Alt 02.02.2008, 09:35   #1171 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 478
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Und noch was allgemeines zum Bugtracker:

Wenn Ihr euch in einer Bugmeldung wiederfindet, dann voted dafür!
Das geht in der Detailansicht zum Bug in der untersten Zeile über "zu diesem Bug abstimmen". Dafür müsst Ihr natürlich angemeldet sein.
Geesz ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 02.02.2008, 11:03   #1172 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von Griwikow
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 215
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Hallo@all,

mein HDD-Experiment bestätigt die 128GB-Grenze.
Ich hab ihn heute Nacht durchlaufen lassen. Der Receiver zeigt zwar jetzt an, daß 136GB von 238GB belegt sind. Im HDD-Auswahl Menü sehe ich auch die einzelnen Ordner und kann diese sogar noch anwählen.
Nach der Auswahl jedoch hängt sich der Receiver wie gehabt auf.

Da müssen Fujitsu-Siemens mit Comag zusammen zum nächsten Release noch was tun, denn zur Zeit hilft, wie im Bugtracker beschrieben, leider nur HDD Format oder ein langwieriges, kostenintensives Wiederherstellen der FIlme, was leider auch nicht gewährleistet, dass die Dateien einwandfrei wiederhergestellt werden. Meine Erfahrung!

Nachsatz:
Das Formatieren funktionierte erst beim zweiten Versuch.

Manche Ordner lassen vor Formatieren das Abspielen noch zu, jedoch saust der Receiver ohne Ton und Bild mit einer Affengeschwindigkeit durch die komplette Filmzeit.......aber ohne, dass sich der Comag aufhängt. Hilft aber auch nicht weiter......

Griwikow

Geändert von Griwikow (02.02.2008 um 11:17 Uhr)
Griwikow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 12:33   #1173 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Heey guten Morgen zusammen,

hab mich gerade neu angemeldet weil ich ein großes Problem mit meinem SilverCrest SL80 habe.

Ich wollte gestern Arena schauen, jedoch blieb das Bild schwarz und unten kam dauernd die Meldung CI-Modul wird initalisiert und CI-Modul wird herausgenommen, obwohl ich nichts gemacht hab und diese meldungen kommen solang bis ich auf einen nicht verschlüsselten Sender umschalte.

Habe jetzt gerade auch die 3.4 Final Software draufgeladen, Problem besteht weiterhin.

Benutze für Arena ein Cryptoworks-Modul (Softwareversion 1.09) das bisher immer gut funktioniert hat auf dem alten Receiver.


Benötige dringend Ratschläge was ich machen könnte???????


Schönes Wochenende noch
Chris0108 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 12:42   #1174 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von Griwikow
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 215
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Chris0108 Beitrag anzeigen
Heey guten Morgen zusammen,

hab mich gerade neu angemeldet weil ich ein großes Problem mit meinem SilverCrest SL80 habe.

Ich wollte gestern Arena schauen, jedoch blieb das Bild schwarz und unten kam dauernd die Meldung CI-Modul wird initalisiert und CI-Modul wird herausgenommen, obwohl ich nichts gemacht hab und diese meldungen kommen solang bis ich auf einen nicht verschlüsselten Sender umschalte.

Habe jetzt gerade auch die 3.4 Final Software draufgeladen, Problem besteht weiterhin.

Benutze für Arena ein Cryptoworks-Modul (Softwareversion 1.09) das bisher immer gut funktioniert hat auf dem alten Receiver.


Benötige dringend Ratschläge was ich machen könnte???????


Schönes Wochenende noch

Schau mal hier.
Kannst Du Alphacrypt mal testen? Ich habs im Betrieb und seit der 3.4Final auch ohne Probs.
Griwikow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 13:34   #1175 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Griwikow Beitrag anzeigen
Schau mal hier.
Kannst Du Alphacrypt mal testen? Ich habs im Betrieb und seit der 3.4Final auch ohne Probs.

Hallo Griwikow,

kannsd du das mal genauer erklären wie ich das machen muss?
komm irgendwie nicht weiter

Also was auch noch is, solang ich nur das Modul einstecke in den Receiver kann ich das Menü Common Interface ansteuern, jedoch keine Unterpunkte aufrufen.
Stecke ich die Arenakarte ins Modul funktioniert garnichts mehr.
Chris0108 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 14:43   #1176 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 561
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Chris0108 Beitrag anzeigen
Hallo Griwikow,

kannsd du das mal genauer erklären wie ich das machen muss?
komm irgendwie nicht weiter

Also was auch noch is, solang ich nur das Modul einstecke in den Receiver kann ich das Menü Common Interface ansteuern, jedoch keine Unterpunkte aufrufen.
Stecke ich die Arenakarte ins Modul funktioniert garnichts mehr.
Tipp: Setze das Problem mit dem Crytoworks Modul in den Bugtracker oder besorg Dir ein Easy TV Modul, da kannst Du die Arena und sogar noch eine Premiere Karte gleichzeitig reinstecken (falls du später vielleicht auch Premiere haben willst) und brauchst keine Karten zu wechseln, funktioniert bei mir (sowohl Premiere als auch Arena) mit der FW 3.4 einwandfrei.
Das Modul kriegst Du z.b. bei Ebay neu für ca. 50 Euro...
__________________
Sky+ Receiver,Humax Icord HD+,Edision VIP2
TV Panasonic TH42PX80, Giga Blue Twin 3.30
Abo: Sky Komplett mit HD und HD+ incl.TV Today 39,90€
SmartyGE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 15:47   #1177 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 478
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von SmartyGE Beitrag anzeigen
(...) Easy TV Modul(...) funktioniert bei mir (sowohl Premiere als auch Arena) mit der FW 3.4 einwandfrei.
Das habe ich gerade bei Bug #1 als Info eingestellt.

Zitat:
Zitat von Chris0108 Beitrag anzeigen
Ich wollte gestern Arena schauen, jedoch blieb das Bild schwarz und unten kam dauernd die Meldung CI-Modul wird initalisiert und CI-Modul wird herausgenommen, obwohl ich nichts gemacht hab und diese meldungen kommen solang bis ich auf einen nicht verschlüsselten Sender umschalte.
Habe jetzt gerade auch die 3.4 Final Software draufgeladen, Problem besteht weiterhin.
Benutze für Arena ein Cryptoworks-Modul (Softwareversion 1.09) das bisher immer gut funktioniert hat auf dem alten Receiver.
Die Meldung von Chris0108 habe ich vorläufig noch nicht drin, falls es doch noch gehen sollte. Vielleicht kann auch ein anderer das Problem bestätigen.

@Chris0108: Melde dich nochmal, wenn du wirklich aufgibst. Ich stell's dann bei Bug #1 mit rein.
Geesz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 15:48   #1178 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 55
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Kacki Beitrag anzeigen
Wie stellst Du Dir das bitteschön vor? Dass jeder User zukünftig beim Anschauen einer Aufnehme jedesmal beim Stoppen aufpassen muss, dass er nicht ausversehen die falsche Taste drückt, und die Aufnahme dann unwiderruflich gelöscht wird?
Also ich war der Frevler.

Hier mein Grund für diesen Eintrag:

Ich hatte mehrerer Aufzeichnungen der Sendung "Nano". Eine davon habe ich gesehen und wollte sie sofort danach löschen. Dabei habe ich aber versehentlich eine noch nicht gesehene gelöscht. Diese Problem könnte man meiner Meinung durch folgendes lösen:
  • Nach drücken der „STOP“ Taste wird gefragt, ob man das gerade gesehen Video löschen möchte. Natürlich mit einer extra Bestätigung (oder auch zwei).
  • Nach drücken der „STOP“ Taste zeigt der SilverCrest SL80 / 2 100CI die existierende Videoliste an und positioniert sich wieder auf das gerade gesehene Video. Dann könnte man wie bisher über „Markieren“ und „HDD“ das richtige Video löschen.
  • In der Videoliste wird bei jedem Video angezeigt wie weit es bisher gesehen wurde. Dies könnte mit einem Farbbalken oder eine % - Zahl geschehen. Ein Farbbalken wäre meiner Meinung besser, da er keinen extra Platz benötigt, wenn man ihn als Hintergrundfarbe ausführt. Mit Geschick könnte man, wenn der Balken eine feste Stundeneinteilung haben, die Länge des Videos wie auch den bereits gesehenen Anteil darstellen.
Am liebsten wäre mir Lösung B damit man kein falsches Video löscht.


Lösung C verhindert nur, das ich ein Video, das noch nie angesehen wurde nicht, versehentlich gelöscht wird. Ansonsten könnten die Zusatzinformationen nicht schaden.


Lösung A habe ich angeführt, da sie meine Meinung nach am einfachsten zu programmieren wäre und weil ich damit bei einer selbst programmierten Oberfläche für einen PC nur gute Erfahrung gemacht habe.


Apropos schnelles Löschen: Es läuft eine Aufnahme und ich sehe ein Programm. Wenn ich jetzt zweimal „STOP“ kurz hintereinander drücke stoppe ich die Aufname die im Hintergrund läuft und wundere mich zunächst nur das mein vermeintliches Video nicht beendet wird. Hier sollte auch besser „OK“ als Bestätigung eingeführt werden.


Ich hoffe Dein Gemüt hat sich nun wieder etwas beruhigt.

Gruß
Zampano
zampano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 16:25   #1179 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 119
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von SmartyGE Beitrag anzeigen
Du willst mir doch nicht weissmachen, das sich jemand ein teures T-REX oder Diablo nebst Programmer kauft, um damit legal Premiere zu sehen, schau mal bei box-pirates.net ins Forum, da siehst Du, was die Leute mit ihren Diablo oder T-REX machen, nämlich Premiere hacken...]
Was sollen diese haltlosen Unterstellungen?
Nur weil ich ein T-Rex Cam benutze bin ich in Deinen Augen ein Premiere Hacker?
Noch einmal:
Ich benutze eine gültige Premiere Karte und habe seit 6 Jahren ein Premiere Abo!

Geändert von A.W. (02.02.2008 um 16:29 Uhr)
A.W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 16:33   #1180 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Münster
Beiträge: 138
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von zampano Beitrag anzeigen
Nach drücken der „STOP“ Taste zeigt der SilverCrest SL80 / 2 100CI die existierende Videoliste an und positioniert sich wieder auf das gerade gesehene Video. Dann könnte man wie bisher über „Markieren“ und „HDD“ das richtige Video löschen.
Das halte ich für die beste Lösung. Immer wenn man auf die HDD-Taste drückt sollte die Positionierung auf der letzten gewählten Aufnahme stehen. Bisher muss man sich immer wieder mühsam nach unten durchhangeln.

Gruß
__________________
Michael
mkda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/pvr2-pvr2-hd/168423-comag-pvr2-silvercrest-sl80-2-100ci.html
Erstellt von For Type Datum
Kopieren von PVR HDD auf USB-FAT32 LW - Anfängerfragen - comag.tv Post #0 Refback 24.11.2010 13:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 143 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 11.03.2010 14:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 149 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 09.02.2010 19:01

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplattenreceiver Targa 5100 bei Lidl Tomscheck andere Receiver 1495 21.01.2013 22:44
SilverCrest Digitaler Receiver am 29.11 bei Lidl BauerMarcel andere Receiver 14 22.12.2007 16:22
SilverCrest // Lidl-Schnäppchen 4.6.07 --> Hui oder Pfui? Auge^2 andere Receiver 9 29.05.2007 22:08
Test SilverCrest 6510/6511 ist online (Lidl ab 2.10.) -grabber- DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte 15 28.01.2007 16:26
Silvercrest Mobiler DVD-Player ( ab 23.06. bei Lidl) tvfreund Heimkino-Kaufberatung 11 09.07.2005 02:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter