Zurück   Startseite > Foren > Talk > Politik

Like Tree55x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.02.2012, 23:51   #91 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von newyork
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: ... Sonne, Mond und Sterne und das in aller Ferne!
Beiträge: 3.298
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von Der Franke Beitrag anzeigen
Andreas Voßkuhle.

Überparteilich und fachlich kompetent.
Sowas hatten wir noch nicht.
Oh doch hatten wir - nannte sich Roman Herzog aber scheint vor deiner Zeit gewesen zu sein
newyork ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 18.02.2012, 00:00   #92 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Nähe Frankfurt
Beiträge: 77
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Aus ökonomischen Gründen Edmund Stoiber. Der kann sich im Ausland durch eine Vielzahl von Kabarettisten vertreten lassen, die besser sind als das Original- Das spart sicher massig Reisekosten, denn die Kabarettisten sind ja schon dabnkbar für den Applaus ...
__________________
"Brauche ich zwar nicht, muss ich aber haben"
kugel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 06:29   #93 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von XL-MAN
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: RT bei S
Beiträge: 15.937
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Sein Bild fehlt noch.
Er hätte einen großen Konsens von Links bis Rechts.
Aber Angi wird wahrscheinlich nicht mitmachen.

__________________
Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.
(Laotse)
XL-MAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 08:25   #94 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von suniboy
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 2.936
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von XL-MAN Beitrag anzeigen
Sein Bild fehlt noch.
Er hätte einen großen Konsens von Links bis Rechts.


Die Frage ist aber eine andere: Ist es würdig, den Verstoßenen zu nehmen weil der Favorit nicht mehr will?


P.S. Die Würde sollte für beide Seiten gelten -sowohl für die Koalition als auch für Gauck. Eine erneute Kandidatur wäre für beide Seiten unwürdig.
suniboy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 08:31   #95 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Mitten im Hegau
Beiträge: 3.796
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von Dackel Beitrag anzeigen
Wenn Stefan Mappus nicht will, würde ich Roland Koch oder Günther Oettinger vorschlagen.

Einen von den dreien bitte!
Mappus und Oettinger? Da musst du dann gleich einen Dolmetscher daneben stellen! Da verstehe ich Achim Menzel wirklich besser.
__________________
Hier steht nix
KlausAmSee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 09:00   #96 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Der Franke
 
Registriert seit: 03.2004
Beiträge: 3.927
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von newyork Beitrag anzeigen
Oh doch hatten wir - nannte sich Roman Herzog aber scheint vor deiner Zeit gewesen zu sein
Roman Herzog ist CDU Mitglied und war Kultus- und Innenminister in BW.
Aber das war wohl vor deiner Zeit.

Und:
Bis auf Heuss hab ich alle mitgemacht.
Der Franke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 10:59   #97 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 75
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von kugel56 Beitrag anzeigen
Aus ökonomischen Gründen Edmund Stoiber. Der kann sich im Ausland durch eine Vielzahl von Kabarettisten vertreten lassen, die besser sind als das Original- Das spart sicher massig Reisekosten, denn die Kabarettisten sind ja schon dabnkbar für den Applaus ...
Dann lieber Franz Beckenbauer.
moonwalker5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 11:12   #98 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von rolaf
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 745
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von Der Franke Beitrag anzeigen
Und:
Bis auf Heuss hab ich alle mitgemacht.
Wenn die so weitermachen, wirst du noch so einige BuPräses erleben.

Bei dem Glück das wir bei der Auswahl hatten ist der nächste vieleicht sehr gut und integer, verstirbt aber nach 9 Monaten.
__________________
DBO-Nr. 007

Geändert von rolaf (18.02.2012 um 11:33 Uhr) Grund: Ergänzung
rolaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 11:50   #99 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von XL-MAN
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: RT bei S
Beiträge: 15.937
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von suniboy Beitrag anzeigen
Die Frage ist aber eine andere: Ist es würdig, den Verstoßenen zu nehmen weil der Favorit nicht mehr will?


P.S. Die Würde sollte für beide Seiten gelten -sowohl für die Koalition als auch für Gauck. Eine erneute Kandidatur wäre für beide Seiten unwürdig.
Das habe ich gar nicht bedacht. Klaro, Gauck kann natürlich auch dankend ablehnen.

Ich würde aber nicht mit "unwürdig" eine erneute Kandidatur betrachten.
__________________
Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.
(Laotse)
XL-MAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 12:02   #100 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Neuendettelsau
Beiträge: 3.357
AW: Wer wird neuer Bundespräsident?

Zitat:
Zitat von suniboy Beitrag anzeigen
Die Frage ist aber eine andere: Ist es würdig, den Verstoßenen zu nehmen weil der Favorit nicht mehr will?
Wenn der "Verstoßene" will, warum nicht?

Zitat:
Zitat von suniboy Beitrag anzeigen
Eine erneute Kandidatur wäre für beide Seiten unwürdig.
Unwürdiger als das Theater bei Wulffs Wahl auch nicht.
__________________
Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die evtl. in von mir verfasste Postings eingeblendet wird.
Eisenbahnfan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter