Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk + weitere Angebote im Kabel

Like Tree2x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.10.2012, 23:02   #31 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 2.556
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

Die Kabel Caids sind nun auf Sky Atlantic HD aufgeschaltet, deswegen wird er bei dir nun hell.
Ich gehe davon aus der er jetzt zeitnah bei KD entfiltert wird.
BurnStar ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 18.10.2012, 18:57   #32 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 8
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

was sind kabel caids und wie muss ich das verstehen???
strudel83022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2012, 14:17   #33 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 4
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

bei mir ist seit gestern sky komplett dunkel.von sky mehrmals freigeschalten worden,aber nix geht.erst vor einer woche war ich froh,dass nun auch sky atlantic hd geht,und jetzt das.nur weil die komro kabel deutschland karten um jeden preis raushauen will muss ich als sky und kabel deutschland dafür büsen.hab die d01 karte mit alphacrypt light am tv,hab die karte aber auch auf meiner d-box 1 getestet,bleibt auch dunkel.kabel deutschland und auch sonst alles andere geht,ausser die hd auf der d-box 1,aber die hat ja auch kein hd drin.bin sauer ohne ende auf die komro.und die bekommen jeden monat 50 euro für tv,internet und telefon von mir.
sebastian00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2012, 15:11   #34 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 89.908
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

Du müsstest erstmal herausbekommen welche CAIDs bei Dir überhaupt durchgelassen werden. Dazu benötigt man aber einen Receiver der das auch anzeigt.
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 20:30   #35 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 8
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

ja die exoten sind nun die gearschten !!! bei mir ist seit freitig auch alles dunkel! brauche eine neue karte und auf die lässt sich kd nicht drauf buchen soviel hat mir die inkompetente dame am telefon schon in den hörer geschriehen !!! wenn sie beise wollen müssen sie eben immer die karte tauschen das bekam ich als antwort!!! bekomme jetzt ne p02 und kd bucht da nix drauf !!
weil die sender durch die komro eingespeist werden und nicht mehr von kd hast du keine berechtigung mehr sie zu emfangen weil das signal von einem lokalen privaten kabelnetzbetreiber kommt somit bleibt die kd karte nach der restfreischaltung für sky programme dunkel!!!! naja nun muss ich mir ne lösung suchen für einen kabelreciver wo ich beide karten reinstecken kann!!! :-(
sauer bin ich auf alle komro kd und sky weil der kunde wiedermal der ***** ist !!

der komro war es klar das die kunden abspringen bei kd wenn sie das nicht mehr bekommen!! aber eins weiß ich kd behalte ich weil wenn ich es jetzt kündige bekomm ich es nie wieder!!!!!!! weil kd keine produkte bei komro kunden anbieten darf!!!!
strudel83022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 21:09   #36 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 4
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

ich hatte vor einer woche mein abo verlängert und diese grad wieder storniert aus den gründen eben mit der smartcard.kann nicht sein,dass die ihren kleinkrieg auf kosten der kunden austragen.bin auch schon am überlegen,ob ich nicht auch mein telefon und mein internet bei der komro kündige.ich bin so was von sauer auf die,das ganze wochenende haben die mir versaut,bin sauer ohne ende.dann schaue ich mir eben Fußball bei uns im haus in der sportsbar an und filme von kabel deutschland.aber angefressen bin ich trotzdem.
sebastian00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 21:25   #37 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 4
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

Zitat:
Zitat von sebastian00 Beitrag anzeigen
ich hatte vor einer woche mein abo verlängert und diese grad wieder storniert aus den gründen eben mit der smartcard.kann nicht sein,dass die ihren kleinkrieg auf kosten der kunden austragen.bin auch schon am überlegen,ob ich nicht auch mein telefon und mein internet bei der komro kündige.ich bin so was von sauer auf die,das ganze wochenende haben die mir versaut,bin sauer ohne ende.dann schaue ich mir eben Fußball bei uns im haus in der sportsbar an und filme von kabel deutschland.aber angefressen bin ich trotzdem.
und das zum thema komro noch,die ja alles dementieren.

Komro weist Spekulationen zurück - Rosenheim Stadt - Rosenheim - Rosenheim24.de
sebastian00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 21:52   #38 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 89.908
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

Wenn Kabeldeutschland Sender eingespeist werden müssen logischerweise die Karten getauscht werden, wer das nicht einsieht kennt sich mit deren Technik nicht aus.
Die Frage ist aber ob man die sky Freischalungen auch über Kabeldeutschland bezieht oder ob man sie weiterhin per Sat einspeist, also nicht filtert.
Das bekommt man eben raus wenn man sich die CAIDs von Sky ansieht.
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 23:13   #39 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: NRW
Beiträge: 471
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

Zitat:
Zitat von sebastian00 Beitrag anzeigen
ich bin so was von sauer auf die,das ganze wochenende haben die mir versaut,bin sauer ohne ende.
Mal ehrlich, seit mindestens 6 (!) Wochen sollte Dir klar sein, dass Du für Sky eine neue Smartcard benötigst, weil die Komro die Sky-Sender nicht mehr von KD nebst deren Verschlüsselung übernimmt, sondern direkt von SAT einspeist.

Das hat Dir die Komro erzählt.
Das war das Ergebnis in diesem Thread.

Dass es mit der alten Smartcard früher oder später dunkel wird, war doch klar.
captaindyck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2012, 10:17   #40 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von globalsky
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: 83075, Bad Feilnbach (47° 47' N, 12° 1' O)
Beiträge: 3.443
AW: Kabelanbieter speist neue Sky Kanäle ein - wie aktivieren?

Hier noch ein paar weitere Informationen (Insiderwissen):
Bis zum 02. September 2012 war die komro GmbH verpflichtet, das VHF-Band mit den Sendern von Kabel Deutschland im eigenen Netz durchzuleiten. Diese Verpflichtung musste die komro umsetzen, weil man im Gegenzug einige Netze von Kabel Deutschland (Stephanskirchen, Pang, usw.) übernehmen konnte um dort die eigenen Produkte (Internet, Telefonie) anbieten zu können. Im UHF-Bereich speiste die komro dann die eigenen Sender ein, unter anderem weitere Analogprogramme, die digital frei-empfangbaren Privatsender, das digitale ORF-Paket und den KabelKiosk sowie zwei Transponder vom PayTV-Anbieter sky. Die restlichen sky-Kanäle kamen von Kabel Deutschland; die Kanäle im UHF konnten aber ohne Probleme gesehen werden.

Der Hauptgrund der Änderung auf eigene Komplettzuführung war aber, dass Kabel Deutschland mit der Umstellung auf Glasfaserzuführung am 15. Oktober für die Durchleitung der Signale erhebliche Mehrkosten in Rechnung gestellt hätte. Das hat man bei der komro zum Anlass genommen, die Verträge mit Kabel Deutschland komplett zu kündigen. Das ganze war auch dermaßen überstürzt, dass man nicht einmal die Kunden und die Fachbetriebe schriftlich informieren konnte. Man schaltete schnell einige Zeitungsartikel und Spots in den lokalen Radiosendern und versuchte mit einer großangelegten Plakataktion im Stadtgebiet auf die Umstellung am 03. September hinzuweisen. Dennoch waren viele Kunden von der Umstellung überrascht worden.

Ein weiterer Nebeneffekt der Umstellung ist aber tatsächlich die Verwirrung mit der Senderliste gewesen. Startete man vor der Umstellung einen Sendersuchlauf, dann wurden viele Programme entweder doppelt eingelesen (private FreeTV-Sender) oder aber es wurde (je nach Fernsehgerät oder Receiver) nur der Kabel Deutschland-Bereich gespeichert; die frei-empfangbaren digitalen Privatsender der komro blieben außen vor, weil bereits ein Sender in der Liste verfügbar war (leider die verschlüsselte Variante). Mit der Umstellung ist das aber nun behoben und die Fernsehgeräte haben keine Probleme mehr mit Doppelausstrahlungen.

Seit dem 03. September gibt es nun aber keine Programme aus dem Kabel Deutschland-Angebot mehr. Deshalb mussten / müssen auch die sky-Smart Cards getauscht werden, damit das PayTV-Angebot weiter empfangbar bleibt (die Kabel Deutschland CAIDs sind nun ja nicht mehr verfügbar).
Gorcon hat sich bedankt.
__________________
Sendungen in Dolby Digital 5.1: http://dolby-digital.the-media-channel.com
Sendungen in nativem HDTV: http://hdtv.the-media-channel.com
globalsky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter