Zurück   Startseite > Foren > Talk > Politik

Like Tree20x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.05.2012, 16:35   #91 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.563
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Meist haben sie nichts weiter zum Thema zu sagen.

So, gehe jetzt ein Bier holen.
In dem einen Getränkemarkt kostet meine Sorte 1,08€, also 1,-€ + Pfand, im anderen 1,10€, also 1,02€ + Pfand.
Egal wie, genau wie die Supermärkte müssen die alle mit Kisten von Kleingeld jonglieren.
Meist landet das dann in unseren Taschen wenn wir öfter Kleinigkeiten einkaufen.
Ob das sinnvoll ist?
camaro ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 26.05.2012, 16:38   #92 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Nähe Traunstein/Oberbayern
Beiträge: 127
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Lieber wieder Pfennig, Mark,
Groschen und Schilling usw. drucken!

Als Übergangswährung vom T€uro zu den alten Währungen:

1 Fiasko unterteilt in 100 Murksel (Zu Ehren unser Frau Bundeskanzlerin)

Ach träumen ist so schön

Ich fände das nicht gut wenn die kleinen Cent Münzen verschwinden!


Übrigens: Es ist erstaunlich, wie man 20 Cent (Murksel/Pfennig/Groschen) betrachtet, wenn
Man ein 20 Cent (Murksel/Pfennig/Groschen) Stück
hat
oder 20 Cent (Murksel/Pfennig/Groschen) aus
1,2,5 Cent (Murksel/Pfennig/Groschen)
antenne007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 16:45   #93 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.563
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Zitat:
Zitat von antenne007 Beitrag anzeigen
Ich fände das nicht gut wenn die kleinen Cent Münzen verschwinden!
Mich nervt das wenn ich an der Kasse 8 oder 9 Cent raus bekomme nur weil ich 1-2 Cent nicht habe.
Beim Türken ist das egal, der rundet eh ab anstatt mit 1-2 Cent zu jonglieren.
camaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 16:59   #94 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.2002
Beiträge: 2.406
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Ich entklaube alle paar Wochen meine Geldbörse von den 1 und 2 Cent Münzen und spende sie an die DGzRS.

DGzRS Die Seenotretter

besserwisser hat sich bedankt.
Tranquilizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 17:16   #95 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 91.941
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Zitat:
Zitat von Nelli22.08 Beitrag anzeigen
Doch müssen sie.

Noch nie ne 10 € Münze gesehen. ist jetzt ein Witz oder??
Nein, noch nie! Und die Kassen haben dafür auch keine Fächer.
Macht auch wenig sinn wenns dann keine 5€uro Münzen gibt.
Ich weis nur das es sowas als Sammelmünzen gibt. Die sind aber kein Zahlungsmittel.
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO

Geändert von Gorcon (26.05.2012 um 17:19 Uhr)
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 17:21   #96 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.563
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Zitat:
Zitat von Tranquilizer Beitrag anzeigen
Ich entklaube alle paar Wochen meine Geldbörse von den 1 und 2 Cent Münzen und spende sie an die DGzRS.

DGzRS Die Seenotretter

Und für Nachschub sorgt die Supermarktkasse wenn du xx,02€ zahlen musst aber keine 2Cent hast und dann 8Cent raus bekommst.
camaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 17:31   #97 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Holladriho
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 9.780
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Ich möchte doch noch mal was zum Thema schreiben: Ich verstehe es einfach nicht, inwiefern man wegen oder mit Kleingeld Probleme haben sollte. Was sich in der Woche bei diversen Einkäufen an Kleingeld sammelt, wird spätestens die Woche darauf wieder ausgegeben. Gestern (also so wie meist, am Ende der Woche) war der Bäcker wieder dran. Auch wird bei uns hier nichts auf- oder abgerundet. Wofür auch? Zumindest ist das in allen Läden bei mir hier und in der Nähe der zweiten Wohnung so der Fall. In den Supermärkten wo ich einkaufe, gibt es noch Verkäufer(innen) und dort wird auch nichts gerundet. Selbst beim Döner oder "Vitschi" nicht.

EC-Karten und andere Zahlungsmittel mal hin oder her, allerdings, nur Bares ist Wahres. Denn das hat man gleich in der Hand. Bei manchen Überweisungen, Kontobelastungen u.ä., muss das nicht immer der Fall sein.... Jetzt mal aus Sicht des Händlers gesehen.
Außerdem ist es für Kunden ärgerlich, die an der Kasse in der Schlange stehen, wo vorne es nicht weiter geht, da die Karte nicht akzeptiert wird.....
Holladriho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 17:35   #98 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Holladriho
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 9.780
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Zitat:
Zitat von Gorcon Beitrag anzeigen
Nein, noch nie! Und die Kassen haben dafür auch keine Fächer.
Macht auch wenig sinn wenns dann keine 5€uro Münzen gibt.
Ich weis nur das es sowas als Sammelmünzen gibt. Die sind aber kein Zahlungsmittel.
Was die Kassen haben, mal dahin gestellt. Es gibt in der Tat 10€ Münzen, die auch als Zahlungsmittel gültig sind. Hatte selbst mal so eine. Der Verkäufer stutzte zwar kurz, nahm sie aber anstandslos an. Da ich kein Sammler bin, war mir das egal. Ist/war eh nur Geld.
Aber ich glaube die Münze war nicht aus D. Kann sein aus NL.
Holladriho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 17:43   #99 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von hopper
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: San Francisco | Sunnyvale
Beiträge: 20.833
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Zitat:
Zitat von Holladriho Beitrag anzeigen
Außerdem ist es für Kunden ärgerlich, die an der Kasse in der Schlange stehen, wo vorne es nicht weiter geht, da die Karte nicht akzeptiert wird.....
Und wo ist da der Unterschied zu Omas, die 17 Minuten in allen Taschen nach weiteren Münzen kramen? Währenddessen alle Taschen überall entleert haben?

Und dann seien noch die Schweinchen genannt, die ihre benutzen Papiertaschentücher zusammen mit Geldscheinen in der selben Hosentasche haben. Und viele Münzen waren vorher auch an Orten, die man sonst nur mit Handschuhen betreten würde.
__________________
Ausgelöscht - wir gehören nicht mehr zur Familie :p
hopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2012, 17:47   #100 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 7.670
AW: 1 und 2 Eurocentmünzen abschaffen, im Gegenzug 1 und 2 Euroscheine einführen

Zitat:
Zitat von Gorcon Beitrag anzeigen
Ich weis nur das es sowas als Sammelmünzen gibt. Die sind aber kein Zahlungsmittel.
Das stimmt nicht ganz. Es gab 5-DM-Gedenkmünzen, 10-DM-Silbermünzen und die 1-DM-Goldmünze. Allesamt waren sie gültige Zahlungsmittel und ergeben insgesamt 82 verschiedene Münzen. Eine 10-DM-Münze habe ich mal erhalten, weil jemand sie für 5 DM gehalten hat. Das Ding habe ich heute noch.

Selbst in der DDR gab es einige Gedenkmünzen (z.B. die bronzefarbene 5 Mark-Münze von 1969), die gleichzeitig gültiges Zahlungsmittel und Sammlerstücke waren. Da gab es sogar ein 20-Mark-Stück.

Auch heute gibt es noch Gedenkmünzen. Die Zwei-Euro-Gedenkmünze ist in allen Euroländern gültiges Zahlungmittel. 10 €+ müssen nicht überall angenommen werden. Aber eine Münze, die man in Deutschland erworben hat, kann man selbstverständlich auch zum Bezahlen verwenden. Es gibt auch 20-, 50-, 100 und 200-€-Münzen. Das sind aber Goldmünzen, die ich nicht an der Kasse "verplempern" würde.

Geändert von HarryPotter (26.05.2012 um 17:53 Uhr)
HarryPotter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter