Zurück   Startseite > Foren > Set-Top-Boxen für Digital TV > Medion / Tevion

Like Tree1x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.02.2010, 15:05   #61 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: ca 60 cm vom Display :-)
Beiträge: 217
AW: Medion MD 26001

Zitat:
Zitat von fecupahe Beitrag anzeigen
Man kann definitiv nicht von der Festplatte eine Aufnahme abspielen während der Receiver aufnimmt.
Bei mir geht das sehr wohl, ich habe gerade Mal die Kombinationen durchgespielt, also SD/HD-Aufnahmen mit SD/HD-Wiedergabe, und das geht sehr wohl.

Was scheinbar nicht sauber geht, sind 2 parallele HD-Aufnahmen während man ein drittes HD-Programm anschaut. Beim Test von ARD HD, ZDF HD und Einsfestival HD war die zweite Aufnahme alle paar Sekunden verpixelt, während Livebild und erste Aufnahme bei meinem Test einwandfrei waren.
__________________
cu

incurable
incurable ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 19.02.2010, 15:25   #62 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: ca 60 cm vom Display :-)
Beiträge: 217
AW: Medion MD 26001

Zitat:
Zitat von Jordy528 Beitrag anzeigen
So ein Mist und nur weil das Kabel bis ins Wohnzimmer vielleicht 5 Meter länger ist?
Ja, selbst ein paar Meter können eine Menge ausmachen, und beim Digitalempfang der Unterschied zwischen problemlosem Fernsehen und schwarzem Bildschirm sein. Ich kann das bei uns im Haus sehr schön nachvollziehen, die Wohnungen in den oberen Etagen haben bessere Signalstärken als zB das Parterre.

Zitat:
Zitat von Jordy528 Beitrag anzeigen
Nur was ich nicht verstehe. Warum zeigt er denn ARD HD und ZDF HD vom feinsten an ?
Ich weiß nicht, aber wahrscheinlich kommt von den Transpondern einfach mehr Signalstärke an Deinem LNB an, so dass sie die Dämpfung im Leitungssalat besser überstehen.

Ich kann an meinem Anschluss (Parterre, mit die längsten Kabelwege der ganzen Anlage) zB Anixe HD nicht empfangen, und werde nachher mal die anderen Dosen in der Wohnung durchprobieren bzw. ggf mal ein wenig Technik auf den Dachboden schleppen. Ich bin mir jetzt schon sicher, dass der Receiver das Signal am ersten Multischalter garantiert findet.
__________________
cu

incurable
incurable ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 16:53   #63 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 1
AW: Medion MD 26001

Bin neu hier ich habe ein problemn mit mein Feinkost salat ich krieg kein bild und ton uber hdmi kabel
morven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 17:00   #64 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 5
AW: Medion MD 26001

Zitat:
Zitat von incurable Beitrag anzeigen
Bei mir geht das sehr wohl, ich habe gerade Mal die Kombinationen durchgespielt, also SD/HD-Aufnahmen mit SD/HD-Wiedergabe, und das geht sehr wohl.

Was scheinbar nicht sauber geht, sind 2 parallele HD-Aufnahmen während man ein drittes HD-Programm anschaut. Beim Test von ARD HD, ZDF HD und Einsfestival HD war die zweite Aufnahme alle paar Sekunden verpixelt, während Livebild und erste Aufnahme bei meinem Test einwandfrei waren.
Bei mir hat es definitiv nicht funktioniert. Mag auch meine Schuld sein. Auf jeden Fall ist der Humax für Aufnahmen 1000 mal besser als der ALDI/Medion. Der hat zwar auch so seine Macken (ich sag nur premiere zertifiziert usw.) aber alles in allem war bei dem Medion nur das HD Bild besser.

@Jordy: Bei mir waren auch auf einmal nur noch 35% Qualität da und ANIXE überhaupt nicht.
fecupahe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 18:39   #65 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 10
AW: Medion MD 26001

Leider neues Problem aufgetaucht.
Einige Sender werden plötzlich nur in 4:3 angezeigt, allerdings bei Werbung dann in 16:4. Habe meinen alten Receiver angeschlossen dort passiert das nicht.

Hat jemand eine Ahnung was das sein kann???
posemuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 18:50   #66 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: ca 60 cm vom Display :-)
Beiträge: 217
AW: Medion MD 26001

Vielleicht hast Du ja einfach nur einen Sender erwischt, der gerade eine 4:3-Sendung ausgestrahlt hat? Kannst Du sagen, wann und bei welchem Sender es bei Dir aufgetreten ist?
__________________
cu

incurable
incurable ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 20:02   #67 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 1
AW: Medion MD 26001

Hallo

Ich bin Donnerstag um 4u. aufgestanden um von Belgien nach Deutschland zum Aldi in Essen zu fahren um das gerät zu kaufen. Morgen fahre ich zurück um das sch... ding zurück zu bringen. Habe extra eine ci-module gekauft für TV Vlaanderen zu empfangen kann er aber nicht initialisieren. Die Holländischen sender kann er empfangen aber die vlämischen nicht.

Grüsse
Yazoo BE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 20:34   #68 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 3
AW: Medion MD 26001

Erster Eindruck:

Das Gerät macht optisch einen guten Eindruck. Lediglich die blaue Standby-Leuchte stört, ist aber sicher Geschmackssache.

Leider teilweise sehr umständliche Bedienung. OSD mit extrem kleiner Schriftgröße, auf Fernseher mit 80er Diagonale wirklich nur mit Mühe zu entziffern.

Laufendes Programm wird nicht mit Timeshift gespeichert, man kann also das laufende Programm nicht "zurückspulen". Eine Funktion, die ich bisher sehr häufig genutzt habe.

Mein alter Humax PVR8000 (dem eine sehr ´gewöhnungsbedürftige´ Bedienung nachgesagt wurde) ließ sich schon nach einer kurzen Lektüre der Anleitung um einiges einfacher bedienen.

Sicher bietet der MD 26001 mit Twin-Receiver, einer 500 GB HDD, der Möglichkeit zwei Sendungen gleichzeitig aufzunehmen, USB 2.0 etc. - vor allem auch für den Preis - sehr viel. Überzeugen konnte mich das Gerät jedoch nicht.

Meine Frau sagte noch: "Ich muss das Gerät aber auch bedienen können." Das kann ich dauerhaft ausschließen.
Fazit: Geht morgen zurück.
satti123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 20:34   #69 (permalink)
aes
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 68
AW: Medion MD 26001

Zitat:
Zitat von incurable Beitrag anzeigen
Klingt so, als hätte der Medion eine hohe Eigendämpfung im Empfangsteil, so dass das anliegende Signal nicht ausreicht, um daraus die Datenpakete zu rekonstruieren.

Du könntest jetzt natürlich Kabel gegen solche mit geringerer Dämpfung austauschen, oder, je nach Anlage, ein besseres LNB und/oder Multischalter zu verwenden, so dass auch an den längeren Leitungen ein für den Medion verarbeitbares Signal anliegt.

Aber ich fürchte, die günstigste Lösung ist es, den Medion zurückzugeben, und vielleicht ein anderes Gerät gleicher Ausstattung zu probieren.
Seltsam. Die Stiftung Warentest meinte, das gärät hätte eine bessere Empfindlichleit als alle anderen im Test.

aes
aes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 20:37   #70 (permalink)
aes
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 68
AW: Medion MD 26001

Zitat:
Zitat von incurable Beitrag anzeigen
Bei mir geht das sehr wohl, ich habe gerade Mal die Kombinationen durchgespielt, also SD/HD-Aufnahmen mit SD/HD-Wiedergabe, und das geht sehr wohl.

...
So habe ich es erwartet. Schließlich ist das Gerät nichts anderes als ein Computer und der kann es auch - sofern genug Prozessorleistung und RAM an Bord.
aes ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/medion-tevion/241871-medion-md-26001-a.html
Erstellt von For Type Datum
Medion Life E24003 (MD 26001) - demnchst auch bei Aldi Sd? This thread Refback 24.07.2010 13:09
MetaGer, Suche nach: medion Life E24003 \(MD 26001\) filme kopieren This thread Refback 15.07.2010 20:20
Web-Suche This thread Refback 10.06.2010 15:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter