Zurück   Startseite > Foren > Set-Top-Boxen für Digital TV > Comag, Silvercrest & Clones > PVR2/PVR2 HD

Like Tree7x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2009, 18:01   #1431 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 31
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Zitat:
hoax
bei mir zeigt er sie zeitlich sortiert an mit usb oder intern hinten.
Endschuldige meine nochmalige Nachfrage:Wenn Du also interne Aufnahmen auslagerst - auf USB-Platte- kannst Du diese Aufnahmen von der externen Platte aus ansehen (obwohl vorher intern aufgenommen) !?

Irgendetwas mache ich falsch ....
mfg
Besucher123 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 07.12.2009, 21:27   #1432 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Mr.Fantastic
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3.863
AW: Comag PVR2/100 CI HD

genauso meinte ich es.

ich hatte die aufnahmen auf der hdd alle ausgelagert, weil ich die interne 400gb gegen eine 500gb, die ich zuhause rumliegen hatte. da die familie auch am WE aufgenommenes schauen wollte, habe ich wie früher vom 160Gb-sd-pvr2 bekannt die externe mit dem kurzen usb-adapter-kabel und einem normalen usb-kabel an den pvr2 hd angeschlossen.
__________________
Gruß

Fantastic


Comag PVR/2 100CI HD
, 500GB, v71
Mr.Fantastic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 08:49   #1433 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 6
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Hallo,

seit dem Wochenende habe ich auch den Receiver bei mir stehen. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht. Funktioniert soweit tadellos.

Zwei kleine Sachen habe ich dennoch, vielleicht kann die jemand bestätigen. Ich habe z. Zt. die Firmware v48 drauf.

  1. Bei einer Timerprogrammierung und entsprechender Aufnahme, schaltet der Receiver danach nicht wieder in den Standby-Modus um, obwohl entsprechend eingestellt.
  2. Bei einer manuellen Aufnahme, bricht die Aufnahme nach ca. 10 bis 15 Minuten ab, egal ob nebenbei ein anderes Programm geschaut wird oder nicht.
Empfiehlt es sich die V49beta aufzuspielen in der ja wohl auch Timer-Konflikte behoben sein sollen? Hat jemand ähnliche Probleme oder muss ich noch irgendwas beachten?

Gruß
Joki
Joki245 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 10:04   #1434 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 06.2001
Ort: Wangen
Beiträge: 1.135
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Zitat:
Zitat von Joki245 Beitrag anzeigen


Bei einer Timerprogrammierung und entsprechender Aufnahme, schaltet der Receiver danach nicht wieder in den Standby-Modus um, obwohl entsprechend eingestellt.

Gruß
Joki

Du musst damit der Receiver in den Standby-Modus geht NEIN bei der Aufnahme aktivieren - nicht ja!!! Das ist etwas verwirrend, ist aber so.
pepe.quo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 14:29   #1435 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 6
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Zitat:
Zitat von pepe.quo Beitrag anzeigen
Du musst damit der Receiver in den Standby-Modus geht NEIN bei der Aufnahme aktivieren - nicht ja!!! Das ist etwas verwirrend, ist aber so.
In der Tat verwirrend. Danke.
Joki245 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 21:27   #1436 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 31
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Zitat:
Zitat:
hoax
bei mir zeigt er sie zeitlich sortiert an mit usb oder intern hinten.
Endschuldige meine nochmalige Nachfrage:Wenn Du also interne Aufnahmen auslagerst - auf USB-Platte- kannst Du diese Aufnahmen von der externen Platte aus ansehen (obwohl vorher intern aufgenommen) !?

Irgendetwas mache ich falsch ....
mfg
Alles klar... Fehler gefunden! Hatte die Dateien umbenannt, das mag der
Comag nicht. Die Dateien müssen anscheinend immer REC_xxxx lauten.

Habe allerdings immer noch ein Problem mit dem Versuch einen Titelnamen
im nachhinein zu editieren.
Nach dem Editieren des Titelnamens in der Meta.dat unter Windows
ist die Datei vom PVR nicht mehr abspielbar. Nachdem ich den
Titelnamen wieder zurückbenannt habe, wird die Datei trotzdem
nicht mehr erkannt.
Kann jemand helfen, oder weiß jemand wie man den Titelnamen ändert?

mfg
Besucher123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 21:35   #1437 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Mr.Fantastic
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3.863
AW: Comag PVR2/100 CI HD

du kannst den namen vor der aufnahme verändern, aber nachher nicht mehr.
__________________
Gruß

Fantastic


Comag PVR/2 100CI HD
, 500GB, v71
Mr.Fantastic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 08:25   #1438 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 64
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Zitat:
Nach dem Editieren des Titelnamens in der Meta.dat unter Windows
ist die Datei vom PVR nicht mehr abspielbar. Nachdem ich den
Titelnamen wieder zurückbenannt habe, wird die Datei trotzdem
nicht mehr erkannt.
Mit welchen Editor hast du die Datei bearbeitet? Es kann sein, dass der Editor ungewollt Steuerzeichen einbaut und der Comag die Datei deshalb nicht mehr korrekt lesen kann.
Dominik_Duda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 12:15   #1439 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 12.2009
Beiträge: 1
AW: Comag PVR2/100 CI HD

hallo!
ich überlege zur zeit mir den comag bei real zu holen, da
er ja gerade wieder im angebot ist.
eigentlich habe ich schon sehr viel gelesen in diesem forum,
aber ich hätte doch noch 1-2 fragen:

1) nochmal generell die frage: lohnt es sich diesen receiver
zu kaufen? ich habe viel gesucht. preismäßig scheint es ja wenige
zu geben, die dort mit kommen. daher die frage:
ist die qualität und die funktionen die er bietet (bild,ton,aufnahme)
für euch "experten" zufriedenstellend?

2) weiß jemand (bzw. kann es jemand beurteilen), ob ein giga blue
cam-modul im CI schacht vom comag laufen würde?
v13 karte entschlüssen wäre das stichwort.

vielen dank im voraus für eine anwort!

mfg
evergreen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 12:55   #1440 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 64
AW: Comag PVR2/100 CI HD

Also ich bin mit dem Receiver sehr zufrieden, bis auf die bekannten macken aber damit lernt man um zu gehen.
Das Giga läuft im Schacht, leider hatte ich einige Probleme mit Sky, habe aber kein Abo mehr und das war mit V41 wenn ich mich nicht irre, also könnte sein, dass die Karte mittlerweile läuft.

MfG

Dominik
Dominik_Duda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/pvr2-pvr2-hd/225717-comag-pvr2-100-ci-hd.html
Erstellt von For Type Datum
Kathrein macht vier CI-Receiver fit für HD-Plus-Empfang - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 27.10.2010 11:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter