Alt 29.12.2007, 21:50   #331 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Bamberg
Beiträge: 53
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von SmartyGE Beitrag anzeigen
Stimmt, wissen viele Sat Anfänger möglicherweise nicht
Die meisten Receiver haben dafür aber einen Kurzschluß-Schutz integriert. Muß man dann den Receiver ausschalten bzw. ausstecken und wieder einschalten.
koech ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 30.12.2007, 00:50   #332 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 2
Frage AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von SmartyGE Beitrag anzeigen
Ich würde mal die komplette voreingestellte Senderliste löschen (hab ich auch gemacht) und dann einen neuen ASTRA Suchlauf machen (unter Antenneneinstellungen), die Sender kannst Du dann in einer Favoritenliste bequem nach eigenen Vorstellungen sortieren. Keine Sorge, zur Not kannst Du die voreingestellte Liste mit Werkseinstellungen wiederherstellen...
Falls dann immer noch kein richtiger Empfang ist, würde ich mal die F-Stecker am Antenneneingang des Gerätes abschrauben, aufschrauben und neu sauber wieder montieren, vielleicht haben sie sich durch das Anschliessen des neuen Revievers gelockert. (hatte ich auch schon mal)...
Hallo!

Erstmal vielen Dank für deine Tipps! Leider ist das Problem geblieben.

Nach dem Löschen und neu Suchen der Sender habe ich jetzt etwa 200 oder 250 funktionierende Sender, Sat1 A, Kabel1 A, MTV Germany und jede Menge andere... aber ARD, ZDF und die Sender die meine Eltern eigentlich sehen wollen bekomme ich einfach nicht. Wenigstens stehen sie jetzt auch nicht mehr in der Liste (Habe die Werkseinstellungen noch nicht wiederhergestellt, werde ich aber wohl noch tun)

Das mit dem Stecker hatte ich davor schon probiert, alle abgeschraubt, aufgeschraubt, etc. (bzw. von meinem Vater schrauben lassen), leider hat das auch nichts bewirkt.

Hast du vielleicht noch eine Idee? Oder muss ich meine Eltern empfehlen sich einen Fachmann zu holen?

Liebe Grüße
Sabine
hilflos0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 01:24   #333 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Rees am Rhein
Beiträge: 265
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von koech Beitrag anzeigen
Die meisten Receiver haben dafür aber einen Kurzschluß-Schutz integriert. Muß man dann den Receiver ausschalten bzw. ausstecken und wieder einschalten.
Na, wenn Du darauf vertraust, dann schließ doch ruhig deinen Sat-Anschluss kurz - ich bin in Zukunft weiterhin vorsichtig!


Zitat:
Zitat von hilflos0 Beitrag anzeigen
Hast du vielleicht noch eine Idee? Oder muss ich meine Eltern empfehlen sich einen Fachmann zu holen?
Fachmann kann nie verkehrt sein, schließlich gibt es Menschen die das gelernt haben und die haben auch ihre Daseinsberechtigung!
__________________
Silvercrest SL80/2 100CI BugTracker
mein Blog
mein Fotoblog
Cassis Fotoblog

Geändert von DerPatrick (30.12.2007 um 01:26 Uhr)
DerPatrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 01:27   #334 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 561
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von hilflos0 Beitrag anzeigen
Hallo!

Erstmal vielen Dank für deine Tipps! Leider ist das Problem geblieben.

Nach dem Löschen und neu Suchen der Sender habe ich jetzt etwa 200 oder 250 funktionierende Sender, Sat1 A, Kabel1 A, MTV Germany und jede Menge andere... aber ARD, ZDF und die Sender die meine Eltern eigentlich sehen wollen bekomme ich einfach nicht. Wenigstens stehen sie jetzt auch nicht mehr in der Liste (Habe die Werkseinstellungen noch nicht wiederhergestellt, werde ich aber wohl noch tun)

Das mit dem Stecker hatte ich davor schon probiert, alle abgeschraubt, aufgeschraubt, etc. (bzw. von meinem Vater schrauben lassen), leider hat das auch nichts bewirkt.

Hast du vielleicht noch eine Idee? Oder muss ich meine Eltern empfehlen sich einen Fachmann zu holen?

Liebe Grüße
Sabine
Hallo Sabine,
bist Du sicher, das vorher ein Digitalreciever dran war oder vielleicht doch ein analoger? (dann hätten Deine Eltern bei schlechten Wetter kleine weisse Streifen im Bild gehabt)
Falls an der Schüssel ein analoger LNB und kein Universal LNB dran ist, kannst Du nicht alle Sender empfangen.
Wenn es ein Universal LNB ist, musst Du in den Antenneneinstellungen bei LNB "Uníversal1" wählen und LNB Spannung "ein".
Ein neues Twin Universal LNB kostet ca. 15 Euro.
Wenn das alles nichts hilft, kannst Du nur hoffen das jemand anderem hier noch was einfällt, sonst bleibt wohl nur der Fachmann zum durchmessen...

Viel Glück...

Gruß Holger
SmartyGE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 16:28   #335 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 20
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

@hilflos0 schaut aus als würdet Ihr nur die vertikalen Sender bekommen, Dmax ist auch da?

Wie lange ist den eure Leitung? Hast du das Antennenkabel direkt oder nach einem anderen anderen Receiver angeschlossen?

Hast Du ein oder 2 Antennenkabel?
huhu22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 17:55   #336 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 478
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von A.W. Beitrag anzeigen
"Menü" Taste drücken
System-Einstellung wählen
Software-Update wählen
Passwort "0000" eingeben
Software-Uptade über Sattelit wählen
Astra Sattelit auswählen
Transponder "69. 12603MHz 22.M Baud H" wählen
Rote Taste drücken

Angezeigt wird die Version 0.32 ist aber die 3.2!
Aaah, Haaaah!
Bei mir hat also der Transponder nicht gestimmt! Alle, die auch gar keine SW angezeigt bekommen, hier unbedingt nachsehen!
Geesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 18:32   #337 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 478
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

So - mein Festplatten-Problem war hausgemacht, wegen zu langen USB-Kabels.
Nochmals die Warnung an Alle:
Mit einem zu langen USB-Kabel könnt Ihr die Daten auf der Festplatte des SL verlieren. In dem Fall ist Neuformatieren das Beste.

Weiterhin habe ich das Problem, dass machmal ein Tuner nicht funktioniert.
Bitte probiert mal aus (z.B auf ASTRA):
1. Kanal RTL anwählen
2. Bild-in-Bild Taste (Fernbedienung Taste 39) drücken und ARD anwählen (also ein Sender in anderem Transponer)
Nun sollte nach kurzem "kein Signal" das ARD Programm im kleinen Fenster angezeigt werden. Wenn Ihr kein Bild bekommt, dann bitte melden.
Ich hoffe ich bin der Einzigste, dann hat mein Gerät einen Defekt und ein Umtausch hilft mir weiter!

Falls Ihr auch das Problem habt, dann unter Menü Installation/Antennen-Einstellung bei einem verwendeten Satelliten (z.B. ASTRA) den Tuner von 1+2 auf 1 und wieder auf 1+2 umstellen. Mit EXIT beenden.
Danach laufen bei mir beide Tuner wieder.
Geesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 18:45   #338 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Bamberg
Beiträge: 53
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von Geesz Beitrag anzeigen
Wenn Ihr kein Bild bekommt, dann bitte melden.
Bei mir kommt abundzu mal gaanz kurz "Kein Signal" beim umschalten, ist dann aber gleich weg. Stört mich aber nicht...
koech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 20:44   #339 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Nordbaden
Beiträge: 237
AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von Geesz Beitrag anzeigen
Aaah, Haaaah!
Bei mir hat also der Transponder nicht gestimmt! Alle, die auch gar keine SW angezeigt bekommen, hier unbedingt nachsehen!
Jo, bei mir war's auch der Transponder. Jetzt ist die 0.32 wieder da.
Und Erfahrungen mit zu langer USB-Leitung hatte ich auch schon. Man sollte auf keinen Fall eine USB-Verlängerungsschnur anwenden, was bei einem Sat-Receiver, der unter dem Fernseher steht (und nicht gerade direkt neben dem PC), ja eigentlich nahe liegt... Habe mir deswegen zwar nicht die Festplatte zerschossen, aber sie wurde nicht richtig erkannt und der PC hat sich aufgehängt (der Receiver dann auch).
Kacki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2007, 21:29   #340 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Rees am Rhein
Beiträge: 265
Beitrag AW: Digitaler Festplatten-Satelliten-Receiver bei LIDL ab 13.12.

Zitat:
Zitat von Kacki Beitrag anzeigen
Man sollte auf keinen Fall eine USB-Verlängerungsschnur anwenden, was bei einem Sat-Receiver, der unter dem Fernseher steht (und nicht gerade direkt neben dem PC), ja eigentlich nahe liegt...
Klar kann man ein USB-Verlängerungskabel verwenden, aber
1. sollte die Gesamtkabellänge dabei 5m nicht überschreiten (kürzer = besser)
2. sollte man ein USB2.0 Verlängerungskabel und kein altes USB1.0 Verlängerungskabel verwenden(anderer Querschnitt, Dämpfung, Widerstand)
Ich selbst benutze ein ca. 1m Mini-USB->USB-Anschlusskabel und ein 2,5m USB2.0-Verlängerungskabel. Bei Verbindungproblemen hilft es, an beide Kabelenden jeweils einen passenden Ferritkern zu stecken - hochwertige USB-Kabel für externe Festplatten sind meist so ausgestattet - das hat schon seinen Sinn.



Wünsche allen schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr, falls man sich nicht mehr liest.


__________________
Silvercrest SL80/2 100CI BugTracker
mein Blog
mein Fotoblog
Cassis Fotoblog
DerPatrick ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/pvr2-pvr2-hd/168423-comag-pvr2-silvercrest-sl80-2-100ci.html
Erstellt von For Type Datum
Kopieren von PVR HDD auf USB-FAT32 LW - Anfängerfragen - comag.tv Post #0 Refback 24.11.2010 13:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 143 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 11.03.2010 14:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 149 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 09.02.2010 19:01

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplattenreceiver Targa 5100 bei Lidl Tomscheck andere Receiver 1495 21.01.2013 22:44
SilverCrest Digitaler Receiver am 29.11 bei Lidl BauerMarcel andere Receiver 14 22.12.2007 16:22
SilverCrest // Lidl-Schnäppchen 4.6.07 --> Hui oder Pfui? Auge^2 andere Receiver 9 29.05.2007 22:08
Test SilverCrest 6510/6511 ist online (Lidl ab 2.10.) -grabber- DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte 15 28.01.2007 16:26
Silvercrest Mobiler DVD-Player ( ab 23.06. bei Lidl) tvfreund Heimkino-Kaufberatung 11 09.07.2005 02:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter