Zurück   Startseite > Foren > Digital TV + Digital Radio > Digital TV über Satellit (DVB-S)

Like Tree1x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.11.2011, 12:16   #46 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Ja die Frequenz kann ich ja auch manuell eigeben, aber NICHT das UserBand
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 11.11.2011, 12:25   #47 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.177
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Dann geb beim Userband 2 (das ja da ist) eben manuell die Frequenz für dieses ein + beim Userband 3 die Frequenz für dieses..............etc.

P.S. Anleitung habe ich hier verlinkt, sogar mit der Seite wo das steht darin ! Da sind sogar Bilder abgebildet die das zeigen.
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 12:33   #48 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

sorry, ich wiederhole mich, aber der UserBand eingeben, geht schlicht weg nicht, dazu steht auch nichts in der BDA

Das Bild in der BDA zeigt nur ein Besipiel eines Scans dar, aber bei mir ist der Scan gleich NULL. Bei der Eingabe der Frequenz, prüft der S1 ob es den Kanal gibt, wenn ja wird in der zweite Zeil automatisch das UserBand eingefügt, in meinem Fall aber der Falsche

Bei mir ist das Ergebnis
bei Eingabe von 1280 - Kanal wird nicht gefunden
bei Eingabe von 1382 - wird automatisch Userband 1 eingefügt
bei Eingabe von 1484 - Kanal wird nicht gefunden

Geändert von techni007 (11.11.2011 um 12:46 Uhr)
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 12:45   #49 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.177
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Dann geb das Ding zurück wenn es nicht geht !

Oder programmier die SW vom Gerät um.....

ABER ANDERS GEHT ES NICHT... oder meinst du das jetzt die Macher vom UCP3 (DCT) die Frequenzen + IDs deinen Wünschen anpassen ???

Wenn das von Anfang an nicht ging dann ist doch hier alles fertig !
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 12:47   #50 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

ich denke du hast vollkommen recht und werde das Ding zurück schicken und es dabei belassen
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 12:53   #51 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.177
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Musst du aber nicht, ich sage das nochmal !

Das Gerät kann genau das was du bei ihm nicht hin bekommst ..........
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 13:01   #52 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

die frage ist nur WIE? Ich warte mal auf die Antwort von TS ab, vielleicht ist da wirklich irgend ein Trick.
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2011, 13:40   #53 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 799
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Habe bis jetzt noch keine Konstellation erlebt bei der
die automatische UB Zuweisung von TS zum Problem
wurde.
der UCP müsste auch im Leerlauf ( ohne Satleitung )
von Geräten erkannt bzw. im Suchlauf gefunden werden.
Also zur Klärung von Leitungsproblemen UCP mit kurzem
FKabel direkt an den Samsung bzw. Isio

1.
Nur den Samsung dran,
den zum Laufen bringen,
mit welcher Frequenz & UB ist egal,
Hauptsache läuft.
Diese Frequenz notieren

2.
Isio Sat Buchse 1 anschliessen,
menü -> einstellungen -> antenneneinstellungen, scr ....
die anderen beiden Frequenzen eingeben,
erkennt er den UCP wird das UB automatisch zugewiesen.

3.
fertig
__________________
VU+ Ultimo 3xDVBS
Sony KDL40W4000
B&O Beocenter AV5
Selfsat H30D4

Wer Ironie findet darf sie behalten

Geändert von onzlaught (11.11.2011 um 13:43 Uhr)
onzlaught ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 09:18   #54 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Danke für den Tipp das der UCP3 auch im Leerlauf eigentlich funktionieren müsste.

Ich hab das Gerät mit einem 50 cm Kabel mal direkt an den Isio S1 angeschlossen und es funktioniert leider NICHT weder mit einem Scan noch mit einer manuellen wiedergabe, das gleiche gilt auch für Samsung.

Endweder ist die Qualität von Durline extrem bescheiden oder der UCP 3 ist einfach nicht kompatible mit Samsung und Technisat.
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 09:29   #55 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.177
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Zitat:
Zitat von techni007 Beitrag anzeigen
.... noch mit einer manuellen wiedergabe, das gleiche gilt auch für Samsung.
Und WIE ist diese manuelle Einstellung den GENAU ?
Schreiben hier bzw. Bild davon einstellen, DANN kann man auch was dazu sagen.

Zitat:
Zitat von techni007 Beitrag anzeigen
Endweder ist die Qualität von Durline extrem bescheiden oder der UCP 3 ist einfach nicht kompatible mit Samsung und Technisat.
Eines hiervon stimmt "fast", ist aber inoffiziell.....
Und das "Problem" kommt auch nicht von der Seite her wie du das hier schreibst/denkst, sondern von der anderen Seite (deren Name hier steht)... und genau deshalb wird akt. kein UCP3 ausgeliefert (der erfüllt aber die Anforderungen der EN50494 und hat damit keine "Schuld" daran !).

Bei der Sache hier (z.B. "Direktanschluss" führt eh zu totaler Übersteuerung und ist damit technisch absolut unmöglich damit etwas zu "testen" !!!) sehe ich aber immer noch eine totale Fehlkonfiguration....
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 10:28   #56 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

@satmanager
Mit manuell einstellen war gemeint die Frequenz z.B. 1280, 1382, 1484

Hier die Antwort direkt von Dura-Sat

Zitat:
Betreff: Ihre Anfrage bei DURA-SAT !!!
Gesendet: Mo, 14. Nov 2011
Von: Dura-Sat GmbH & Co. KG

Sehr geehrter Herr .

Das Problem werden Ihre Technisat Receiver sein.
Diese halten sich leider nicht 100% an die SCR-Norm.
Wir arbeiten gerade an einer Lösung, um unser System etwas breitbandiger zu machen.
Da dieses System sehr komplex ist, rechnen wir frühestens Anfang 2012 mit einer Lösung.

Wir bedauern, Ihnen im Moment keine andere Lösung anbieten zu können und verbleiben

Mit freundlichen Grüßen---------------------------------------------------------------Dura-Sat GmbH & Co. KG, Geschäftsführer: Freddy Dura • Unterer Dammweg 6/1 • 78050 Villingen •

Geändert von techni007 (14.11.2011 um 10:31 Uhr)
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 10:34   #57 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.177
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Zitat:
Zitat von techni007 Beitrag anzeigen
Mit manuell einstellen war gemeint die Frequenz z.B. 1280, 1382, 1484
Und mit "Und WIE ist diese manuelle Einstellung den GENAU ?" war gemeint das man es GENAU erklärt (also auch Zuordnung mit den IDs + wie man das überhaupt im TV reinprogrammiert hat).

Wenn du nach Hamburg fährst und dich jemand nach dem gefahrenen Weg fragt sagst du ja auch nicht "immer Richtung oben", oder ?

Zitat:
Zitat von techni007 Beitrag anzeigen
Hier die Antwort direkt von Dura-Sat
Na, dann ist das ja jetzt raus !
Andere müssen was machen und die unkonforme Arbeit von TS bei div. Geräten "auszugleichen" !
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 10:46   #58 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 2.304
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Zitat:
Zitat von satmanager Beitrag anzeigen
Und mit "Und WIE ist diese manuelle Einstellung den GENAU ?" war gemeint das man es GENAU erklärt (also auch Zuordnung mit den IDs [....]
Das wiederum stand schon in Beitrag #15 und ist bei der Zählweise von 1 bis 8 so auch in Ordnung.


Edit/Ergänzung: Inzwischen wurde aus meiner Sicht alles getestet, was man austesten kann. Ich würde mich von UCP 3 verabschieden und auf eine Unicable-Matrix zwischen LNB und Multischalter überschwenken.

Geändert von raceroad (14.11.2011 um 10:54 Uhr)
raceroad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 10:53   #59 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.177
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Zitat:
Steckplatz 1 und Frequenz 1280
Steckplatz 2 und frequenz 1382
Steckplatz 3 und frequenz 1484
Danach kamen dann aber wieder total widersprüchiche Angaben, z.B. welche "ID, was ist den das ?" !

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, vor allem wenn man es schriftlich nicht erklären kann.

P.S. Samsung geht ja jetzt auch nicht mehr, schöne Übersteuerung natürlich jetzt mit "Direktanschluss" drin !
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2011, 10:53   #60 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 32
AW: Technisat ISIO S1 und DUR-LINE UCP 3 Einkabel Lösung

Für mich stellt sich dann nur noch die Frage, ob ich das gleich Problem mit einem Unicable Matrix Baustein haben werde, wie z.b. das vorgeschlagene von Kathrein
techni007 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter