Alt 15.10.2006, 11:10   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4
ORF Karte und kein Empfang??

Servus aus Österreich!
Als Neuling in diesem Forum steige ich gleich mit einem Problem ein und wäre für Hilfestellungen sehr dankbar.

Bin vor einem Jahr auf digital umgestiegen, Receiver mit Cryptoworks und ORF Karte. Habe die alte Satellitenschüssel mit einem gebrauchten Digital Grundig Twin LNB ( mit 0,5dB N.F.) versehen, funktionierte perfekt. Mit einem digital und einem analog Receiver. Habe mir jetzt einen neuen Universal Twin LNB via E-bay zugelegt (wie Grundig nur mit 0,2dB N.F.), angeschlossen, alles funzt nur die ORF Programme via CI Karte (ORF1/2/ATV/TW1) nicht!! Alles herumprobiert, Karte raus, rein, LNB herumgedreht, die beiden Eingänge in den LNB getauscht angeschlossen, NIX. Habe jetzt wieder den alten LNB angeschlossen, alles bestens.

Da alle Programme mit dem neuen LNB problemlos zu empfangen sind, aber nur die via CI Karte nicht funktionieren, schließe ich mal einen neuen defekten LNB aus.

Wer kann helfen???
DANKE
agfrast ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 15.10.2006, 19:09   #2 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Dresden
Beiträge: 7.782
AW: ORF Karte und kein Empfang??

Das ist bei diesen "Super"-LNBs mit 0,2/0,3dB Rauschmaß nicht selten. Die Qualität dieser LNBs ist dem Preis angepasst und besonders diese "günstigen" LNBs haben oftmals keinen brauchbaren gleichmäßigen Empfang über alle Frequenzen.
Man frage sich nur mal, warum Markenhersteller sich bei ihren Angaben für das Rauschmaß mit Werten von 0,5..1,0dB begnügen, obwohl diese LNBs teilweise erheblich teurer sind.
Hans2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2006, 20:52   #3 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Burgenland (D)
Beiträge: 2.500
AW: ORF Karte und kein Empfang??

Kann diese Erfahrung auch bestätigen, daß es Probleme mit den höhen Frquenzen geben kann.

Um sicher zu gehen, ob es nun wirklich nicht am LNB liegt, wäre es wichtig zu erfahren, um ORF2E darstellbar ist. Sollte dieser Sender in guter Qualität empfangbar sein, so scheint es an der Karte zu liegen.
kopernikus23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2006, 15:55   #4 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von anton551
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Göttingen
Beiträge: 1.373
AW: ORF Karte und kein Empfang??

Ich hatte auch das Problem, dass ORF2E nur sehr schwach ging, d. h. C/N ca. 5-6 dB. Alle anderen Astra- unf Hotbird-Programme kamen um Klassen besser.

Ich habe dann einen Dämpfungsregler in die Leitung gesetzt, und siehe da - ORF jetzt mit 11 dB, BER 0.

Keine Ahnung, warum das so funktioniert.

Die Empfangswerte der anderen Programme haben sich nicht verändert, lediglich die Signalstärke ist natürlich überall geringer, aber die Quali ist genau wie vorher.

Ich finds komisch.

Gruß anton551
anton551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2006, 16:55   #5 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von donngeilo
 
Registriert seit: 11.2004
Ort: Land der Deiche
Beiträge: 2.362
AW: ORF Karte und kein Empfang??

Zitat:
Zitat von agfrast
Servus aus Österreich!
Als Neuling in diesem Forum steige ich gleich mit einem Problem ein und wäre für Hilfestellungen sehr dankbar.

Bin vor einem Jahr auf digital umgestiegen, Receiver mit Cryptoworks und ORF Karte. Habe die alte Satellitenschüssel mit einem gebrauchten Digital Grundig Twin LNB ( mit 0,5dB N.F.) versehen, funktionierte perfekt. Mit einem digital und einem analog Receiver. Habe mir jetzt einen neuen Universal Twin LNB via E-bay zugelegt (wie Grundig nur mit 0,2dB N.F.), angeschlossen, alles funzt nur die ORF Programme via CI Karte (ORF1/2/ATV/TW1) nicht!! Alles herumprobiert, Karte raus, rein, LNB herumgedreht, die beiden Eingänge in den LNB getauscht angeschlossen, NIX. Habe jetzt wieder den alten LNB angeschlossen, alles bestens.

Da alle Programme mit dem neuen LNB problemlos zu empfangen sind, aber nur die via CI Karte nicht funktionieren, schließe ich mal einen neuen defekten LNB aus.

Wer kann helfen???
DANKE
Hat das LNB vielleicht eine andere TILT-Einstellung?
Guck mal ob Du auf dem oberen Rand des LNBs eine Markierung (Pfeil,Dreieck) fndest. Auf dem LNB-Halter ist in der Regel ebenfalls eine Markierung, diese beiden müssen übereinstimmen, soll heißen zueinander zeigen.

Da würde ich vor einem evtl. Tausch nochmal prüfen.
Wenn die Markierungen korrekt sind und trotzdem kein Bild kommt, würde ich bei eingeschaltetem ORF auch noch mal mit dem TILT "Spielen". Vielleicht stimmen die Markierungen nicht.

Donn
donngeilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2006, 20:04   #6 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 10.2006
Beiträge: 4
AW: ORF Karte und kein Empfang??

Super, danke für die vielen Tipps, werde am Wochenende mal ein bißchen nach diesen Anleitungen probieren
agfrast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 09:09   #7 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von donngeilo
 
Registriert seit: 11.2004
Ort: Land der Deiche
Beiträge: 2.362
AW: ORF Karte und kein Empfang??

Zitat:
Zitat von agfrast
Super, danke für die vielen Tipps, werde am Wochenende mal ein bißchen nach diesen Anleitungen probieren
Viel Erfolg.

Donn
donngeilo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kein Empfang mit anderer karte? Maik1000 d-box 2 4 11.09.2005 16:35
Kein Empfang mit digitaler TV-Karte Dayvid Digital TV für Einsteiger 5 10.09.2005 16:31
DVB-S Karte - kein Empfang !! Hilfe kinderengel Heimkino mit dem PC 5 08.05.2005 12:12
Kein Empfang auf Receiver und Sat Karte nach installation der Karte tom318 Heimkino mit dem PC 0 04.01.2005 18:35
Kein Empfang mit DVBS-Karte iron_net Heimkino mit dem PC 8 28.07.2004 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter