Alt 09.03.2008, 17:25   #1771 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 132
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Herzlich willkommen auf Seite 119

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
ODER nochmals auf 3.5b Beta aufsetzen und den HDD-Fix ohne weitere andere Änderungen einarbeiten. Erst wenn dann alles funktioniert, die im Bugtracker gelisteten Bugs eliminieren
BESSER:
Auf der Basis der 3.5b weitere Bugs bereinigen, außer den Bastler-Wunsch (Verwendung größerer interner Festplatten).
Erst in eine getestete stabile End-Version den Bastler-Wunsch einarbeiten.

Damit wird sicher gestellt, dass die für das Originalgerät möglichen Verbesserungen durchgeführt werden können. Sollte die anschließende Einarbeitung der Bastler-Möglichkeit zu Verschlechterungen führen, könnte diese Version als inoffizielle Variante zur Verfügung gestellt werden.
So hat jeder sein Optimum.
Du siehst, ich bin noch skeptisch, dass sich der Bastler-Wunsch ohne sonstige Nachteile realisieren lässt. Bisher führten schon zwei Versuche zu großen Nachteilen (3.4 HDD-Bugfix und 3.5c).

Wieso ist ein Oldie eigentlich ein Neuling?
B.B. ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 09.03.2008, 17:30   #1772 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 3
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Hallo,

das sind ja super antworten habe jetzt auf version 3.5b upgedatet umd werde jetzt ein wenig Testen!

Goldmaus
Goldmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 17:40   #1773 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 478
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Techni-Sack Beitrag anzeigen
Hab hier noch einen Fehler, und zwar wenn ich von Techni-Tip-TV etwas aufzeichne, dann ist die Aufnahme immer stark ruckelig und asynchron.
Bei allen anderen Sendern hab ich das Problem noch nicht bemerkt.

Hat einer von Euch ähnliches bemerkt ? Liegts an der Auflösung des Senders, Bitrate etc ??
Wie ist die Signalqualität des Senders?
Vielleicht hast du bereits beim Empfang Probleme, das würde sich dann so äußern.

Welche SW-Version verwendest du?
Die 3.3 hatte da sehr große Probleme.

Auf welchem SAT liegt der Sender? Den kenne ich noch nicht...
Geesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 19:38   #1774 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 122
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Geesz Beitrag anzeigen
Wie ist die Signalqualität des Senders?
Vielleicht hast du bereits beim Empfang Probleme, das würde sich dann so äußern.

Welche SW-Version verwendest du?
Die 3.3 hatte da sehr große Probleme.

Auf welchem SAT liegt der Sender? Den kenne ich noch nicht...
Hi,

-beim Empfang hat der Stream keine Hänger oder Aussetzer,

-Software ist die 3.2(da sie sonst wie gesagt bei mir sehr zufriedenstellend läuft)

- Der Sender kommt über Astra 19.2 Ost
Ist so ne Art Dauerwerbung für Technisat , aber die TechniThek mit Jean Pütz ist ganz gut gemacht .

http://www.technitipp.tv/

ciao
Techni-Sack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 19:59   #1775 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 19
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von B.B. Beitrag anzeigen

... Auf der Basis der 3.5b weitere Bugs bereinigen...
Ich kann die 3.5b nicht testen, weil ich die grosse Platte brauche, die jetzt in meinem Receiver eingebaut ist.

lG

tecmec
tecmec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 20:01   #1776 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
Herzlich willkommen auf Seite 119



BESSER:
Auf der Basis der 3.5b weitere Bugs bereinigen, außer den Bastler-Wunsch (Verwendung größerer interner Festplatten).
Erst in eine getestete stabile End-Version den Bastler-Wunsch einarbeiten.

Damit wird sicher gestellt, dass die für das Originalgerät möglichen Verbesserungen durchgeführt werden können. Sollte die anschließende Einarbeitung der Bastler-Möglichkeit zu Verschlechterungen führen, könnte diese Version als inoffizielle Variante zur Verfügung gestellt werden.
So hat jeder sein Optimum.
Du siehst, ich bin noch skeptisch, dass sich der Bastler-Wunsch ohne sonstige Nachteile realisieren lässt. Bisher führten schon zwei Versuche zu großen Nachteilen (3.4 HDD-Bugfix und 3.5c).

Wieso ist ein Oldie eigentlich ein Neuling?
Hallo,

auch als Oldie kauft man bei Lidl ein, landet dann in diesem Forum und ist dann halt ein Neuling
Mir ist nicht bekannt, dass es mit der 3.4 final HDD-Patch irgendwelche neuen Probleme gegeben hätte, als sie ohnehin in der 3.4 bereits enthalten waren.
Von mir aus könnte die Lösung auch wie oben genannt aussehen. Ich vermute aber noch immer, dass nicht der HDD-Fix schuld ist, sondern dass von 3.5b -> 3.5c noch weitere Änderungen eingeflossen sind. Ich gebe außerdem zu bedenken, dass sich ohne HDD-Fix die Aufrüster aus der Testerei ausklinken werden (mich eingeschlossen), so dass möglicherweise Fehler unentdeckt bleiben, die sonst jemandem aufgefallen wären.

Gruß

Hw Oldie
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 20:15   #1777 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 290
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von tecmec Beitrag anzeigen
3.5c Regieassistent Aufruf über HDD/gelb:
Der Regieassistent bleibt hängen wenn in der Aufzeichnung keine Segmentmarke gesetzt ist => keine Reaktion mehr auf FB => Netzreset erforderlich
Zitat:
Zitat von espeef Beitrag anzeigen
das kann ich nicht bestätigen.
Ich auch nicht. Ich beschneide fast jede Aufnahme im Receiver im Regieassistenten. Noch nie ein Problem mit der 3.5c. Und ich habe NIE irgendwelche Marken vorher während regulärer Wiedergabe gesetzt.

Mehr als einmal passiert?

Geändert von carstenk (09.03.2008 um 20:18 Uhr)
carstenk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 20:36   #1778 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 19
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von carstenk Beitrag anzeigen
Ich auch nicht. Ich beschneide fast jede Aufnahme im Receiver im Regieassistenten. Noch nie ein Problem mit der 3.5c. Und ich habe NIE irgendwelche Marken vorher während regulärer Wiedergabe gesetzt.

Mehr als einmal passiert?
Ich habe es nocheinmal angeschaut. Das Problem taucht nur bei der ersten Aufnahme in der Aufnahmeliste auf. Der Receiver friert ein, sobald ich "edit" drücke (blaue Titelzeile mit blauen Stop-Symbol).

vG tecmec
tecmec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 20:54   #1779 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 19
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von tecmec Beitrag anzeigen
Ich habe es nocheinmal angeschaut. Das Problem taucht nur bei der ersten Aufnahme in der Aufnahmeliste auf. Der Receiver friert ein, sobald ich "edit" drücke (blaue Titelzeile mit blauen Stop-Symbol).

vG tecmec

Ich nehme alles zurück. Die Aufnahme ist korrupt. Sie lässt sich auch nicht wiedergeben. Sorry

vG

tecmec
tecmec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 21:46   #1780 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 132
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von tecmec Beitrag anzeigen
Ich kann die 3.5b nicht testen, weil ich die grosse Platte brauche, die jetzt in meinem Receiver eingebaut ist.
Testurlaub ist doch auch schön.
Im übrigen entscheide ich das ja nicht, das ist hier nur mein Vorschlag.


Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Mir ist nicht bekannt, dass es mit der 3.4 final HDD-Patch irgendwelche neuen Probleme gegeben hätte, als sie ohnehin in der 3.4 bereits enthalten waren.
Nach meiner Erinnerung (und die ist nicht die allerbeste) verstärkten sich die Probleme mit der 3.4 final HDD-Patch.
Die Beiträge 1147, 1411 und 1451 z. B. deuten auch darauf hin.

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Ich gebe außerdem zu bedenken, dass sich ohne HDD-Fix die Aufrüster aus der Testerei ausklinken werden (mich eingeschlossen), ...
Na, hier wird doch aber nicht "gedroht".

Die Bastler-Version würde ja auch bei dieser Vorgehensweise entstehen, nur etwas später. Und die Bastler könnten entscheiden, bei welchen Funktionen Abstriche gemacht werden (falls erforderlich), ohne den Nutzen für das Originalgerät zu schmälern.

Gruß
B.B.
B.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 21:51   #1781 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
O.K., da habe ich dann also nächstens nochmals stundenlang mit der 3.5b getestet, alles für die Wissenschaft.

Dualaufnahme auf interne Platte, ARD und ZDF.
Zusätzlich Senderhopping, Aufnahmen abgespielt und "gequält".
Kein Tonleiern, keine Bildstörungen über die gesamte Dauer von ca. zwei Stunden (habe mir also hinterher vier Stunden analytisch angeschaut).

Aber: Bug Nr. 6 besteht weiter. Sowohl beim Start als auch beim Beenden einer Aufnahme ergeben sich Ton- und Bildstörungen auf der jeweils anderen Aufnahme.
Kannst Du diese Störung auch für 3.5c bestätigen?
Hallo B.B.,

Bug #6 kann ich für die 3.5c Beta bestätigen. Beim Start der Aufnahme waren manchmal, jedoch nicht immer, Bildartefakte und kurze Tonaussetzer drin (ARD, ZDF), auch beim parallelen Löschen anderer Aufnahmen.

Gruß

Hw Oldie
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 22:10   #1782 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
Testurlaub ist doch auch schön.
Im übrigen entscheide ich das ja nicht, das ist hier nur mein Vorschlag.



Nach meiner Erinnerung (und die ist nicht die allerbeste) verstärkten sich die Probleme mit der 3.4 final HDD-Patch.
Die Beiträge 1147, 1411 und 1451 z. B. deuten auch darauf hin.


Na, hier wird doch aber nicht "gedroht".

Die Bastler-Version würde ja auch bei dieser Vorgehensweise entstehen, nur etwas später. Und die Bastler könnten entscheiden, bei welchen Funktionen Abstriche gemacht werden (falls erforderlich), ohne den Nutzen für das Originalgerät zu schmälern.

Gruß
B.B.
Hallo B.B.,

das Tonleiern wurde bereits für die 3.4 gemeldet und hat mit dem HDD-Fix nichts zu tun gehabt.
Das war auch keine Drohung, sondern stellt die sich bei dieser Vorgehensweise ergebende Konsequenz dar.
Vielleicht wiederhole ich mich nun zum 10. Mal. Beim HDD-Fix musste nur die LBA-Arithmetik angepasst werden.
Natürlich kann jede Softwareänderung zu unerwünschten "Seiteneffekten" führen, aber dann liegt es daran, dass die Anpassung fehlerhaft durchgeführt wurde.


Gruß

Hw Oldie

Geändert von Hw_oldie (09.03.2008 um 22:31 Uhr)
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 22:31   #1783 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 132
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Bug #6 kann ich für die 3.5c Beta bestätigen. Beim Start der Aufnahme waren manchmal, jedoch nicht immer, Bildartefakte und kurze Tonaussetzer drin (ARD, ZDF), auch beim parallelen Löschen anderer Aufnahmen.
Also auch hier kein Vorteil der 3.5c gegenüber der 3.5b.
Vielleicht auch nicht der geeignetste Bug, um Unterschiede zu erkennen. Vermutlich lässt sich das sowieso nicht beheben.

Ich gehe übrigens davon aus, dass 3.5c nicht parallel zur 3.5b entwickelt wurde, sondern eine erweiterte 3.5b ist. Sie erschien 4 Tage später, nachdem die Klagen aus der "Dicke-Platte-Fraktion" kamen.

Gruß
B.B.
B.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 22:36   #1784 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 132
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
das Tonleiern wurde bereits für die 3.4 gemeldet und hat mit dem HDD-Fix nichts zu tun gehabt.
Ich hatte bis vor zwei Tagen noch die 3.4 drauf. Bei mir leierte nix.

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Das war auch keine Drohung, sondern stellt die sich bei dieser Vorgehensweise ergebende Konsequenz dar.
Hatte ich auch nur aus bestimmten Grund und zwinkernd geschrieben.

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Vielleicht wiederhole ich mich nun zum 10. Mal. Beim HDD-Fix musste nur die LBA-Arithmetik angepasst werden.
Natürlich kann jede Softwareänderung zu unerwünschten "Seiteneffekten" führen, aber dann liegt es daran, dass die Anpassung fehlerhaft durchgeführt wurde.
Davon verstehe ich leider NIX. Ich hoffe, dass Du Recht hast. Ich kann's nur am Ergebnis beurteilen.

Gruß
B.B.
B.B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 22:39   #1785 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von B.B. Beitrag anzeigen
Also auch hier kein Vorteil der 3.5c gegenüber der 3.5b.
Vielleicht auch nicht der geeignetste Bug, um Unterschiede zu erkennen. Vermutlich lässt sich das sowieso nicht beheben.

Ich gehe übrigens davon aus, dass 3.5c nicht parallel zur 3.5b entwickelt wurde, sondern eine erweiterte 3.5b ist. Sie erschien 4 Tage später, nachdem die Klagen aus der "Dicke-Platte-Fraktion" kamen.

Gruß
B.B.
Hi,

die Klagen kamen übrigens von mir.
Falls tatsächlich nur der funktionierende HDD-Fix den Unterschied zwischen 3.5b und 3.5c ausmacht, dann muss irgend etwas anderes beim Linken oder Compilieren schief gegangen sein.

Gruß

Hw Oldie
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/pvr2-pvr2-hd/168423-comag-pvr2-silvercrest-sl80-2-100ci.html
Erstellt von For Type Datum
Kopieren von PVR HDD auf USB-FAT32 LW - Anfängerfragen - comag.tv Post #0 Refback 24.11.2010 13:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 143 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 11.03.2010 14:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 149 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 09.02.2010 19:01

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplattenreceiver Targa 5100 bei Lidl Tomscheck andere Receiver 1495 21.01.2013 22:44
SilverCrest Digitaler Receiver am 29.11 bei Lidl BauerMarcel andere Receiver 14 22.12.2007 16:22
SilverCrest // Lidl-Schnäppchen 4.6.07 --> Hui oder Pfui? Auge^2 andere Receiver 9 29.05.2007 22:08
Test SilverCrest 6510/6511 ist online (Lidl ab 2.10.) -grabber- DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte 15 28.01.2007 16:26
Silvercrest Mobiler DVD-Player ( ab 23.06. bei Lidl) tvfreund Heimkino-Kaufberatung 11 09.07.2005 02:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter