Zurück   Startseite > Foren > Digital TV + Digital Radio > Digital TV über die Hausantenne (DVB-T)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.01.2006, 23:13   #46 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.704
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Zitat:
Wenn Kanal 53 in Heidelberg bleibt, muss identischer Inhalt gesendet werden.
Ja, vermute er bleibt und sendet ein "Einheitsprogramm" mit SWR-BW, HR, BFS.
Grund: Frequenzplan im LFK Paper von 06/2004
mor ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 09.01.2006, 23:19   #47 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 1.317
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Danke für die Klarstellung. Nach jetziger Nachrichtenlage also ein SFN von K27 und K53 zwischen Würzberg und Heidelberg. Horizontal polarisiert wahrscheinlich. Der momentan analog genutzte K56 via Würzberg fällt somit weg. Aber Gleichwellennetz zwischen Königstuhl und Stuttgart auf K27? Ein möglicher Empfänger zwischen diesen Standorten hätte doch höchstwahrscheinlich mit erheblichen Laufzeitunterschieden zu kämpfen. Ob dies durch entsprechend gewählte Guardintervalle ausgeglichen werden kann?
transponder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2006, 23:37   #48 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 4.214
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Das größtmögliche Guardintervall von 1/4 bezieht sich auf einen Senderabstand von 67,2 km. 1/3 oder 3/8 oder gar 1/2 gibt es nicht. Da bliebe zu wenig für das Nutzsignal übrig.

Die Entfernung vom Kaiserstuhl zum Frauenkopf beträgt fast 80 km. Da ist das Signal in der Nähe des andern Sender schon deutlich schwächer. Und in der Mitte verstärken sich die 2 Signale. Die Entfernung von Würzberg nach Stuttgart beträgt schon 100 km.

Geändert von Manfred Z (09.01.2006 um 23:47 Uhr)
Manfred Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 00:31   #49 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.704
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Vergesst nicht Heilbronn (noch mit Dummy koordinierung in der BNetzA ) dann sind die Abstände eutlich unter 60 km
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 01:26   #50 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 4.214
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Hoffentlich beantragen die für Heilbronn rechtzeitig eine Baugenehmigung für den neuen höheren Antennenmast! Mit 65 m gehen da nur 3 x 2 kW.
Manfred Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2006, 10:42   #51 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.704
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Zitat:
Hoffentlich beantragen die für Heilbronn rechtzeitig eine Baugenehmigung
M.E. "steht" die Grob-Planung für das Sendegebiet spätestens seit 05/2004.
Lediglich Würzberg (gemeinsame Versorgung des Odenwaldes mit ZDF und Dritten) ist neueren Datums.
Ob jemand seitdem etwas beantragt hat oder nicht entzieht sich meiner Kenntnis. Fakt ist aber auch das ein SFN ohne HN wenig Sinn macht rsp. kaum realisierbar ist.....
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 15:14   #52 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 1.434
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

oh, es tut sich auch was bei der LFK :

man redet jetzt definitiv von einem Start 2006 :

"2006 DVB-T-Start in Baden-Württemberg

.....
Die Einführung von DVB-T wird im Rhein-Neckar-Dreieck, in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen beginnen und unmittelbar darauf mit der Region Stuttgart fortgesetzt werden. Zur Fußballweltmeisterschaft im Juni 2006 wird in beiden Startgebieten DVB-T auf Sendung sein. Allerdings beteiligen sich nur ARD und ZDF mit zusammen etwa 12 Programmen. Private Veranstalter haben eine Mitwirkung unter Verweis auf die Kosten abgelehnt. In anderen Bundesländern ist DVB-T bereits eingeführt. "

www.lfk.de link "2006 DVB-T-Start in Baden-Württemberg" folgen
digi-pet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 17:46   #53 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.704
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Zitat:
Die Einführung von DVB-T wird im Rhein-Neckar-Dreieck, in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen beginnen und unmittelbar darauf mit der Region Stuttgart fortgesetzt werden.
oh einmal Stuttgart nicht zuerst. Das kann unmöglich einer baden wuerttemberger Planung entsprungen sein :-)
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 19:38   #54 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 1.434
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

das stimmt, aber so hastig formuliert stehts eben
erstmal so da

was zeitnah bedeutet haben wir ja schon erlebt
denn Rhein-Neckar sollte doch zeitnah der
Startinsel Rhein-main folgen .....

was unmittelbar bedeut - nun wir werden es bald wissen

Geändert von digi-pet (11.01.2006 um 19:40 Uhr)
digi-pet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2006, 21:48   #55 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.704
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

na ja wenn zeitnah = Okt 2004 -> Jun 2006 dann ist für die LFK unmittelbar ~Juni 2006-> März 2007.
Und den Juni Termin haben wir eh den Hessen zu verdanken die ihren Teil des Odenwaldes (Würzberg) nur im SFN (K27, K53) mit HD-Königstuhl versorgen können.....
mor
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2006, 17:28   #56 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 1.434
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

was ist das ???
auf 191,500 MHz wohl Kanal 6 oder so
bekomme ich in Heidelberg Kanal M6 rein
französischer Sender aber nur ein Programm drauf !

Geändert von digi-pet (14.01.2006 um 17:36 Uhr)
digi-pet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2006, 17:44   #57 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 24.727
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Das ist Kanal 7 aus Luxemburg (war früher RTL analog drauf). Derzeit gibt's mal wieder leichte Überreichweiten wegen des Hochdrucks.
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2006, 17:54   #58 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.704
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

ich bekomme hier wg K07 analog aus HD Königsstuhl nichts rein. -schade-
Du wohnst wahrscheinlich im Schatten des Königstuhles
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2006, 17:54   #59 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 1.434
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

ich dachte Kanal 7 soll in der Pfalz genutzt werden ???

ja, wohne stark abgeschattet zum Königsstuhl
ca. auf 250 m Höhe !
bekomms aber sehr gut rein ....

Ha, vergnügen war aber kurz,
ist wieder weg wohl nur ne kurze Überreichweite ....

Geändert von digi-pet (14.01.2006 um 18:10 Uhr)
digi-pet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2006, 18:05   #60 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 24.727
AW: DVB-T Rhein-Neckar (Pfalz /Kurpfalz)

Nee soll er nicht. Kanal 6 soll in der Pfalz genutzt werden !
K7 wird derzeit analog am Kaiserstuhl (Heidelberg) genutzt, jedoch vertikal und mit extremer Richtstrahlung nach Osten, nach Westen gehen nur 2kW max raus.
Jede Wette, dass der K7 im Bereich Pfalz/Odenwald aufgegeben wird, da er nur östlich von Heidelberg nutzbar ist.
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DVB-T in Rhein-Neckar-Region BlackDay Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 8 02.04.2008 13:53
Montage Service im Rhein Neckar Kreis sanou12 Digital TV über Satellit (DVB-S) 1 03.02.2005 09:37
Suche Fernseh-Techniker im Rhein-Neckar-Kreis almir_de Analog-Ecke 19 13.01.2005 01:22
DVB-T im Bereich Ma-Lu / HD Rhein-Neckar /Rheinpfalz Kreis mor Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 23 09.10.2004 19:29
Rhein-Neckar-Fernsehen sendet über Astra digiface Astra/Hot Bird-News 8 06.04.2004 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter