Alt 20.03.2008, 14:31   #1981 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 122
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Gramophon Beitrag anzeigen
Hallo Carsten, hier auch ein Apple User :-)

Um welche Buffalo handelt es sich genau? Es gibt eine, die heisst Pro und eine, die heisst Live.
Ich habe SW 3.2. Wo bekomme ich denn die neue her, und wie bekomme ich die auf den Receiver?

Gruss, Gregor
Dann sind wir Macianer ja gerade unter uns.

Zur Firmware: Schau doch mal beim Griwikow in die Signatur ... erster Post auf der vorigen Seite...

VlG Björn

Geändert von bjoesch (20.03.2008 um 14:58 Uhr)
bjoesch ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 20.03.2008, 15:13   #1982 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 290
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Sorry, es ist eine Drivestation Pro mit USB und FW. Funktioniert sehr gut am Mac, sowohl mit FW als auch USB. USB fast genauso schnell wie FW.

Da der Receiver als FAT32-Laufwerk am Mac deutlich schneller arbeitet als bei ner Direktverbindung Receiver-USBHDD, kopiere ich meistens via USB vom Receiver entweder auf die interne im MacBook oder direkt weiter via FW auf die Buffalo. Für Schnitt und Konvertierung etc. benutze ich das kostenlose MPEG Streamclip.

- Carsten
carstenk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 16:13   #1983 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 122
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Gramophon Beitrag anzeigen
...
...
welche der Versionen kann man den schlussendlich empfehlen?
Vereinfacht sieht das so aus:

Wenn Du die Schnittfunktion des Receivers häufig nutzt: bleib bei der 3.2

Wenn Du die interne Platte gegen eine größere tauschen willst(musst): 3.6

Ansonsten 3.5b (hab' ich auch drauf)


VlG Björn
bjoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 19:06   #1984 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 113
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von bjoesch Beitrag anzeigen
Wenn Du die Schnittfunktion des Receivers häufig nutzt: bleib bei der 3.2
ist das sicher, daß in der 3.2 der fehler mit den nicht freigegebenen blöcken nicht drin ist?
espeef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 19:58   #1985 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 33
Frage AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von jens_m Beitrag anzeigen
Gestern Abend habe ich dann noch mal die Aktuelle 3.61 und die 3.5b ausprobiert und muss wirklich sagen, die 3.5b ist - was USB betrifft - um Klassen besser.
Außerdem meine ich bemerkt zu haben, dass die EPG Darstellung bei der 3.5b erheblich besser ist. Der Text ist einfach besser lesbar - oder ist das eine optische Täuschung?
Hallo Leute,
könnt ihr mir NEULING helfen????
ich habe jetzt endlich einen hoffentlich fabrikneuen Comag bekommen und habe mir schon die Firmware 3.5b heruntergeladen und auf eine USB-Stick kopiert.
Wie kriege ich jetzt die neue Firmware installiert??? Was muss man tun?

Gruß relila
relila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 20:16   #1986 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von relila Beitrag anzeigen
...

Wie kriege ich jetzt die neue Firmware installiert??? Was muss man tun?
Hallo relila,

Hauptmenü "Systemeinstellungen" -> "Software-Update" -> Passwort "0000" -> "Software-Update via USB/Festplatte" -> blaue Taste USB-Aktivierung, falls der Stick nicht sichtbar sein sollte -> die Firmware mit den Pfeiltasten auswählen und "Update bestätigen". Falls der Stick trotz Aktivierung nicht sichtbar ist, den Receiver mit eingesteckem USB-Stick hochfahren und obige Prozedur nochmals wiederholen.
Wichtig: während des Update-Vorgangs nicht ausschalten, sonst ist man stolzer Besitzer von Elektronik-Schrott. Falls sich ein CAM mit SmartCard im CI-Slot befindet, dieses unbedingt vor dem Update entfernen.

Gruß

Hw Oldie

Nachtrag:
Ansonsten empfehle ich jedem Erstuser die doch recht ausführliche Bedienungsanleitung zu lesen. Da findet sich diese Antwort auf Seite 67.

Geändert von Hw_oldie (22.07.2008 um 21:51 Uhr)
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 23:46   #1987 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 478
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Griwikow Beitrag anzeigen
Jaaaa, aber bitte nicht mit "junger Mann", das ist leicht überheblich. So kommt es zumindest bei mir an. Alles andere passt dann schon.
Passt schon!
Mir ging nur einfach der Hut hoch - Sorry!

Und was den "jungen Mann" angeht: Man wird jenseits der dreißig für alles Lob dankbar! - DU JUNIOR!
Geesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 01:07   #1988 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 8
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Hi zusammen!

Nachdem ich heute beim Runterkopieren der Aufnahmen gerade mal zwei geschafft habe, bin ich nun total abgenervt. Die dritte Aufnahme ließ sich schon nicht mehr kopieren. Der Ordner war angeblich leer, andere konnte ich gar nicht mehr öffnen. Ich habe dann mal das Kabel (USB2.0, <3m) entfernt und wieder angeschlossen, aber dann war das Laufwerk nicht mehr verfügbar. Die Meldung ließ mich nur "Wiederholen" oder "Abbrechen"... Ich habe die 3.4er FW dann mal auf die hier gefundene 3.5b gewechselt und es wieder versucht, gleiches Ergebnis (Wiederholen / Abbrechen). Nach einiger Zeit habe ich dann festgestellt, dass der dämliche Receiver seine ganze HDD gelöscht hat. Klasse...

Woran liegt das?
Und wenn sie jetzt schon platt ist, was muss ich tun um statt der kleinen Excelstor ne 250er HDD da drin (nicht extern!) ans Laufen zu bekommen?
(Ihr hattet das bestimmt schon mal behandelt, aber der thread hat inzwischen eine beachtliche Anzahl an Seiten... ).

Bin für alle Tipps dankbar!

Gruß vom knallo
knallo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 01:19   #1989 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von knallo Beitrag anzeigen
... was muss ich tun um statt der kleinen Excelstor ne 250er HDD da drin (nicht extern!) ans Laufen zu bekommen? ...
Hallo knallo,

der Einbau von Festplatten >128 GiB setzt zwingend die Firmware 3.4 final HDD Patch Beta oder 3.5c Beta oder 3.6 Beta voraus, da man andernfalls wenig Freude an der großen Festplatte haben wird. Jedoch ist die USB-Funktionalität bei diesen Versionen aus unerfindlichen Gründen eingeschränkt. Habe interne IDE Platte bis 750 GB getestet und alles scheint gut zu funktionieren.

Gruß

Hw Oldie

Geändert von Hw_oldie (21.03.2008 um 01:25 Uhr)
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 02:19   #1990 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 290
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Ähm, eingeschränkte USB Funktionalität bezieht sich NUR auf die Bedienbarkeit des Receivers bei Aufnahmen auf USB-Platten. Die Ansprache des Receivers über USB von einem Computer aus ist m.W.n. bei keiner Firmwareversion eingeschränkt. Allerdings würde ich immer ein möglichst kurzes USB-Kabel verwenden und auf die Benutzung des mitgelieferten Adapters verzichten. USB-A->Mini-USB Kabel gibts auch in kurz und die sind beim Transfer solcher Datenmengen sicherlich eher zu empfehlen als die Kombi von Adapter und 'NoName USB 2.0' Kabel in 3m Länge...


Ich habe jedenfalls schon die kompletten 80Gbyte am Stück auf den Rechner und zurück auf den Receiver kopiert - ohne Probleme.

- Carsten
carstenk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 03:05   #1991 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von carstenk Beitrag anzeigen
Ähm, eingeschränkte USB Funktionalität bezieht sich NUR auf die Bedienbarkeit des Receivers bei Aufnahmen auf USB-Platten.
eingeschränkte USB Funktionalität bezieht sich auch auf die Bedienbarkeit des Receivers bei Aufnahmen und der Wiedergabe auf USB-Platten und bei USB-Sticks.
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 03:25   #1992 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 132
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Geesz Beitrag anzeigen
Und was den "jungen Mann" angeht: Man wird jenseits der dreißig für alles Lob dankbar!
Freut mich, dass Du das so siehst.
Im übrigen ist die Ansprache "junger Mann" aus meiner Sicht in aller Regel Realität, selbst bei über 40jährigen. Also keinesfalls überheblich gemeint.

Gruß
B.B.
B.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 08:56   #1993 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 12
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von bjoesch Beitrag anzeigen
Vereinfacht sieht das so aus:

Wenn Du die Schnittfunktion des Receivers häufig nutzt: bleib bei der 3.2

Wenn Du die interne Platte gegen eine größere tauschen willst(musst): 3.6

Ansonsten 3.5b (hab' ich auch drauf)

Ich würde sowohl eine grössere interne, wie auch externe dranhängen.Kannst du Platten für intern und extern empfehlen?
Und gibt es eine Möglichkeit, die SW 3.2 zu speichern und notfalls zu reinstallieren?
Vielen Dank und Gruss, Gregor
Gramophon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 09:04   #1994 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 12
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Hallo knallo,

Habe interne IDE Platte bis 750 GB getestet und alles scheint gut zu funktionieren.

Gruß

Hw Oldie
Hi Oldie, was für eine 750 GB Platte war denn das konkret? Und welche SW hast du benutzt?

Gruss, Gregor
Gramophon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 10:40   #1995 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von Griwikow
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 210
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
Freut mich, dass Du das so siehst.
Im übrigen ist die Ansprache "junger Mann" aus meiner Sicht in aller Regel Realität, selbst bei über 40jährigen. Also keinesfalls überheblich gemeint.

Gruß
B.B.
Also dann darf ich ja jetzt die präpotente Anrede auch bei dir gebrauchen:

Hey junger Mann, haste denn jetzt noch was an Comag geschickt?

Die Anrede ist deswegen Realität, weil wir Deutschen leider keine Anrede mehr haben, wenn wir den Namen des Gegenüber nicht wissen. Früher war das "Mein Herr" oder "Meine Dame". Das ist leider verschütt gegangen oder wirkt vielen zu nostalgisch.

Nutzt man aber diese Anrede "Junger Mann", obwohl man den Namen oder Nicknamen des Gegenüber kennt, ist die Absicht meist herablassend wirken zu wollen.

Wie auch immer, ich finde es burschikos und garnicht nett, egal wie alt ich bin. Am unüberlegtesten finde ich diese Art der Anrede am Telefon......woher soll ich denn wissen, wie alt der Gesprächspartner ist??

Jetzt nochmal zum Thema:
Es soll wohl demnächst die nächste Final geben. Ich habe nochmal Kontakt mit Comag aufgenommen, allerdings haben die sich vor Ostern leider nicht mehr gemeldet. Wir müssen jetzt also warten, bis sich Comag nochmal meldet. Ich hoffe allerdings inständig, dass wir ne gut funktionierende 3.5b-Extension erhalten. Zumindest ist dieser Tenor bei Comag mehr als einmal angekommen. Vielleicht erhalten wir ja nen schönes Nach-Ostergeschenk.


Allen schöne Ostertage ohne Schnee und ohne Stau

LG
Griwikow
Griwikow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/pvr2-pvr2-hd/168423-comag-pvr2-silvercrest-sl80-2-100ci.html
Erstellt von For Type Datum
Kopieren von PVR HDD auf USB-FAT32 LW - Anfängerfragen - comag.tv Post #0 Refback 24.11.2010 13:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 143 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 11.03.2010 14:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 149 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 09.02.2010 19:01

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplattenreceiver Targa 5100 bei Lidl Tomscheck andere Receiver 1495 21.01.2013 22:44
SilverCrest Digitaler Receiver am 29.11 bei Lidl BauerMarcel andere Receiver 14 22.12.2007 16:22
SilverCrest // Lidl-Schnäppchen 4.6.07 --> Hui oder Pfui? Auge^2 andere Receiver 9 29.05.2007 22:08
Test SilverCrest 6510/6511 ist online (Lidl ab 2.10.) -grabber- DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte 15 28.01.2007 16:26
Silvercrest Mobiler DVD-Player ( ab 23.06. bei Lidl) tvfreund Heimkino-Kaufberatung 11 09.07.2005 02:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter