Alt 17.03.2007, 20:23   #1 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 481
Bundesliga trotz Kündigung?

Hallo,

ich habe letztes Jahr das "Hinrundenticket" bei Saturn gekauft.
Das Abo habe ich sofort gekündigt, was von Arena auch umgehend bestätigt wurde. Zur Frage, zu welchem Zeitpunkt das Abo enden würde, schwieg arena sich jedoch aus.

Wie dem auch sei, nach meinen Berechnungen wäre am 24.02.07 Schluß gewesen.
Doch, welch Freude, ich schaue heute noch das komplette arena-Programm.

Abgebucht wird bei mir auch nix, schaue also für lau!

Zugegeben: die Smartcard hab' ich noch nicht zurück geschickt, aber ein neues Abo habe ich damit doch nicht vereinbart, oder?

Noch andere "Leidensgenossen"?

Tschö

Notar
Notar999 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 17.03.2007, 20:40   #2 (permalink)
Master-D
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Bundesliga trotz Kündigung?

Smartcard gehört nicht Dir und gehört zurückgeschickt. Ich vermute, Du hast somit Dein Abo verlängert.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 13:14   #3 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 481
AW: Bundesliga trotz Kündigung?

Das dürfte rechtlich aber nicht so einfach sein, da der Vertrag mit der Kündigung beendet ist. Es bedarf also den Abschluß eines neuen Abos.

PS: Mittlerweile hat Arena doch den Beitrag für März 07 abgebucht und teilt damit wohl die Einschätzung von Master-D.

Nach kurzem Hinweis auf die Rechtslage versprach arena aber, den abgebuchten Betrag umgehend zu erstatten.

Naja, mal schauen, ob heute Abend arena noch freigeschaltet ist. Die Smartcard kriegen die aber erst nach Eingang des Erstattungsbetrages zurück.
Notar999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 13:37   #4 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 12.2005
Ort: Raum FFM
Beiträge: 5.852
AW: Bundesliga trotz Kündigung?

@Notar999

Auf die Rechte pochen, aber nicht willens zu sein die SC rechtzeitig zurück zu senden.

Das ist eine schöne Dopppelmoral.
__________________
mfg
Charly

Satempfang. :)
Charly1511 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2007, 14:03   #5 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 1.838
AW: Bundesliga trotz Kündigung?

Zitat:
Zitat von Master-D Beitrag anzeigen
Smartcard gehört nicht Dir und gehört zurückgeschickt.
Ohne Frage. Und sie könnten ihm dafür auch (nach vorheriger Mahnung etc.pp.) etwas in Rechnung stellen

Zitat:
Ich vermute, Du hast somit Dein Abo verlängert.
Ganz bestimmt nicht. Dass arena die SC nicht abschalten kann, ist nicht das Verschulden des (Ex-)Kunden.
a.spengler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TV-Digital trotz Premiere Kündigung? froehlich Sky - Technik/Allgemein 9 26.01.2007 20:17
Abo trotz Kündigung verlängert Sebastian2 Sky - Technik/Allgemein 38 03.01.2007 20:39
Sender verfügbar trotz Kündigung PM04 Sky - Technik/Allgemein 8 18.04.2006 15:31
Premiere Plus trotz Kündigung El Sandino Sky - Technik/Allgemein 30 12.07.2005 17:40
Trotz Kündigung wird abgebucht!!!!! ukroll96 Sky - Technik/Allgemein 16 11.01.2004 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter