Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DXer-News > Feedmeldungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.10.2006, 19:12   #1 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von pschorr
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Lönneberga
Beiträge: 1.768
ZDF Boxen aus Halle/Saale

Auf 10° Ost 10996 V 6666 in 4:2:2 !

Senderkennung: ZDF Dsng-2 ZUG B

pschorr ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 21.10.2006, 21:23   #2 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Kröni
 
Registriert seit: 02.2006
Ort: Lehmbargskamp 14/21483 Basedow + Allianz Arena Block 321 Reihe 6 Platz 19
Beiträge: 3.309
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

Wird Zeit das ich mir nen Receiver hole der 4:2:2 kann!
__________________
Forza Italia
Kröni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 21:50   #3 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: wien
Beiträge: 20.813
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

wirklich leistbar ist nur eine lösung mit pv tv karte oder der quali 1080

ansonsten gibt es nur profigeräte die einige tausend euro kosten
johannes9999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 21:55   #4 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von pschorr
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Lönneberga
Beiträge: 1.768
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

Es gibt da eigentlich nur den einen Receiver. Der QUALI QS 1080. Das ist ein HDTV Receiver der sich nur für das MPEG2 Format eignet nicht aber für MPEG4.

Zitat von Christian Mass aus der TELE SATELLIT 12-01 2005:

"...der QUALI-TV QS 1080 ist MPEG 4:2:2-tauglich!!! Dem Hersteller war diese Tatsache bis zu den ersten Tests in der TELE-satellit Redaktion nicht bekannt. Man wunderte sich nur über die plötzlich ansteigenden Verkaufszahlen in Regionen in denen HDTV gerade mal im Test läuft."

Ein absolut genialer Satz, den ich mittlerweile schon auswendig aufsagen kann.

Anmerkung von mir:

Um einen QUALI-RECEIVER mit dem Anspruch auf 4:2:2-Darstellung betreiben zu wollen, ist es notwendig eine relativ grosse Satellienschüssel daran anzuschliessen. Gerade dieser Box-Feed aus Halle fürs ZDF war mit einem Schüsseldurchmesser von 110cm ganz,ganz nah an der Schmerzgrenze zum ungestörten Fernsehempfang. Ein anderer bei mir im Test befindlicher Receiver hatte damit überhaupt keine Probleme. Nur leider beherscht dieser nicht die 4:2:2-Darstellung.
pschorr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 22:04   #5 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: wien
Beiträge: 20.813
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

danke für deine ergänzung!

4:2:2 funtioniert aber auch über dvb pc karten (z.b. skystar2). kostet nur € 50,-- und ist die günstigiste möglihkeit 4:2:2 zu sehen
johannes9999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 22:29   #6 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von pschorr
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Lönneberga
Beiträge: 1.768
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

Noch was:

Der QUALI-Receiver hat eine atemberaubende Preisentwicklung durchlebt. Da muss ich hier echt mal über meinen Schatten springen und Ebay empfehlen.

Die Transponder-Vorprogrammierung des Geräts ist für Feedliebhaber der absolute Hammer im positiven Sinne. Sowas habe ich vorher noch nie gesehen.
pschorr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 22:31   #7 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Wellenjäger
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 1.640
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

Kannst du mir sagen welche Software die beste für die Technisat Skystar 2 ist?

Habe Probleme mit dem Lahmen Suchlauf, Blind scan wäre auch gut aber nicht in 5 MHz Schritten,

4-2-2- wäre Super

Hast du einen Tip?
__________________
Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2,19,2,16,13,10 Grad Ost
Vantage VT 100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) /
Wellenjäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 22:44   #8 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von pschorr
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Lönneberga
Beiträge: 1.768
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

ProgDVB verwenden und dann die Transponder aus dem Satbook-Feedboard importieren.

http://feed.dxtv.de/wbblite/thread.p...eadid=2738&sid=
pschorr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 22:47   #9 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Wellenjäger
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 1.640
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

Hast du auch einen Link wo ich die Software finde?

Da waren nur Frequenzen. UNd Symbol Raten
__________________
Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2,19,2,16,13,10 Grad Ost
Vantage VT 100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) /
Wellenjäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2006, 22:56   #10 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von pschorr
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Lönneberga
Beiträge: 1.768
AW: ZDF Boxen aus Halle/Saale

Zitat:
Zitat von Wellenjäger

Da waren nur Frequenzen. UNd Symbol Raten
Die brauchst Du später. ProgDVB ist doch nicht schwer zufinden. Warte mal, muss erst suchen.
pschorr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz Maik Digital TV über Kabel (DVB-C) 1536 27.07.2014 09:39
Wer wohnt in Halle/Saale Maik Digital TV über Kabel (DVB-C) 6 24.11.2006 22:26
HDTV bei S+K Halle Maik Digital TV über Kabel (DVB-C) 13 14.07.2006 23:37
DVB-T in Hof/Saale beleboe Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 2 04.07.2005 10:40
S+K Halle/Saale wird mehr und mehr zu BN-Breitbandnetz Maik Digital TV über Kabel (DVB-C) 6 18.12.2004 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter