Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > HD+ und weitere Plattformen via Satellit

Like Tree110x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.09.2012, 14:11   #211 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 3
AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Danke für die Antworten,
ich habe ja Sky mit dem Unicam 1 Modul momentan mit V13 Karte am laufen.
Die neue Sky karte hat nun V14 und ich muss deswegen ja ein Update des Modules machen!
Habe allerdings noch kein Programmer dafür, und nun bin ich am überlegen ob ich mir nur den Programmer ohne neues Unicam Modul hole oder das neue Unicam (fals dieses dualetschlüsselung hat mit einer Karte) oder dieses Maxcam modul.
Bei dem Maxcam hab ich wo gelesen das dieses diese Dual kann und damit mein ich nicht mit zwei Karten.

Grüße Napo
frechernapo ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 13.09.2012, 14:35   #212 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 10.468
Pfeil AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Zitat:
Zitat von frechernapo Beitrag anzeigen
...
Bei dem Maxcam hab ich wo gelesen das dieses diese Dual kann und damit mein ich nicht mit zwei Karten.

Grüße Napo
Das UniCam kann prinzipiell auch Dualentschlüsselung, dazu hier mein Bericht:
Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)
die Hardware muss dann auch Dualentschlüsselung über die CI-Schnittstelle unterstützen!

Das MaxTwin-Cam hat für Pay-TV via SAT gewisse Vorteile: unicam oder maxcam?

Discone

Viel Ärger mit proprietärer HD+ Technik und dem ungenormten CI+
__________________
Die wahrheit über hd+ > keine Restriktionen (auch für SD-Programme) mit Receivern ohne HD+/CI+ Zertifizierung!
Discone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 00:06   #213 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 3
AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Danke für die schnelle Antwort.

Eine Frage hätte ich dann doch noch, kann ich auf das Unicam die Firmware vom Maxcam drauf spielen oder dann doch lieber die Original Maxcam mit Programmer besorgen?
Ja bin einer der sich nen Technisat besorgt hatte, hatte mich nicht genug vorher damit beschäftigt.

grüße Napo
frechernapo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 12:48   #214 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 10.468
Reden AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Die Modul-Software für das MaxTwin-Cam funktioniert auf dem Unicam nicht!
Ansonten gibts für beide Module (auch für das Onys-Cam sowie das Giga-Blue TwinCam) zwei verschiedene Programmer => diesen oder den alten Programmer, für den dann u. U. auch noch ein USB-RS232 Konverter erforderlich wäre. Weitere Infos => Unicam Programmer, welche Treiber?

Wer sich das mit der Programmierung nicht zutraut, es gibt auch ein direkt einsetzbares Universalmodul:
ESTRO SUPERCAM CI MODUL V-3.0 SAT-Zubehör online kaufen bei MediaMarkt !

Besser und preiswerter kann dann ein patchbarer Receiver sein, in dem AllCam-Kartenslot funktionieren dann diverse Pay-TV Karten direkt (Preisbereich z.B. ab 65 € der Ariva 102e bis über 700 € für eine DreamBox 8000). Dann wäre mit einem Twin-Receiver u. U. auch Multi-Transponder-Decoding und eine MultiRoom-Nutzung möglich !
__________________
Die wahrheit über hd+ > keine Restriktionen (auch für SD-Programme) mit Receivern ohne HD+/CI+ Zertifizierung!
Discone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 14:38   #215 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 325
AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Jetzt Verkauft Media Markt sogar Module um diesen HD+ Müll zu Umgehen, das sagt alles, nur Abzocke. Mich würde es nicht wundern wenn HD+ pro Verkauften Modul mitverdient, nur noch ne Posse.
momax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 15:46   #216 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 2.656
AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Zitat:
Zitat von momax Beitrag anzeigen
Jetzt Verkauft Media Markt sogar Module um diesen HD+ Müll zu Umgehen, das sagt alles, nur Abzocke. Mich würde es nicht wundern wenn HD+ pro Verkauften Modul mitverdient, nur noch ne Posse.
So pusche ich mein Produkt, wenns dann genug haben, schalte ich alles ein was geht.
Es lebe die HD 03 Karte.
Time Robber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 15:59   #217 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2006
Ort: Nähe Marburg
Beiträge: 542
AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

@Discone:
Das ist aber der österreichische Mediamarkt und nicht der deutsche.
Braucht das in Austria verkaufte "Universalmodul" kein Programmer und keine Software?
Ist die Rechtslage bzgl. Lizenzen in Austria grundlegend anders?
LG
uli
__________________
Pioneer 5090H, Denon AVR 4306, Denon DVD 2910, Pioneer BDP-51FD, Dream 8000HDss 2 TB, TechniSat DigiCorder HD S2 Plus(500 GB), Arcon Titan 2010

Geändert von UliW (14.09.2012 um 15:59 Uhr) Grund: Tippfehler
UliW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 16:01   #218 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Nelli22.08
 
Registriert seit: 11.2005
Ort: Genthin
Beiträge: 45.784
AW: Recieverempfehlung für HD+ und Sky HD

Zitat:
Zitat von momax Beitrag anzeigen
Jetzt Verkauft Media Markt sogar Module um diesen HD+ Müll zu Umgehen, das sagt alles, nur Abzocke. Mich würde es nicht wundern wenn HD+ pro Verkauften Modul mitverdient, nur noch ne Posse.
Die Module gibt es in Österreich in den MM schon lange, da es in Österreich offiziell kein HD+ zu kaufen gibt.

Und somit ist alles ok.
Die sind schon fix und fertig programmiert.
__________________
HD+/CI+ Wer Mist kauft,weil er Mist will, muss sich nicht wundern, dass er auch Mist bekommt.


Geändert von Nelli22.08 (14.09.2012 um 16:05 Uhr)
Nelli22.08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 02:15   #219 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 10.468
Beitrag Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Nachdem der nachfolgende Beitrag im Forum-Bereich für Kabel-TV einfach gelöscht wurde
(Umsteiger von Kabel auf SAT mag man dort nicht ), hier dann noch mal der interessante Bericht,
"zertifizierte" Gängeltechnik betrifft ja z.B. auch SKY-Abonnenten im UM-Kabelnetz.

"Der Hammer", was mit fremdsteuerbarer Technik alles möglich ist !
Zitat:
Zitat von schnutzi2004 Beitrag anzeigen
Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky
Hallo zusammen, wollte doch mal einen Zwischenstand abliefern.
Wir haben jetzt umgestellt auf SAT.
UM hat am letzten Tag alle unsere Festplatten gelöscht und den Anschluß am Vortag schon gekappt.

Jetzt zu den Receivern....
Sky läuft mit der V13 und V14 Karte. ...
Anscheinend kann Unitymedia mit zertifizierter Gängeltechnik per Steuerbefehl Festplatten löschen,
oder es war deren Service-Mitarbeiter im Rahmen der Kappung vom Kabelanschluß ?

Deshalb, Receiver nur von kundenorientierten Herstellern => Die weissen Listen (kein HD+/CI+ Schrott)

Boykott Aufruf von HD+ (CI+) / Die wahrheit über hd+ / Unicam Anschaffung Fragen, Versionen
__________________
Die wahrheit über hd+ > keine Restriktionen (auch für SD-Programme) mit Receivern ohne HD+/CI+ Zertifizierung!

Geändert von Discone (20.09.2012 um 02:22 Uhr) Grund: Korrektur
Discone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 03:01   #220 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 6.079
AW: Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Zitat:
Zitat von Discone Beitrag anzeigen
Anscheinend kann Unitymedia mit zertifizierter Gängeltechnik per Steuerbefehl Festplatten löschen,
Nicht nur "Festplatten", sondern gleich "alle unsere Festplatten", unglaublich. Ist da nun der Techniker mit dem Riesenmagneten durch die ganze Wohnung gegangen, oder hat der böse böse zertifizierte Receiver gar über das LAN alle PCs in seiner Umgebung mit Trojanern infiziert, um alle Festplatten zu löschen? Er sollte mal die Nachbarn fragen, ob denen vielleicht auch die Festplatten gelöscht wurden...

Unglaublich auch, mit welcher Dreistigkeit hier im Forum inzwischen zu Verstößen gegen die AGB von Sky ermuntert wird:

Zitat:
Zitat von Discone Beitrag anzeigen
Diese Receiver sind vernetzbar (via LAN / DLAN / WLAN), eine SKY-Karte auch für die parallele Nutzung diverser Sky-Programme auf z.B. drei Receivern (Home-Sharing genannnt) .

=> Ferguson Ariva 102E : Ferguson : Digital Multimedia Technology (ein HD-PVR für 67 €, von AMAZON).

Discone
Vielleicht möchtest Du ja nächstes mal auch noch ein paar IP-Adressen von CS-Servern im Internet dazulegen, um "ganz bürgernah" unbedarften Forumsteilnehmern den Betrug besonders leicht zu machen?

Geändert von Robert Schlabbach (20.09.2012 um 03:05 Uhr)
Robert Schlabbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 08:35   #221 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Patrick S
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Gessertshausen b. Augsburg
Beiträge: 13.177
AW: Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Zitat:
Zitat von Robert Schlabbach Beitrag anzeigen
Nicht nur "Festplatten", sondern gleich "alle unsere Festplatten", unglaublich. Ist da nun der Techniker mit dem Riesenmagneten durch die ganze Wohnung gegangen, oder hat der böse böse zertifizierte Receiver gar über das LAN alle PCs in seiner Umgebung mit Trojanern infiziert, um alle Festplatten zu löschen? Er sollte mal die Nachbarn fragen, ob denen vielleicht auch die Festplatten gelöscht wurden...

Unglaublich auch, mit welcher Dreistigkeit hier im Forum inzwischen zu Verstößen gegen die AGB von Sky ermuntert wird:


Vielleicht möchtest Du ja nächstes mal auch noch ein paar IP-Adressen von CS-Servern im Internet dazulegen, um "ganz bürgernah" unbedarften Forumsteilnehmern den Betrug besonders leicht zu machen?

Robert, spiel Dich nicht als Engel mit weißer Weste auf, Du bist alles anderes als das!
__________________
Wer Hardware will, die nicht willkürlich von Außen nach Belieben der Anbieter gesteuert werden kann , darf keine Receiver mit HD+ oder CI+ kaufen!
Patrick S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 12:03   #222 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 10.468
Reden AW: Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Zitat:
Zitat von Patrick S Beitrag anzeigen
Robert, spiel Dich nicht als Engel mit weißer Weste auf, Du bist alles anderes als das!
Robert S. ist äußerst ungeschickt und erzielt mit seinen Angriffen eigentlich das Gegenteil, durch die weitere Diskussion wird alternative und gängelfreie Technik für die Forum-Leser erst richtig interessant (Weiterbildung:
die Vorteile von freier Technik sind klar ersichtlich, da bestimmt der Nutzer die Funktionalität) !

Es sollte klar unterschieden werden, zwischen halbegalen Home-Card-Sharing (auch Multiroom genannt), und illegalem Card-Sharing auch außerhalb vom selbst genutzten Grundstück / Haus / Wohnung.
Ob jetzt eine Original Pay-TV Karte laufend in einen anderen Receiver umgesteckt wird, bzw. in einem Receiver verbleibt und das Bild in der Wohnung auf mehrere TV-Geräte verteilt wird, das Ergebnis ist dann mit HS vergleichbar (Multiroom ist komfortabler und ermöglicht dem Pay-TV Abonnenten eine erweiterte Nutzung in seinem privaten Verfügungsbereich).

Für das Thema "Verteilung einer Pay-TV Karte im Haus" gibts im DF-Forum schon mehrere Threads :
Pay-TV Karte verteilt im Haus / 1. inoffiziele Lösung Sky/Premiere Karten im Haus drahtlos zu betreiben/Hydrabox
Ein Testbericht: http://www.Tele-Satellite.com/TELE-satellite-0705/deu/smartwi.pdf

Für die o.g. Syteme SmartWi und HydraBox wurde der Support reduziert / oder sogar eingestellt. Heute wird als Home-Server dann ein (LINUX) Receiver eingesetzt / oder eine FreetzBox, andere in der Wohnung befindliche Receiver sind dann Clients, oder auch ein Diablo Wifi-Modul (z.B. im mit CI+ verseuchten TV-Gerät).

Eine weitere Möglichkeit: Mehrfach-Karten-Nutzung bei Kabel Deutschland / auch bei SAT-TV

Vorteile von freien Receivern => HD-Plus vs. CI-Plus-Modul (Beitrag #19)

Dann noch ein Tipp, auf der letzten Seite von SAT & KABEL (Heft 9+10 2012)
werden die Themen für die nächste Ausgabe genannt:
Zitat:
Neuer Workshop => Linux-Receiver aufbohren
Nicht verpassen: In der kommenden Ausgabe der SAT & KABEL starten wir einen neuen Workshop für Linux-Sat-Receiver. Darin erfahren Sie zum Beispiel, wie sich Pay-TV Programme auch ohne teures Zweitabo legal in Haus und Wohnung verteilen lassen, HD-Aufnahmen auf Blu-Ray Brenner klappen und sich nervige Beschränkungen von Fernsehprogrammen bei der Aufzeichnung umgehen lassen. Alle Grundlagen Schritt für Schritt.
S & K => ein verbraucherorientiertes Magazin
(z.B. erfolgt auch generell ein Punkteabzug bei Testergebnissen von CI+ Geräten).

Topfield vs. Kathrein vs. Humax vs. DreamBox / NEIN zu HD+ > Ist HD+ die Vorhut für €ntavio-3? !!!
__________________
Die wahrheit über hd+ > keine Restriktionen (auch für SD-Programme) mit Receivern ohne HD+/CI+ Zertifizierung!

Geändert von Discone (20.09.2012 um 18:47 Uhr) Grund: Nachtrag
Discone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 19:12   #223 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 6.079
AW: Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Zitat:
Zitat von Discone Beitrag anzeigen
Ob jetzt eine Original Pay-TV Karte laufend in einen anderen Receiver umgesteckt wird, bzw. in einem Receiver verbleibt und das Bild in der Wohnung auf mehrere TV-Geräte verteilt wird, das Ergebnis ist dann mit HS vergleichbar
Korrekt, all das ist laut Sky-AGB gleichermaßen unzulässig:

http://download.sky.de/web/redaktion...eutschland.pdf
Zitat:
Der Abonnent darf die Smartcards nur zum Programmempfang über ein mit einem einzelnen Digital-Receiver kombiniertes, in demselben Haushalt befindliches TV-Endgerät nutzen. Die gleichzeitige Nutzung mehrerer Digital-Receiver mit nur einer Smartcard oder die Verteilung der Verschlüsselungsinformationen der Smartcard über ein Netzwerk (z.B. (W)LAN, VPN, Internet) ist unzulässig
Also Karte umstecken wird von Sky bereits untersagt, das "vergleichbare" Home Sharing entsprechend ebenso.

Wenn Du Deine "freie Technik" anpreist, solltest Du also nicht den Nachteil unterschlagen, wenn dessen Nutzung einen klaren Vertragsbruch mit Sky darstellt.

Am besten natürlich klarstellen, dass man nur wirklich "frei" ist ohne einen gängelnden Bezahlanbieter, der einem irgendwelche Vertragsklauseln aufs Auge drückt. "Freie Technik" ist nur wirklich "frei" in Verbindung mit "freiem Empfang". Pay-TV ist prinzipbedingt nie frei, da hilft auch alle Technik nichts, es gibt immer vertragliche Verpflichtungen.
Robert Schlabbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 19:15   #224 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 6.079
AW: Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Zitat:
Zitat von Patrick S Beitrag anzeigen
Robert, spiel Dich nicht als Engel mit weißer Weste auf, Du bist alles anderes als das!
Schreibt der gewohnheitsmäßige Sky-Vertragsbrüchige. Schau Dir mal Punkt 2.1.6 in den AGB an, da steht nur eine Deiner Pflichten als Abonnent, mit deren Nichteinhaltung Du Dich immer wieder gerne brüstest.
Robert Schlabbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2012, 21:04   #225 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Holladriho
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 9.154
AW: Receiverempfehlungen für HD+ und Sky HD und Kabel-TV

Zitat:
Zitat von Robert Schlabbach Beitrag anzeigen
Korrekt, all das ist laut Sky-AGB gleichermaßen unzulässig:
......
Amen.

Zitat:
Zitat von Robert Schlabbach Beitrag anzeigen
Schreibt der gewohnheitsmäßige Sky-Vertragsbrüchige. Schau Dir mal Punkt 2.1.6 in den AGB an, da steht nur eine Deiner Pflichten als Abonnent, mit deren Nichteinhaltung Du Dich immer wieder gerne brüstest.
Und amen.

Und amen, für deine Antwort auf hiesigen post.
Ja man sagt halt amen nachdem man Gebet(e) gehört/gelesen hat.
Zuerst lese ich mir meine Rechte durch. Kommt der Anbieter mir mit Pflichten, kriegt er die rote Karte.
Ach ich muss mal schauen, habe ja eigentlich noch ganz alte AGB. Wenn die durch Umzug nicht versiebt gegangen sind....

Immer diese kleinlichen Moralapostel.
apovis21 hat sich bedankt.
Holladriho ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter