Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Sky - Programm

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.01.2007, 11:00   #1 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 301
Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren, wie ihr den Unterschied zwischen Premiere Film und Premiere Blockbuster einschätzt. Natürlich meine ich hier nur die relevanten Kanäle, die in beiden Paketen enthalten waren.
Ist dadurch, dass Premiere Blockbuster jetzt wesentlich günstiger ist auch die Qualität der Filme gesunken? Der günstige Preis von Blockbuster (10 Euro bei einem 24-Monate Vertrag) ist ja schon beachtlich, wenn man sich mal anschaut, was Pay-TV-Plattformen in anderen Ländern so für ihr Premium-Film-Paket verlangen...
FlorianH ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 14.01.2007, 11:01   #2 (permalink)
Sebastian2
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Naja es ist doch reine Geschmackssache was schlecht ist und was nicht.

Ich persönlich bin mit blockbuster zufrieden und bekomme für die 10 € auch etwas geboten...

Der Unterschied zu früher ist eben das es keine Kanäle mehr gibt die unterschiedliche Filme zeigen sondern alle 4 dieselben.

Ein Film fängt bei Premiere 1 an, kommt eine stunde später bei premiere 2, einen tag später auf premiere 3 und imho eine woche später auf premiere 4.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:30   #3 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Hoffi67
 
Registriert seit: 03.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 8.852
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Es gibt zwei Gründe,warum ich Blockbuster schlechter finde.


Zum einen kommen nur noch rund 20 Filmstarts pro Monat und zum anderen ist die Qualität der Filme gerade unter der Woche deutlich gesunken.
Da wird alles was unterstes Niveau ist,was es im TV und Videobereich gibt abgeladen.Es kommen nur noch selten richtig gute Kinoproduktionen in der Woche.

Positiv ist hingegen der Preis.Das Preis/Leistungsverhältnis ist ok.Das Programm hat sich sehr schnell dem Preis angepasst.

Geändert von Hoffi67 (14.01.2007 um 11:35 Uhr)
Hoffi67 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:37   #4 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von kinofreak
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Ostbayern
Beiträge: 10.664
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Zitat:
Zitat von FlorianH
Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren, wie ihr den Unterschied zwischen Premiere Film und Premiere Blockbuster einschätzt. Natürlich meine ich hier nur die relevanten Kanäle, die in beiden Paketen enthalten waren.
Ist dadurch, dass Premiere Blockbuster jetzt wesentlich günstiger ist auch die Qualität der Filme gesunken? Der günstige Preis von Blockbuster (10 Euro bei einem 24-Monate Vertrag) ist ja schon beachtlich, wenn man sich mal anschaut, was Pay-TV-Plattformen in anderen Ländern so für ihr Premium-Film-Paket verlangen...
man kann nur bedingt die relevanten Kanäle mit einander vergleichen! es fehlen auf Blockbuster einige Neustarts, die auf Filmfest laufen! wenn man also nur Blockbuster abonniert, hat man nicht die garantie, alle neustarts zu sehen! serien laufen bekanntlich auch nicht mehr auf P4!

persönlich war mir das alte system lieber!!!!

wer aber Blockbuster und Entertaiment abonniert, hat ja im grunde mehr programme wie früher auf film, verpaßt aber keine Inhalte die vorher in einem pakt (film) zusammen geschnürt warten! für knappe 20 euro original-preis (auf 2 jahre) finde ich das nicht mal so schlecht! wenn man es klug anstellt, bekommt man ja auch noch Thema für den selben preis dazu! man muss einfach auch den preis sehen...
__________________
Sat: Technisat Digit S1
TV: Panasonic Viera TX-P42GW30S
BD: Panasonic DMP-BD75
MP: Popcornhour A210 Media-Player
kinofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:37   #5 (permalink)
Sebastian2
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Naja dazu müsste man aber auch das angebot kennen was premiere zur auswahl hat...
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:41   #6 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 37.509
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Das ist der Knackfuss, eigentlich muß man beide Pakete abonnieren.
Und genau deshalb habe ich die 9.99 €-Strategie von Premiere von Anfang an kritsiert! Es ist Betrug.
Man muß haargenau das selbe Geld investieren um alle Neuerscheinungen zu bekommen.
Sonst finde ich die Filmaufteilung nicht schlecht. FILMFEST und auch FILMCLASSICS haben sich auch gemausert.
__________________
Philips 55PFL7008K / Panasonic DMP-BDT 500
MDCC HD Basic / Sky Welt, Film, HD
TechniSat Digit Isio C (1TB)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:43   #7 (permalink)
Super-Mario
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

ich bin mit Blockbuster unterm Strich zufrieden, man berücksichtige auch das Preis/Leistungsverhältnis. Der Film "Der clown" hat mir persönlich gut gefallen, gerade weil der Film auch in meiner Region, wo ich lebe, gedreht wurde
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:48   #8 (permalink)
Sebastian2
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Zitat:
Zitat von Eike
Das ist der Knackfuss, eigentlich muß man beide Pakete abonnieren.
Und genau deshalb habe ich die 9.99 €-Strategie von Premiere von Anfang an kritsiert! Es ist Betrug.
Man muß haargenau das selbe Geld investieren um alle Neuerscheinungen zu bekommen.
Sonst finde ich die Filmaufteilung nicht schlecht. FILMFEST und auch FILMCLASSICS haben sich auch gemausert.
Und wo ist das Betrug das man das gleiche für dasselbe geld bekommt wie früher???
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:49   #9 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Aus dem Wilden Süden
Beiträge: 4.363
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Zitat:
Zitat von Eike
Das ist der Knackfuss, eigentlich muß man beide Pakete abonnieren.
Und genau deshalb habe ich die 9.99 €-Strategie von Premiere von Anfang an kritsiert! Es ist Betrug.
Man muß haargenau das selbe Geld investieren um alle Neuerscheinungen zu bekommen.
Sonst finde ich die Filmaufteilung nicht schlecht. FILMFEST und auch FILMCLASSICS haben sich auch gemausert.
Von Betrug zu reden, ist übertrieben. Es ist das gute Recht eines Unternehmens seine Strategie so auszulegen, um sehr viele Abonnenten zu aquirieren und gleichzeitig einen größtmöglichen Gewinn zu erzielen.

Edit: Wir müssen uns immer vor Auge halten, dass niemand gezwungen wird, ein PayTV-Abo abzuschließen.
tschippi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 11:58   #10 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von kinofreak
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Ostbayern
Beiträge: 10.664
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Zitat:
Zitat von Eike
Das ist der Knackfuss, eigentlich muß man beide Pakete abonnieren.
Und genau deshalb habe ich die 9.99 €-Strategie von Premiere von Anfang an kritsiert! Es ist Betrug.
Man muß haargenau das selbe Geld investieren um alle Neuerscheinungen zu bekommen.
Sonst finde ich die Filmaufteilung nicht schlecht. FILMFEST und auch FILMCLASSICS haben sich auch gemausert.
ich glaub, 21.90 (oder so) kostete Film auf 2 jahre gesehen! richtig? also etwa 2 euro mehr als jetzt Blockuster/Entertaiment! wobei diese 2 pakete ja jetzt mehr inhalt liefern als zuvor nur Film!

realistisch gesehen kann ich verstehen das premiere uns nicht alle neustarts für 9.99 liefern kann! wenn sie die pakete schon neu aufteilen, mußten sie natürlich drauf achten das die meisten sich nicht ein billig paket raussuchen und damit glücklich sind! deshalb sind für mich dieses 9.99 pakete eigentlich nur augenwischerei! schaut schön aus, reicht aber für den tv-junkie nicht!
__________________
Sat: Technisat Digit S1
TV: Panasonic Viera TX-P42GW30S
BD: Panasonic DMP-BD75
MP: Popcornhour A210 Media-Player
kinofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 12:03   #11 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 37.509
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Zitat:
Zitat von Sebastian2
Und wo ist das Betrug das man das gleiche für dasselbe geld bekommt wie früher???
Das sugeriert wird man bekäme ein ordentliches PAY-TV für 10 €
Das gibts nicht, und kann es auch nicht geben.
__________________
Philips 55PFL7008K / Panasonic DMP-BDT 500
MDCC HD Basic / Sky Welt, Film, HD
TechniSat Digit Isio C (1TB)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 12:04   #12 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von kinofreak
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Ostbayern
Beiträge: 10.664
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Zitat:
Zitat von Eike
Das sugeriert wird man bekäme ein ordentliches PAY-TV für 10 €
Das gibts nicht, und kann es auch nicht geben.
hast du (oder auch wir) das jemals geglaubt....???
__________________
Sat: Technisat Digit S1
TV: Panasonic Viera TX-P42GW30S
BD: Panasonic DMP-BD75
MP: Popcornhour A210 Media-Player
kinofreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 12:11   #13 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Hoffi67
 
Registriert seit: 03.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 8.852
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Man muß aber auch bedenken,daß Premiere Film früher jeden Monat 25 Neustarts gezeigt hat und jetzt Blockbuster + Filmfest höchstens 21 bis 22.

Blockbuster ist für meine Begriffe vom Niveau her gesunken was die Filmstarts unter der Woche betrifft ,aber damit meine ich nicht die Quantität,die ist halt dem Preis angepasst.
Hoffi67 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 12:26   #14 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Peter-HH
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 10.572
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

Ein Vorteil ist, dass man Premiere Blockbuster gut mit Kabel Digital Home "kombinieren" kann, da man nicht gleich ein großes Premiere-Paket abonieren muß.
__________________
Kabel Digital Home

http://www.hsvbluedevils.de/
Peter-HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2007, 12:54   #15 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 07.2001
Ort: paris
Beiträge: 4.103
AW: Ist eigentlich Premiere Blockbuster schlechter als Premiere Film?

blcokbuster und entertainment zeigen im durchschnitt um die 25 neustarts.... früher warens mal 30.... so wird ein schuh draus...
TheGood ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Gutschein für 8 Monate PREMIERE Film (Blockbuster / SuperIngo1977 Sky - Programm 42 24.01.2007 20:55
PREMIERE FILM (Blockbuster): Kaum noch neue Filme, wenn dann 3.-klassig! ThomasG Sky - Programm 468 07.12.2006 02:07
Premiere Blockbuster Film Übersicht kutas Sky - Programm 4 08.08.2006 09:50
Kündigung von Premiere Film möglich (wegen Umstellung auf Blockbuster)? bugm3n07 Sky - Technik/Allgemein 74 04.08.2006 13:18
Premiere Film/Blockbuster weniger Filme im Programm Hoffi67 Sky - Programm 65 25.06.2006 18:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter