Alt 18.01.2012, 08:38   #11 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.638
AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Nappi16 Beitrag anzeigen
Ich vermute mal, du hattest von "oben" auf des Bild geschaut ? Dann ist nämlich wirklich bei der PolFilter Technik ende mit 3D .

Nur wenn man sich im richtigen "höhen" Winkel befindet ist das Bild wirklich Doppelkontur frei. Hab ich selbst auch so "getestet" im Laden und mich dann am Ende aber auch für nen Panasonic Plasma entschieden Aber nur die 42" Variante ^^.
Ich bin extra nochmal ein paar Tage später in den Laden gegangen, um das zu überprüfen: Es wurde nicht wirklich besser.

Außerdem würde ich einen Fernseher, bei dem es so gravierend auf den Blickwinkel ankommt, auch nicht haben wollen.

Nebenbei: Ich hab auch einen Panasonic Plasma. Nicht wegen 3D, aber das funktioniert damit auch zu meiner Überraschung erstaunlich gut.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 18.01.2012, 09:40   #12 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von emtewe
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 18.832
AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Außerdem würde ich einen Fernseher, bei dem es so gravierend auf den Blickwinkel ankommt, auch nicht haben wollen.
"gravierend" ist der nicht. Du kannst rund 20° nach oben und unten abweichen. Wenn dieser Winkel bei dir zuhause größer ist, hast du deinen Fernseher sowieso falsch aufgestellt. Das Problem hast du immer dann wenn du stehend nah an den Fernseher heran gehst, zB. falls du eine Rumfuchtelkonsole mit 3D nutzen willst.
Für den Zweck würde ich dir aber sowieso eine Wandhalterung mit Höhenverstellung empfehlen.

Was mir zuletzt auffiel war aber was ganz anderes. Es scheint inzwischen eine Menge Polarisationsbrillen mit Fehlern zu geben. Ich kenne jemand der hatte bei Amazon billige Real 3D Brillen für einen LG Fernseher nachbestellt, und rund ein Drittel davon war defekt. Der Anbieter schien das zu wissen, da er sofort kommentarlos Ersatz geschickt hat und die defekten nicht zurück wollte. Da in den Geschäften teilweise auch billige Ersatzbrillen verwendet werden, würde ich nicht ausschliessen dass das zu Problemen führen könnte.
__________________
ACHTUNG: Kann Spuren von Ironie enthalten!
emtewe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 10:38   #13 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.638
AW: 3D Fernseher

Also ich vermute auch mal, dass die Brille, die ich da in dem Laden verwendet hatte, minderwertig war.
Komischerweise meine mein Kollege mit derselben Brille ein ganz, ganz tolles Bild zu sehen. Verstehe ich nicht.

Im übrigen dürfte es bei den Polarisationsbrillen bereits einen Unterschied machen, wenn man den Kopf leicht zur Seite neigt. Also sich bequem aufs Sofa legen ist da auch nicht drin.

Dafür sind die Brillen billig. Gute Shutter-Brillen kosten 100 Euro. Da ist eine Polarisationsbrille konkurrenzlos.

Allerdings bieten Hama & Co. ja auch billige Shutter-Brillen an. Ob die was taugen, kann ich nicht sagen. Ich hab mich bewusst für die "teuren" von Panasonic entschieden, da die ein anpassbares Nasenpolster haben, was den Tragekomfort deutlich erhöht.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 10:41   #14 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von emtewe
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 18.832
AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Im übrigen dürfte es bei den Polarisationsbrillen bereits einen Unterschied machen, wenn man den Kopf leicht zur Seite neigt. Also sich bequem aufs Sofa legen ist da auch nicht drin.
Die sind zirkular polarisiert, nicht linear. Da kannst du deinen Kopf drehen und wenden wie du willt, das Bild bleibt perfekt.
__________________
ACHTUNG: Kann Spuren von Ironie enthalten!
emtewe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2012, 10:42   #15 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.638
AW: 3D Fernseher

Ah, verstehe.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2012, 18:50   #16 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 11
Unglücklich AW: 3D Fernseher

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Ich bin extra nochmal ein paar Tage später in den Laden gegangen, um das zu überprüfen: Es wurde nicht wirklich besser.

Außerdem würde ich einen Fernseher, bei dem es so gravierend auf den Blickwinkel ankommt, auch nicht haben wollen.

Nebenbei: Ich hab auch einen Panasonic Plasma. Nicht wegen 3D, aber das funktioniert damit auch zu meiner Überraschung erstaunlich gut.
Hallo Zusammen,

ich habe auch einen Panasonic, 3-fähig, aber nur 1 Brille. Gibt es auch Brillen von anderen Herstellern, die mit Panasonic funktionieren?
Da purzeln ja im Moment die Preise.
Weiß da jemand etwas?

Danke und Gruß

DirQ
DirQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2012, 22:17   #17 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: N/A
Beiträge: 5.723
AW: 3D Fernseher

Klar gibt es "Universal Brillen" die auch mit Panasonic Funktionieren.... einfach mal bei z.B Amazon "Panasonic 3D Brille" eingeben und du hast zusätzlich zu den (an sich sehr guten Panasonic Brillen) noch weitere Universal Brillen.

Wobei ich mittlerweile nur noch Universal Brillen kaufe die aber quasi genauso viel kosten wie die Panasonics

Derzeit, finde ich, die besten 3D Universalbrillen hat Xpand mit den neuen X104 Brillen. Kosten aber auch mal locker 100€
__________________
Deine Zukunft ist immer dass, was du daraus machst.
Nappi16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 09:08   #18 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 11
AW: 3D Fernseher

Danke, Nappi16

DirQ
DirQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 09:23   #19 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Teoha
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 28.919
AW: 3D Fernseher

Hi,

die von Hama sollen aber auch brauchbar sein.

Gruß
__________________
Meine Aussagen im Forum stellen meine subjektive Meinung dar, auch verbindlich erscheinende Statements berechtigen nicht zu Ansprüchen an mich.
Teoha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2012, 10:25   #20 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.638
AW: 3D Fernseher

Ich hab mich letztlich für zwei Panasoinic-Brillen der 3. Generation entschieden. Die gibt es nämlich in drei verschiedenen Größen, sind sehr leicht, werden per USB geladen und haben zudem ein anpassbares Nasenpolster, was den Tragekomfort gegenüber den reinen Hornbrillengestellen erheblich verbessert.

Panasonic TY-EW3D3ME Aktive 3D-Shutterbrille für TV und: Amazon.de: Elektronik

Allerdings ärgere ich mich grad ein wenig -- hab vor Weihnachten noch über 100 Euro dafür hingeblättert.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter