Zurück   Startseite > Foren > Digital TV + Digital Radio > Digital TV über Satellit (DVB-S)

Like Tree1x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.05.2012, 22:16   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 11
Böse samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Hallo Leute,
ich habe nun seit der Umstellung jeden Abend probiert über den Sendersuchlauf manuell wie automatisch, mit o. ohne Netzwerksuche, freie Sender, alle Sender usw..............soll heißen ich dürfte nun eigentlich alle Varianten durch haben, aber wohl immer noch nicht die richtige um den lausigen ARD HD, ARTE HD und SWR HD zu finden.
Habe schon alle möglichen Foren durchforstet aber keine Lösung gefunden.
Nochmal im Detail:
ich kann im manuellen Suchlauf unter Neu die Transponderfrequenz( z.B. 11494 für ARD HD) eingeben ebenso Symbolrate und Polarisation..soweit so gut.
Wenn ich aber jetzt die Suche durchführe dann kann kein Sender gefunden werden und die Frequenz wird auch nicht in der Transponderliste gespeichert.....warum auch immer.......Scallywag hatte hier im Forum so ziemlich das gleiche Problem ........
Kann das an der Softwareversion liegen...gibt es noch jemanden der genau dieses Problem hat ?
Ich habe einen UE37C6800 eigentlich ein gutes Teil....über die Samsung Bedienerfreundlichkeit muß ich aber wohl nichts mehr sagen...

Hat noch jemand eine Idee???? Bin Dankbar für jeden Strohhalm.......
Stainless ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 03.05.2012, 22:22   #2 (permalink)
Junior Member
 
Benutzerbild von Neukunde
 
Registriert seit: 11.2011
Beiträge: 126
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Ich meine, dass irgendwer das Problem auch hatte, der bei der Ersteinstellung als Empfangsweg nicht Sat sondern Astra 19,2 hatte.

Wie sind deine Signalwerte?
Neukunde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 22:32   #3 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 11
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Guten Abend erstmal und danke

was meinst du genau mit Ersteinstellung... man kann terrestrisch, Sat oder Kabel eingeben. Da ich Schüssel habe natürlich Sat und dann den Astra19,2. Welche Signalwere genau meinst du...?
Stainless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 22:43   #4 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 11
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Ich habe gerade mal in der Eigendiagnose reingeschaut...
Signalinformationen wären da 12187 MHz, Bitfehlerrate 0, Signalstärke 100, Signalqualität 82........es wird mir jetzt aber niemand zu einem Signaldämpfer raten oder was......
Stainless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 23:44   #5 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2001
Beiträge: 123
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Zitat:
Zitat von Stainless Beitrag anzeigen
...es wird mir jetzt aber niemand zu einem Signaldämpfer raten oder was......
Evtl. doch.

Dass die Signalstärke (lt. Anzeige) bei 100% liegt und die Qualität unter 100% ist typisch für ein übersteuertes Signal. Ich kann halt nur sagen, dass das Dämpfungsglied hier bei einem C6700 wahre Wunder bewirkt hat. Ob das bei dir auch der Fall sein könnte... vielleicht.

Bei einem D5700 war das Ding übrigens an der gleichen Anlage nicht mehr notwendig. Da hat Samsung offenbar nachgebessert.
__________________
--
Gruss
neo2001
neo2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 00:47   #6 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 6.135
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Zitat:
Zitat von Stainless Beitrag anzeigen
Hat noch jemand eine Idee???? Bin Dankbar für jeden Strohhalm.......
Man kann die Kanalliste mal komplett zurücksetzen, eine neue, vollständige Transponderliste reinsetzen, und dann einen komplett neuen Suchlauf machen, das hat bisher immer sehr gut gewirkt. Wobei "man" eher "ich" ist, und die Transponderlisten sich dann auf die Satellitenpositionen ASTRA 19,2°E und HOT BIRD 13,0°E beschränken, die anderen werden entfernt.

Wenn Dir das reicht und Du Interesse hast -> persönliche Nachricht an mich.
Stainless hat sich bedankt.
Robert Schlabbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 12:31   #7 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 11
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Die Sache ist die, das vor der Umstellung ARD Hd bzw. alle Sender mit oder ohne Hd sauber ankamen. Jetzt soll das Signal zu stark sein ...hhmmm lass ich mal als eine Option offen.....aber erst wird noch probiert, ein Stockwerk tiefer stehn auch noch zwei Samsung, mal gucken was die so machen...wollte zuerst mal meine Probleme lösen.....


Zitat:
Zitat von neo2001 Beitrag anzeigen
Evtl. doch.

Dass die Signalstärke (lt. Anzeige) bei 100% liegt und die Qualität unter 100% ist typisch für ein übersteuertes Signal. Ich kann halt nur sagen, dass das Dämpfungsglied hier bei einem C6700 wahre Wunder bewirkt hat. Ob das bei dir auch der Fall sein könnte... vielleicht.

Bei einem D5700 war das Ding übrigens an der gleichen Anlage nicht mehr notwendig. Da hat Samsung offenbar nachgebessert.
Stainless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 20:37   #8 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2001
Beiträge: 123
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Zitat:
Zitat von Stainless Beitrag anzeigen
Die Sache ist die, das vor der Umstellung ARD Hd bzw. alle Sender mit oder ohne Hd sauber ankamen. Jetzt soll das Signal zu stark sein ...hhmmm lass ich mal als eine Option offen.....aber erst wird noch probiert, ein Stockwerk tiefer stehn auch noch zwei Samsung, mal gucken was die so machen...wollte zuerst mal meine Probleme lösen.....
Klingt vernünftig.

Bei mir war es so, dass ohne dieses Dämpfungsglied ein paar wenige Sender nicht gefunden wurden (glaube ProSieben war dabei). Wenn bei dir aber vorher alles da war, würde ich auch eher skeptisch sein ob das dann was bringt...
__________________
--
Gruss
neo2001
neo2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 11:37   #9 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 13
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Also ich habe exakt das gleiche Problem. Habe auch den UE46C6800, gerade den Fernseher komplett zurück gesetzt, Firmware aktualisiert, automatischen Suchlauf gemacht, manuellen Suchlauf.........
Auch habe ich gerade mit Samsung telefoniert... die Dame hatte dann auch keine Ahnung mehr.

Hast du eine Lösung gefunden, Stainless?
Ruffy5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 12:07   #10 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 11
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Bis jetzt noch nicht........


Zitat:
Zitat von Ruffy5 Beitrag anzeigen
Also ich habe exakt das gleiche Problem. Habe auch den UE46C6800, gerade den Fernseher komplett zurück gesetzt, Firmware aktualisiert, automatischen Suchlauf gemacht, manuellen Suchlauf.........
Auch habe ich gerade mit Samsung telefoniert... die Dame hatte dann auch keine Ahnung mehr.

Hast du eine Lösung gefunden, Stainless?
Stainless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 12:21   #11 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 13
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Das kann doch echt nicht wahr sein. Ich weiß nicht, wie viele Stunden ich mittlerweile wegen dem Mist verschwendet habe.

In meinen Signalinformationen steht was von "Bitfehlerrate 1280, Signalstärke 100 und Signalqualität 19"

Ist wahrscheinlich nicht so prickelnd, oder? Kann das auch mit dem Wetter zusammenhängen?
Ruffy5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 12:26   #12 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 20
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Zitat:
Zitat von Stainless Beitrag anzeigen
Ich habe gerade mal in der Eigendiagnose reingeschaut...
Signalinformationen wären da 12187 MHz, Bitfehlerrate 0, Signalstärke 100, Signalqualität 82........es wird mir jetzt aber niemand zu einem Signaldämpfer raten oder was......
Hast Du mal darauf geachtet, ob bei den Informationen zu diesem Transponder DVB-S oder DVB-S2 angezeigt wird? Bei HD-Programmen muss es nämlich DVB-S2 sein. Bei meinem Receiver musste ich das teilweise manuell ändern, erst dann hat er die Programme eingelesen.
EinSchmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 14:52   #13 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2001
Beiträge: 123
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Zitat:
Zitat von Ruffy5 Beitrag anzeigen
In meinen Signalinformationen steht was von "Bitfehlerrate 1280, Signalstärke 100 und Signalqualität 19"
Bei den Werten ist es kein Wunder, dass nichts(?) ankommt.

Hat das Gerät vorher schon mal besser funktioniert?
Funktionieren andere Receiver am gleichen Anschluss/Kabel besser/einwandfrei - oder besteht da das gleiche Problem?

Wie ich schon weiter oben geschrieben habe, sind insb. die C-Modelle mit teilweise sehr empfindlichen Tunern ausgestattet. Das könnte das Problem auch verursachen. Insb. das Signalstärke/Signalqualität-Verhältnis spricht dafür, dass der Tuner übersteuert wird.

Ich würde mal probeweisen einen anderen Receiver testen - falls irgendwie möglich. So könnte man zumindest ausschließen, dass es an der Anlage liegt.
__________________
--
Gruss
neo2001
neo2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 14:54   #14 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2001
Beiträge: 123
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

Zitat:
Zitat von EinSchmidt Beitrag anzeigen
Hast Du mal darauf geachtet, ob bei den Informationen zu diesem Transponder DVB-S oder DVB-S2 angezeigt wird? Bei HD-Programmen muss es nämlich DVB-S2 sein. Bei meinem Receiver musste ich das teilweise manuell ändern, erst dann hat er die Programme eingelesen.
Bei den Samsung-Geräten ist das - soweit ich bisher gesehen habe - nicht notwendig. Zumindest habe ich nie Derzeitiges einstellen müssen.
__________________
--
Gruss
neo2001
neo2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2012, 15:22   #15 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 13
AW: samsung manueller Sendersuchlauf funzt nicht

War grade bei meiner Oma. Mit dem UE40D6200 war die Sache in 5 Minuten erledigt.
Manueller Sendersuchlauf, Frequenz 11494 und 22000 eingestellt ... fertig...

bei mir weiterhin kein Erfolg
Ruffy5 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter