Alt 08.02.2012, 18:50   #16 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 11
Unglücklich AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Ich bin extra nochmal ein paar Tage später in den Laden gegangen, um das zu überprüfen: Es wurde nicht wirklich besser.

Außerdem würde ich einen Fernseher, bei dem es so gravierend auf den Blickwinkel ankommt, auch nicht haben wollen.

Nebenbei: Ich hab auch einen Panasonic Plasma. Nicht wegen 3D, aber das funktioniert damit auch zu meiner Überraschung erstaunlich gut.
Hallo Zusammen,

ich habe auch einen Panasonic, 3-fähig, aber nur 1 Brille. Gibt es auch Brillen von anderen Herstellern, die mit Panasonic funktionieren?
Da purzeln ja im Moment die Preise.
Weiß da jemand etwas?

Danke und Gruß

DirQ
DirQ ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 08.02.2012, 22:17   #17 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: N/A
Beiträge: 5.628
AW: 3D Fernseher

Klar gibt es "Universal Brillen" die auch mit Panasonic Funktionieren.... einfach mal bei z.B Amazon "Panasonic 3D Brille" eingeben und du hast zusätzlich zu den (an sich sehr guten Panasonic Brillen) noch weitere Universal Brillen.

Wobei ich mittlerweile nur noch Universal Brillen kaufe die aber quasi genauso viel kosten wie die Panasonics

Derzeit, finde ich, die besten 3D Universalbrillen hat Xpand mit den neuen X104 Brillen. Kosten aber auch mal locker 100€
__________________
Deine Zukunft ist immer dass, was du daraus machst.
Mein kleiner neuer Blog: www.sneakblogger.de
Nappi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 09:08   #18 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 11
AW: 3D Fernseher

Danke, Nappi16

DirQ
DirQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 09:23   #19 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Teoha
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 25.858
AW: 3D Fernseher

Hi,

die von Hama sollen aber auch brauchbar sein.

Gruß
__________________
Meine Aussagen im Forum stellen meine subjektive Meinung dar, auch verbindlich erscheinende Statements berechtigen nicht zu Ansprüchen an mich.
Teoha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 10:25   #20 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.654
AW: 3D Fernseher

Ich hab mich letztlich für zwei Panasoinic-Brillen der 3. Generation entschieden. Die gibt es nämlich in drei verschiedenen Größen, sind sehr leicht, werden per USB geladen und haben zudem ein anpassbares Nasenpolster, was den Tragekomfort gegenüber den reinen Hornbrillengestellen erheblich verbessert.

Panasonic TY-EW3D3ME Aktive 3D-Shutterbrille für TV und: Amazon.de: Elektronik

Allerdings ärgere ich mich grad ein wenig -- hab vor Weihnachten noch über 100 Euro dafür hingeblättert.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 11:12   #21 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: N/A
Beiträge: 5.628
AW: 3D Fernseher

Naja, die neuen Xpand Brillen gibt's auch in 3 Größen und mit 2 verschiedenen Zusatz Nasenpolstern und leichter als die Vorgänger X103 sind sie auch.

Zu guter Letzt hat man für die Zukunft den Vorteil, firmwareupdates sind möglich und man kann die Shuttertimings manuell ändern.

Ob man letzteres aber haben möchte muss jeder selbst wissen.
__________________
Deine Zukunft ist immer dass, was du daraus machst.
Mein kleiner neuer Blog: www.sneakblogger.de
Nappi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 16:40   #22 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.654
AW: 3D Fernseher

Ich hab die noch nicht in der Hand bzw. auf der Nase gehabt. Aber der Produktbeschreibung und Bebilderung entnehme ich, dass es sich dabei um fest vorgeformte Gummi-Einsätze handelt, die man in den Hornbrillen-Rahmen einsetzt.

Universal 3D Glasses

Bei der Panasonic-Brille ist das Nasenpolster nicht mit der Form des Rahmens verbunden, sondern nur in der Mitte aufgehängt. Die Form des Nasenpolsters kannst du verändern, da es sich um einen mit weichem Gummi ummantelten Draht handelt.

Kann man auf dem Foto (Ansicht von unten) gut sehen:


Dadurch kann man das Nasenpolster wie bei einer richtigen Rahmenbrille optimal formen und an den Nasenrücken anpassen. Als Brillenträger kann ich nur sagen, dass Hornbrillen für mich ein Gaus sind.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 17:14   #23 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: N/A
Beiträge: 5.628
AW: 3D Fernseher

Also, du brauchst mir nicht die Neuen Panasonic Brillen zeigen, davon hab ich auch eine hier zu Hause liegen. Und das sind derzeit wirklich mit abstand die bequemsten Brillen. Aber unter den Universal Brillen finde ich die Xpand 104 einfach am bequemsten und funktionalsten.

Die Brille die du da verlinkt hast, ist die 103 also das ältere Modell. Das neue ist das hier: YOUniversal Electronic 3D Eyewear - Tech spec - XPAND
__________________
Deine Zukunft ist immer dass, was du daraus machst.
Mein kleiner neuer Blog: www.sneakblogger.de
Nappi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 18:06   #24 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.654
AW: 3D Fernseher

Hmmm... Also bei der 104 sehe ich überhaupt kein Nasenpolster mehr -- nur noch das Horngestell.

Die sehen zwar stylish aus, aber sind nix für mich.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 18:51   #25 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: N/A
Beiträge: 5.628
AW: 3D Fernseher

Nasenpolster liegen 2 Stück bei
Da ich aber immer "probleme" mit dem Gummi (auch bei der Panasonic) habe nutze ich die nichteinmal, da ich die Brille ohne am bequemsten Finde.

Und für mich war ja nicht das Aussehen das Kaufargument, da gibts andere

- Kompatibilität
- Update fähigkeit
- Shuttertimings können demnächst geändert werden (software demnächst Verfügbar)

Und das wichtigste, ich kann die Brille im Kino nutzen Natürlich nur in Xpand Kinos aber des läuft.

Ist aber halt auch geschmacksache, wie bei allen Brillen.
__________________
Deine Zukunft ist immer dass, was du daraus machst.
Mein kleiner neuer Blog: www.sneakblogger.de
Nappi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 08:53   #26 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.654
AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Nappi16 Beitrag anzeigen
Nasenpolster liegen 2 Stück bei
Da ich aber immer "probleme" mit dem Gummi (auch bei der Panasonic) habe nutze ich die nichteinmal, da ich die Brille ohne am bequemsten Finde.
Ah... Bei mir isses genau umgekehrt. Die "nackten" Rahmen tun mir irgendwann auf dem Nasenrücken weh.
Zitat:
Zitat von Nappi16 Beitrag anzeigen
Und für mich war ja nicht das Aussehen das Kaufargument, da gibts andere
Wenn's ums Aussehen geht, dann bitte die klassische Anaglyphen-Brille aus Pappe.

Zitat:
Zitat von Nappi16 Beitrag anzeigen
- Kompatibilität
- Update fähigkeit
- Shuttertimings können demnächst geändert werden (software demnächst Verfügbar)
Hmmm.... Kann ich nicht wirklich was mit anfangen, da ich nicht vor habe, mir demnächst einen neuen Fernseher zu kaufen.

Aber wer hier verschiedene Geräte bedienen möchte, der ist in jedem Fall mit einem universellen Modell besser beraten.
Zwar ließen die Hersteller irgendwann mal verlautbaren, dass sie sich auf einen gemeinsamen Standard einigen wollen, aber wer weiß, wie lange sich das noch hinzieht.
Zitat:
Zitat von Nappi16 Beitrag anzeigen
Und das wichtigste, ich kann die Brille im Kino nutzen Natürlich nur in Xpand Kinos aber des läuft.
Kino? Ich dachte, die benutzen alle Polfilter, weil die Brillen da billiger und wartungsfrei sind.

Zitat:
Zitat von Nappi16 Beitrag anzeigen
Ist aber halt auch geschmacksache, wie bei allen Brillen.
Bei mir stand der Tragekomfort an allererster Stelle. Vor allem, weil ich ja Brillenträger bin, muss die Shutter-Brille problemlos davor passen.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2012, 14:46   #27 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: N/A
Beiträge: 5.628
AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen

Aber wer hier verschiedene Geräte bedienen möchte, der ist in jedem Fall mit einem universellen Modell besser beraten.
Zwar ließen die Hersteller irgendwann mal verlautbaren, dass sie sich auf einen gemeinsamen Standard einigen wollen, aber wer weiß, wie lange sich das noch hinzieht.
Naja, ich hab hier schon nen Sony und nen Panasonic Stehen, deswegen brauche ich schon die Universal brillen ^^.
Und die Xpand Brille ist die erste die auf dieser Kooperation aufbaut. Xpand war da ja die Treibende Kraft, die Hersteller zu einem einheitlichen Standart zu bewegen. Diese hier hat diesen bereits aber halt dann auch die Kompatibilität zu den Modellen vor 2012

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Kino? Ich dachte, die benutzen alle Polfilter, weil die Brillen da billiger und wartungsfrei sind.
Ja Kino, nicht alle nutzen Polfilter. Wir nutzen es zwar mittlerweile in einigen Kinos auch, aber haben auch immernoch das Xpand System im einsatz, da dies durchaus auch vorteile hat.
Und damit ich nicht immer die "Besucher Brillen" nutzen muss ust es schön seine eigene zu haben ^^.

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Bei mir stand der Tragekomfort an allererster Stelle. Vor allem, weil ich ja Brillenträger bin, muss die Shutter-Brille problemlos davor passen.
Naja da sind die Xpands auch sehr gut vom Tragekomfort her, und die L passt auch problemlos vor ne normale Brille... aber da hanben dann doch die neuen Panasonics nen Vorteil, dem ist dann doch so.
__________________
Deine Zukunft ist immer dass, was du daraus machst.
Mein kleiner neuer Blog: www.sneakblogger.de
Nappi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter