Zurück   Startseite > Foren > Digital TV + Digital Radio > Digital TV über Kabel (DVB-C)

Like Tree45x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.07.2010, 16:34   #601 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland
Beiträge: 5.198
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Zitat:
Zitat von Hallenser1 Beitrag anzeigen
Via UKW sind die Frequenzen mit denen von S+K ja vollkommen identisch,bis auf den ein oder anderen Sender der fehlt (N-Joy,Horeb,Rockantenne,Swiss-Jazz,Hr2,SWR3 usw...).
Ja in der Tat, schmerzlich fehlen mir die Radio-Swiss Kanäle im Digitalbereich.
Versatel hat es aber einfach nicht drauf die UKW Radiosender aus den Benachbarten Bundesländern rein zu bekommen. Wie R.SA, Energy Sachsen, Landeswelle Thüringen, mdr Thüringen, mdr Sachsen. Gestern habe Sie auch zeitweise getestet 1Live vom WDR nicht aus dem DVB-Stream ab zugreifen sondern von Antenne. Aber das ging gar nicht. Also hat man heute morgen wieder auf den DVB Stream Umgeschaltet.

Gruß
Maik
__________________
KNB: DTK (Deutsche Telekabel)
Maik ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 09.07.2010, 16:42   #602 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 2.702
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Die wollten allen ernstes die 105.5 vom Bielstein abgreifen ? Die kriegt man doch sicher in Halle nur mit sehr grossem Aufwand und zudem sitzt auf der 105.4 RTL aus Chemnitz sowie auf der 105.6 Jump aus Remda. Programme aus Hessen,Bayern,Niedersachsen,Brandenburg usw. via UKW abzugreifen sehe ich ja noch als normal an,aber was aus über 300 km holen zu wollen...Nun ja.
Hallenser1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 17:27   #603 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland
Beiträge: 5.198
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Zitat:
Zitat von Hallenser1 Beitrag anzeigen
Die wollten allen ernstes die 105.5 vom Bielstein abgreifen ? Die kriegt man doch sicher in Halle nur mit sehr grossem Aufwand und zudem sitzt auf der 105.4 RTL aus Chemnitz sowie auf der 105.6 Jump aus Remda. Programme aus Hessen,Bayern,Niedersachsen,Brandenburg usw. via UKW abzugreifen sehe ich ja noch als normal an,aber was aus über 300 km holen zu wollen...Nun ja.
Ja man hat es gestern Nacht wie gesagt versucht, heute morgen hat man dann wieder auf den DVB-Stream umgeschaltet.
Die Programme aus Hessen,Bayern,Niedersachsen und Brandenburg greift man gleich vom DVB-Stream ab.
Aber selbst die Programme aus Sachsen bis auf RadioPSR und Thüringen bekommt man nicht sauber rein.

Ich glaube die wollten mit der Aktion es S+K gleichziehen, was Ihnen allerdings nicht gelingt. Man braucht sich ja nur mal die Kopfstation Anschauen.

Versatel/Telekabel Kabelkopfstation on Flickr - Photo Sharing!

Gruß
Maik
__________________
KNB: DTK (Deutsche Telekabel)
Maik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 17:44   #604 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 2.702
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

S+K hat ja mit dem Punkthochhaus am Steg einen Topstandort,ich weiß ja nicht wie hoch das EVH Gebäude ist...Von der Höhe her ist S+K sicher klar im Vorteil.
Hallenser1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 18:03   #605 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland
Beiträge: 5.198
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Zitat:
Zitat von Hallenser1 Beitrag anzeigen
S+K hat ja mit dem Punkthochhaus am Steg einen Topstandort,ich weiß ja nicht wie hoch das EVH Gebäude ist...Von der Höhe her ist S+K sicher klar im Vorteil.
Das EVH Gebäude dürfte max eine höhe 15-20m haben.
Hinzu kommt bei dem Standort in der Dieselstraße das in der nähe gleich der DVB-T Sender steht.
Tja die EVH und HWG hat nun leider keine Gebäude die höher sind.
Würde man die Riebeckplatztürme nicht Abreissen hätte man einen hohen Standort gehabt.
__________________
KNB: DTK (Deutsche Telekabel)
Maik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 19:36   #606 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 2.702
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Dann ist klar warum man keinen gescheiten UKW Empfang auf die Reihe kriegt,zumindest nicht so wie die Referenz S+K...Höhe ist durch nichts zu ersetzen.Man hätte sich halt ein anderes Hochhaus für die Kabelkopfstation suchen müssen,in Neustadt stehen doch noch einige davon rum.Nun ja,es ist halt jetzt so.Vieles geht ja per DVB-S.
Hallenser1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 19:39   #607 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland
Beiträge: 5.198
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Zitat:
Zitat von Hallenser1 Beitrag anzeigen
Dann ist klar warum man keinen gescheiten UKW Empfang auf die Reihe kriegt,zumindest nicht so wie die Referenz S+K...Höhe ist durch nichts zu ersetzen.Man hätte sich halt ein anderes Hochhaus für die Kabelkopfstation suchen müssen,in Neustadt stehen doch noch einige davon rum.Nun ja,es ist halt jetzt so.Vieles geht ja per DVB-S.
Wie gesagt es ist aber kein hohes Haus dabei das der HWG oder den Stadtwerken gehört.
__________________
KNB: DTK (Deutsche Telekabel)
Maik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 19:46   #608 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 2.702
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Einmieten heisst dann das Zauberwort,dass wollte man dann wohl aber auch nicht.
Hallenser1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 19:51   #609 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland
Beiträge: 5.198
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Zitat:
Zitat von Hallenser1 Beitrag anzeigen
Einmieten heisst dann das Zauberwort,dass wollte man dann wohl aber auch nicht.
Richtig zu viel Geld ausgeben und weniger von den Einnahmen zu haben geht doch gar nicht.
__________________
KNB: DTK (Deutsche Telekabel)
Maik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 20:30   #610 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 7.650
AW: S+K Servicekabel (Halle/Saale) Startet Diginetz

Zitat:
Zitat von Hallenser1 Beitrag anzeigen
Höhe ist durch nichts zu ersetzen.
Das Problem am EVH-Gebäude dürfte auch sein, dass es doch eher schon in einem Tal steht. Zudem existieren dort auch jede Menge Hochspannungsleitungen, die den Empfang auch schon kaputt machen können.

Ich finde aber sowieso lächerlich was da in Halle abgeht. Wenn es schon einen eigenen KNB in Halle gibt, würde ich über Versatel, Telecolumbus und Konsorten erst garnicht nachdenken. Aber da scheinen die Eigner sowieso nur von 12 bis Mittag zu denken.
HarryPotter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann Privatsender bei Servicekabel Halle (S+K)????? M.Hennicke Digital TV über Kabel (DVB-C) 1 07.01.2007 14:48
Wer wohnt in Halle/Saale Maik Digital TV über Kabel (DVB-C) 6 24.11.2006 22:26
ZDF Boxen aus Halle/Saale pschorr Feedmeldungen 11 22.10.2006 00:13
DVB-T in Hof/Saale beleboe Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 2 04.07.2005 10:40
S+K Halle/Saale wird mehr und mehr zu BN-Breitbandnetz Maik Digital TV über Kabel (DVB-C) 6 18.12.2004 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter