Alt 06.09.2006, 22:00   #21 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 15
AW: Empfangssituation

Weshalb erzählt der Verkäufer mir: " Jo die antenne hab ich auch reicht dicke aus bla bla bla ..."
Naja morgen kriegt er das zeug um die ohren gehauen


frankkl
ist ja gut, ich hol mir morgen die gute DIGITENNE TT1
Danke für den Rat. Wenn es trozdem nicht geht darfst du morgen bei mir vorbeikommen und das richten

Brauch man für die
DIGITENNE TT1 auch noch ein extra Netzteil ?
Welchen Receiver (bis 150€) soll ich mir holen ?
Wieder den Technisat DigiPal 2 ?

Geändert von Katha (06.09.2006 um 22:48 Uhr)
Katha ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 06.09.2006, 23:41   #22 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 4.220
AW: Empfangssituation

Die vertikale Stabantenne ist für horizontale Polarisation sehr schlecht geeignet, insbesondere bei den schlechten Empfangsbedingungen in dichter Bebauung. Am besten ist, die Antenne in die Waagerechte zu knicken und im Kreis zu drehen, bis der Empfang besser wird.

Pro7Sat1 sendet auf dem niedrigen Kanal 30. ARD/arte ist auf K 33. Da sollte es eigentlich keine Probleme geben. Evtl. auch andere Standorte für die Antenne ausprobieren.
Manfred Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2006, 00:21   #23 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 4.954
AW: Empfangssituation

Bring Katha nicht noch mehr durcheinander mit diesen ' Fachgesimpel '




frankkl
__________________
- Panasonic TX-L42B6E / DMP-BD75
- Samsung LE32R32B / SDT-702
- Technisat DigiCorder T1 / DigiCorder HD K2
- Edision Argus Mini 2in1
- Sangean DPR-69
frankkl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2006, 08:51   #24 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 15
AW: Empfangssituation

Zitat:
Zitat von Manfred Z
Die vertikale Stabantenne ist für horizontale Polarisation sehr schlecht geeignet, insbesondere bei den schlechten Empfangsbedingungen in dichter Bebauung. Am besten ist, die Antenne in die Waagerechte zu knicken und im Kreis zu drehen, bis der Empfang besser wird.

Pro7Sat1 sendet auf dem niedrigen Kanal 30. ARD/arte ist auf K 33. Da sollte es eigentlich keine Probleme geben. Evtl. auch andere Standorte für die Antenne ausprobieren.
Du hast Recht.Arte ging dann irgendwann gut.
Aber Kabel1 , PRO7 , Sat1 waren die größten Problemkinder.
Wir wollen mal sehen ob es heute abend mit der DIGITENNE TT1 läuft *hoff*.
Katha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2006, 16:00   #25 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 4.954
Empfangssituation

Na Katha schon so vertieft am Fernseh schauen oder wie... ?



frankkl
__________________
- Panasonic TX-L42B6E / DMP-BD75
- Samsung LE32R32B / SDT-702
- Technisat DigiCorder T1 / DigiCorder HD K2
- Edision Argus Mini 2in1
- Sangean DPR-69
frankkl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2006, 22:54   #26 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 4.954
Empfangssituation

Eine kleine Rückmeldung wäre ganz schon,
auch wenn das DVB-T Programm wohl zu intressant ist




frankkl
__________________
- Panasonic TX-L42B6E / DMP-BD75
- Samsung LE32R32B / SDT-702
- Technisat DigiCorder T1 / DigiCorder HD K2
- Edision Argus Mini 2in1
- Sangean DPR-69
frankkl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2006, 00:51   #27 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 15
AW: Empfangssituation

Wie recht du hast frankkl
Die besagt Antenne (DIGITENNE TT1) war leider nicht zu haben.
Habe jetzt den DIGIPAL 2 Receiver und die Antares DTA 3000 von Schwaiger.


Natürlich mit Bild damit es nicht zu abstrakt ist für dich

Auf ein paar sendern ist der Empfang noch recht dürftg (MDR,WDR,NDR)aber der Großteil geht recht gut rein.

Komischerweise sind jetzt die Sender die vorher grottig waren jetzt Top.

Ist euch die Antenne genehm oder soll ich morgen nochmal los ?

Schönes wochenende schonmal
Katha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2006, 14:16   #28 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 15
AW: Empfangssituation

Ich habe noch ein Anschluss Problem:
Der Audio Sound des PC's soll an den LCD Fernseher angeschlossen werden.
Im mediamarkt wurde mir Klinke -> 2x Chinch empfohlen.

Der Anschluss an den PC ist aber für einen Klinke -> Klinke Kabel vorgesehen.
2x Chinch Anschlüsse sind allerdings auch da.

Kann ich also auch die Chinch kabel bentzen ? (wieee?)
Katha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2006, 14:38   #29 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Bremen
Beiträge: 4.954
Empfangssituation

Empfehle lieber nichts,
wer weis mit was Du vom Mediamarkt wieder kommst




frankkl
__________________
- Panasonic TX-L42B6E / DMP-BD75
- Samsung LE32R32B / SDT-702
- Technisat DigiCorder T1 / DigiCorder HD K2
- Edision Argus Mini 2in1
- Sangean DPR-69
frankkl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2006, 15:28   #30 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 15
AW: Empfangssituation

Hehe ja ist schon ein toller Laden ....
Naja bin soweit sowieso recht zufrieden.
Nochmal vielen Dank für die Beratung!

Beste Grüße
katha
Katha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfangssituation DVB-T in Berlin deepdish Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 11 09.01.2006 23:52
Empfangssituation DVB-T in Darmstadt-Eberstadt palatinee Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 2 06.01.2005 18:37
Beste Indoor-Antenne f.kritische Empfangssituation Kabeltraeger Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 12 11.11.2004 23:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter