Alt 17.02.2010, 08:19   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 4
Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Hallo Forum!

Auf der Suche nach einer Problemlösung bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden.

Zum Problem:

ARD HD (ARD, ZDF und Arte in HD) können auch mit manueller Suche unter Angabe der Frequenz, Quam und Signalrate nicht gefunden werden.

Ich besitze einen Samsung UE40B7090 der laut Hersteller einen HD- fähigen DVB/C Receiver integriert hat. Bisher konnte ich nur wenige Sender digital empfangen. Problem ist wohl, das der Samsung im automatischen Suchlauf nur bis 400Mhz scannt.
Ich habe mehrmals mit meinem lokalen Kabelanbieter /Firma Muth antennenbau aus Halle/S.) gesprochen, und habe nun eine Liste aller digitalen Sender mit Angaben über Frequenz, Modulation (QAM) und Signalrate. Damit konnte ich bisher vom automatischen Suchlauf "vergessene" Digitalsender manuell hinzufügen, z.B. alle RTL und prosieben.sat1 Sender. Nur funktioniert das für einige Sky HD- Kanäle (wären verschlüsselt, aber egal) und für alle ARD HD- Programme nicht.

Hier noch ein paar Details. Der Samsung hat die neueste Firmware (3000) vom November 09.
Sky HD auf Frequenz 426MHz QAM256 und SR 6.900 findet er (4 Programme in HD). Sky HD auf Frequenz 479,25MHz QAM256 und SR 6.900, sowie ARD HD auf Frequenz 495,25MHz QAM256 und SR 6.900 werden nicht gefunden!
Anmerkung: MTV, RTL sowie ProsiebenSat.1 digital liegen im Bereich über 500MHz und wurden bei der manuellen Suche gefunden.

Mein Kabelbetreiber war bisher engagiert bei der Problemlösung aber an diesen Punkt kommen wir jetzt nicht weiter, die Frequenzen stimmen so.

Sorry für den wall of text, ich wollte das Problem so genau wie möglich beschreiben, und wäre dankbar für jeden Tip.

cu Frag
Frag ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 17.02.2010, 08:50   #2 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: München, KMS-Gebiet
Beiträge: 339
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Gehst Du direkt von der Dose in den Samsung, oder hängen noch Geräte oder ein Y-Verteiler dazwischen???
Das der Samsung nur bis 400Mhz scannen soll halte ich für ein Gerücht, der findet normalerweise alle Sender (sky-Optionskanäle mal ausgenommen), bei mir z.B. bis 700Mhz.
__________________
PREMIERE seit 1.3.1991, - sky Komplett incl HD, LG 47LW5590 + sky CI+Modul
Sir Mihmchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 08:56   #3 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 22
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Hallo Frag,
dass mit dem unvollständigen Suchlauf kenne ich von meinem Samsung LE46B650. Das manuelle Hinzufügen hat bei mir bisher aber immer geklappt. Und hier könnte bei Dir der Hund begraben sein.

So wie es aussieht hat man Dir die Frequenzen für die Analogkanäle - K22, 479,25 MHz und K24, 495,25 MHz - genannt.
Digital muss die Frequenz für K22 482 MHz lauten und für K24 498 MHz.

Viel Erfolg bei der Suche!
Markus
Gargle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 09:09   #4 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 4
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

@Sir Mihmchen ich gehe direkt von der Dose in den Fernseher, ich habe mir vor einer Woche extra ein 5fach geschirmtes Kabel geleistet, mit dem ich Analog ein deutlich besseres Bild habe. Wie auch immer der Samsung scannt, die Kanäle ab 400MHz findet er bei mir zumindest nicht im automatischen Suchlauf.

@Gargle wegen den Frequenzen hatte ich extra noch mal nachgefragt und es wurde mir versichert das diese korrekt seien (ich hatte mich über die Kommastellen gewundert). Ich werde deine genannten Frequenzen zu hause noch mal testen.

Danke für die Beiträge.

cu Frag
Frag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 17:28   #5 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 4
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

@Gargle, es hat funktioniert. Riesendank von mir! Aus meiner Sicht ist das echt nen Armutszeugnis für den Anbieter, da ich ja, nach dem ich die Frequenzen erhalten hatte, extra noch nachgefragt habe, ob die HD-Frequenzen so stimmen. Offensichtlich kennst du dich besser aus .

cu
Frag
Frag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 19:38   #6 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 9
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Hallo,

ich hoffe ich komme nicht zu spät für meine Frage und jemand liest das hier noch Ich habe auch so einen Samsung TV, Series 6. Ich habe nun nach langem Kabel-TV auf Satellit umgestellt und mit dem automatischen Suchlauf sehr viele Sender gefunden. Aber wo sind ARD und ZDF HD ?! Ich habe auch schon manuell gesucht und ich weiß nach Gargle´s Post nicht ob richtig, verstehe ihn aber auch nicht ganz. Festival HD TEST läuft auch ?!
Unten haben wir einen HD-Reciver und ARD/ZDF HD läuft ?! Ich habe die Frequenzen abgeschrieben, habe lt Samsung TV aber 0% empfang..... Wieso ist das sooooo ?? Gerade zur Fußball WM jetzt hehehe
danigs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 21:23   #7 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 04.2006
Beiträge: 2.140
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Zitat:
Zitat von Frag Beitrag anzeigen
Hallo Forum!

Auf der Suche nach einer Problemlösung bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden.

Zum Problem:

ARD HD (ARD, ZDF und Arte in HD) können auch mit manueller Suche unter Angabe der Frequenz, Quam und Signalrate nicht gefunden werden.

Ich besitze einen Samsung UE40B7090 der laut Hersteller einen HD- fähigen DVB/C Receiver integriert hat. Bisher konnte ich nur wenige Sender digital empfangen. Problem ist wohl, das der Samsung im automatischen Suchlauf nur bis 400Mhz scannt.
Ich habe mehrmals mit meinem lokalen Kabelanbieter /Firma Muth antennenbau aus Halle/S.) gesprochen, und habe nun eine Liste aller digitalen Sender mit Angaben über Frequenz, Modulation (QAM) und Signalrate. Damit konnte ich bisher vom automatischen Suchlauf "vergessene" Digitalsender manuell hinzufügen, z.B. alle RTL und prosieben.sat1 Sender. Nur funktioniert das für einige Sky HD- Kanäle (wären verschlüsselt, aber egal) und für alle ARD HD- Programme nicht.


Sky HD auf Frequenz 426MHz QAM256 und SR 6.900 findet er (4 Programme in HD). Sky HD auf Frequenz 479,25MHz QAM256 und SR 6.900, sowie ARD HD auf Frequenz 495,25MHz QAM256 und SR 6.900 werden nicht gefunden!


cu Frag
Damit konnte nichts gefunden werden, da die Frequenzangabe mit ...,25 MHz grundsätzlich falsch ist. Hier wird ein 8 MHz- Kanalraster verwendet, also 426 MHz + 8 MHz = 434 MHz usw. In Deinem Fall wären dies 482 MHz u. 498 MHz gewesen (falls diese tatsächlich ...)

Zitat:
Aus meiner Sicht ist das echt nen Armutszeugnis für den Anbieter, da ich ja, nach dem ich die Frequenzen erhalten hatte, extra noch nachgefragt habe, ob die HD-Frequenzen so stimmen.
Dass man Dir "analoge Frequenzangaben" gemacht hat, dass kann ich nicht glauben! Bestimmt wurde gesagt: K 22 u. K 24.
Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, ich befürchte, dass D u nicht richtig "aufgepasst" hast oder ... warst.

Der Falke
Der Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 21:29   #8 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 9
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Entschuldigt das ich nerve.
"Falke", hast du mit mir geredet nach dem ersten Zitat?!
Tut mir wirklich leid, aber ich bin ein totaler noob was dieses Thema angeht und weiß einfach nicht was ich eingeben soll bei manuelle Suche
danigs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 01:09   #9 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von KeraM
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Schleswig
Beiträge: 9.427
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Zitat:
Zitat von danigs Beitrag anzeigen
Entschuldigt das ich nerve.
"Falke", hast du mit mir geredet nach dem ersten Zitat?!
Tut mir wirklich leid, aber ich bin ein totaler noob was dieses Thema angeht und weiß einfach nicht was ich eingeben soll bei manuelle Suche
Moin,
@Falke hat aus versehen auf alte Post vom Februar geantwortet,mit deinen Problem hat das nichts zu tun.

Was für ein Samsung hast du genau?
__________________
Gruß
KeraM
_________________
HD+ ? Nein, Danke !

Tipp-und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.



KeraM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 18:06   #10 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 9
AW: Kein ARD HD mit Samsung UE40B7090

Samsung Series 6 habe ich.. Die genaue Bezeichnung ist UE40C6700 .
War heute auch mal bei Media Markt und habe da die "Experten" gefragt hehehe "Keine Ahnung, einfach mal bei Samsung anrufen" hab ich als Antwort gekriegt...
danigs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ard hd, b7090, samsung, ue40b7090

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter