Zurück   Startseite > Foren > Digital TV + Digital Radio > Digital TV über Satellit (DVB-S)

Like Tree2x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.04.2011, 11:51   #16 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 1.765
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Ich hab hier leider nur die neue Homepage, auf der noch der alte Katalog verlinkt ist. Auf der Homepage haben schon immer Produkte gefehlt. Hast du denn eine Quelle zum neuen Katalog, der würde mich brennend interessieren?
polskafan ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 28.04.2011, 11:55   #17 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Mitten im Hegau
Beiträge: 3.664
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Zitat:
Zitat von polskafan Beitrag anzeigen
Wo du gerade den Jultec Typenschlüssel ins Spiel bringst, was wurde eigentlich aus den JAS/JAM Modellen? Die tauchen auf der Jultec Homepage nur noch im alten 2010er Katalog auf. Gibt es die nicht mehr?
Durch die immer höherpegelig werdenden LNBs und den breiten Eingangspegelbereich der AGC der Einkabelumsetzer ist nur noch in großen Anlagen eine Verstärkung auf den Stammleitungen notwendig. Um die Typenvielfalt zu reduzieren hat man statt dessen lieber einen kleinen flexiblen Startverstärker (JAL0515AN) ins Leben gerufen der bei Bedarf verwendet werden kann.
Aufgrund der immer niedriger werdenen LNB-Stromaufnahme ist auch bei Multischaltern kein Netzteil mehr erforderlich. JULTEC reduziert die Stromaufnahme der angeschlossenen LNBs ja zusätzlich noch weiter, wodurch selbst Einkabelumsetzer inklusive LNBs stabil aus dem Receiver gespeist werden können (JRS-Typen).

Nachtrag: den aktuellen Katalog gibts hier: http://www.jultec.de/JULTEC_2011.pdf
__________________
Hier steht nix

Geändert von KlausAmSee (28.04.2011 um 19:02 Uhr) Grund: Katalog-Link ergänzt
KlausAmSee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2011, 11:04   #18 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 97
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Hm, grade bei Technisat angerufen und gefragt wie es mit der jess unterstützung receiverseitig aussieht, die Dame sagt weiss ich nichts von, man, wie ich sowas liebe.wenn dann möchte ich diese Vorzüge auch auskosten können und nicht nur die "normale" Unicable Norm benutzen.
Brot123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 08:38   #19 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.537
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Klasse... meinst du ein Call-Center weiß was die Entwicklung gerade arbeitet ??

Ablauf Call-Center: Kunde stellt frage => Frage hat mit dem Buchstaben "H" begonnen=> Seite mit "Antwort für H-Fragen wird aufgeschlagen und vorgelesen" !

Und das ist sicher so, den geschultes Personal sitzt dort sicher nicht....

P.S. 80% der Call-Center-Antworter sind weiblich, schon mal aufgefallen ?
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 14:06   #20 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von HansEberhardt
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: mitten in Franken
Beiträge: 1.589
Frage AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Gibt es denn schon JESS-Receiver? Nach fast einem Jahr?
HansEberhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 14:08   #21 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.537
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Ja, der Arcon Titan 6001 HD.
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 15:24   #22 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Mitten im Hegau
Beiträge: 3.664
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Zitat:
Zitat von HansEberhardt Beitrag anzeigen
Gibt es denn schon JESS-Receiver? Nach fast einem Jahr?
Die "Ruhe" war nur oberflächlich und hatte einen guten Grund. JESS wurde direkt als Grundlage für eine neue Europanorm herangezogen und im ZVEI diskutiert. Die neue EN (gibt noch keine Nummer) wird die EN50494 ablösen.
polskafan hat sich bedankt.
__________________
Hier steht nix
KlausAmSee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 19:39   #23 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von HansEberhardt
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: mitten in Franken
Beiträge: 1.589
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Da es dem Arconreceiver per SW-Update beigebracht wurde, besteht ja dann langsam die Change, daß auch andere Hersteller ihre Teile mit EN50494 demnächst auf den neuen Standard aufbohren.
HansEberhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2012, 17:45   #24 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von satmanager
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: D-BW
Beiträge: 12.537
AW: Jultec präsentiert Einkabellösung JESS

Hier gehts weiter: Der JESS-Thread
__________________
Wer das liest hat zu 90% keine Erdung (Blitzschutz innen + außen), von den restlichen 10% ist es zu 50% falsch durchgeführt ? Erklärung hier.
satmanager ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
en50494, jess, reihenschaltung, unicable

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter