Zurück   Startseite > Foren > Digital TV + Digital Radio > Digital Radio / DAB+

Like Tree1x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.07.2011, 18:30   #16 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Meerholz
Beiträge: 5.789
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Hallo, Pyton
Im Promo-Kanal, den es seit Kurzem auf Astra (auch auf Youtube zu sehen) gibt, habe ich was von den neuen NOXONs mit DAB+ gehört. Gesehen habe ich noch keins. Auch von dem Stick hab ich auch erst in der Sendung von Dr.Dish etwas gehört. Terratec hat noch nichts verlauten lassen. Also kann man noch nichts über den Stick sagen, weil es ihn schlichtweg (noch) nicht gibt.
Gruß
Reinhold
__________________
Signatur ist in der Wäsche
Reinhold Heeg ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 05.07.2011, 20:02   #17 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2006
Ort: Wasserburg Inn
Beiträge: 686
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Diese USB Sticks werden nur ein Nischen Produkt sein, für die meisten Radiohörer kommt nur ein echtes Radio in Frage und da geht es bei 50 Euro los.
Ich habe ja so einen Stick, den Albrecht DR403, der läuft recht ordentlich auch bei DAB+. Ist aber nur selten im Einsatz.
Pyton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2011, 21:18   #18 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 4.163
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Liste verfügbarer DABplus-Empfänger

Mario Gongolsky von reinHÖREN hat Hausaufgaben gemacht und informiert über den DAB-Neustart (DABplus). Der Artikel informiert über bereits verfügbare Empfängertypen mit Links zu Amazon oder eigenen Berichten/Tests. Außerdem gibt es Informationen über den Bundesmux.

Fakten zum DABplus-Start | rein-hoeren.de
Manfred Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 10:49   #19 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 3. Stock
Beiträge: 147
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

In UK ist die Auswahl von DAB-Geräten ja weitaus größer, auch von qualitativ durchaus brauchbaren Marken (u.a. Roberts), und viele sind auch online bestellbar.

Nur finde ich in den Beschreibungen natürlich keine expliziten Hinweise zu DAB+. Gibt es da in der Beschreibung/technische Details einen (versteckten) Hinweis darauf, sind alle neuen Geräte DAB+ tauglich oder kommt es eben auf das jeweilige Modell an (wenn ja, gibt es dazu eine Übersicht)?

Danke für alle Hinweise!
Nohlen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 12:01   #20 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Meerholz
Beiträge: 5.789
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Hallo, Nohlen
Um Lizenzgebühren zu sparen, werden viele im Vereinigten Königreich angebotene Empfänger ohne DAB+ verkauft. Sehr viele davon lassen sich, obwohl die Hardware dazu in der Lage wäre, nicht auf DAB+ aktualisieren. Also Vorsicht, wenn man im UK Empfänger kauft. Im UK gibt es im Moment noch keine Muxe, die DAB+ senden. Auf der sicheren Seite ist man, wenn man in Kontinentaleuropa Geräte kauft.
Eine gute Übersicht, welche Geräte DAB+ können, gibt es bei wohnort.
Mahlzeit
Reinhold
__________________
Signatur ist in der Wäsche
Reinhold Heeg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 17:25   #21 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Matthias K.
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Velbert
Beiträge: 1.440
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Ist ja auch wieder hirnrissig.
Weil schon so viele DAB-Geräte im UK verkauft wurden, wagt man es nicht, auch nur ein einziges Programm in DAB+ zu senden.
Weil kein einziges DAB+ Programm sendet, sparen sich die Gerätehersteller dort DAB+ und die verkauften Geräte können es somit nicht, auch viele nicht, die in naher Zukunft noch verkauft werden.
Ein Teufelskreis.

Wegen dem frühen großen Erfolg werden sie vielleicht ewig dem neuen, besseren, sonst europaweiten (plus Australien) Standard DAB+ hinterher hinken.

Keiner will sich dort direkt wieder neue Geräte kaufen, logisch, aber die ab heute verkauften Geräte sollten es auch dort können, wie ich finde, aber das kann dort nicht reguliert werden, oder?

Man könnte dort alles beim alten lassen, aber was jetzt noch neu an Programmen hinzu kommt, könnte in DAB+ senden, so würden sie auch einen langfristigen Umstieg zu DAB+ schaffen.
Sie könnten sich dabei ja ganz viel Zeit lassen.
Matthias K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 20:29   #22 (permalink)
MRM
Senior Member
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 214
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von Reinhold Heeg Beitrag anzeigen
Um Lizenzgebühren zu sparen, werden viele im Vereinigten Königreich angebotene Empfänger ohne DAB+ verkauft. Sehr viele davon lassen sich, obwohl die Hardware dazu in der Lage wäre, nicht auf DAB+ aktualisieren.
Aber im Grunde sollte es für die Hersteller doch dann kein Problem sein, ihre Geräte dann für den Kontinentaleuropäischen Markt anzupassen und dann hier eine ebenso Auswahl anzubeiten oder nicht?
MRM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 20:37   #23 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Meerholz
Beiträge: 5.789
Ausrufezeichen AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von MRM Beitrag anzeigen
Aber im Grunde sollte es für die Hersteller doch dann kein Problem sein, ihre Geräte dann für den Kontinentaleuropäischen Markt anzupassen und dann hier eine ebenso Auswahl anzubeiten oder nicht?
Das isses ja. Von Roberts gibts das SolarDAB2 einmal ohne DAB+ für den britischen Markt und einmal mit DAB+ für den europäischen Markt. Das Gerät auf der Insel kaufen und auf DAB+ aufzurüsten ist wegen fehlender Schnittstelle erst gar nicht möglich. Leichter ist es, ein PURE-Gerät auf der Insel zu kaufen und es dann mit der entsprechenden Software auf DAB+ zu aktualisieren, sofern eine Schnittstelle wie z.B. USB mini vorhanden ist.
Gruß
Reinhold
__________________
Signatur ist in der Wäsche
Reinhold Heeg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 21:03   #24 (permalink)
MRM
Senior Member
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 214
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von Reinhold Heeg Beitrag anzeigen
Das isses ja. Von Roberts gibts das SolarDAB2 einmal ohne DAB+ für den britischen Markt und einmal mit DAB+ für den europäischen Markt.
Es gibt aber auch viele Geräte die es eben (noch?) nicht als DAB+ Version hier gibt.

Dieses hat mich zB angelacht

Roberts Stream 83i Stereo DAB/FM: Amazon.co.uk: Electronics

UKW/DAB und Internet und im Gegensatz zum Pure Evoke hat es Stationstasten. Gute Bewertungen hats auch bekommen.

In Deutschland hab ich bislang nur einen Shop gefunden der das verkauft, der das aber auch direkt aus GB bezieht. Scheint also noch keine DAB+ Version von zu existieren.

Ich hoffe das ändert sich noch

Geändert von MRM (13.07.2011 um 21:15 Uhr)
MRM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 21:25   #25 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: 3. Stock
Beiträge: 147
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von MRM Beitrag anzeigen
Es gibt aber auch viele Geräte die es eben (noch?) nicht als DAB+ Version hier gibt.

Dieses hat mich zB angelacht

Roberts Stream 83i Stereo DAB/FM: Amazon.co.uk: Electronics

UKW/DAB und Internet und im Gegensatz zum Pure Evoke hat es Stationstasten. Gute Bewertungen hats auch bekommen.

In Deutschland hab ich bislang nur einen Shop gefunden der das verkauft, der das aber auch direkt aus GB bezieht. Scheint also noch keine DAB+ Version von zu existieren.

Ich hoffe das ändert sich noch
Nach dem Beitrag in einem Forum geht DAB+ (in Australien).

Das meinte ich eben, ist wohl alles ein Lotteriespiel, aber vielleicht bringt die IFA da Bewegung in den Markt.
Nohlen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 22:26   #26 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 915
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Das Roberts Solar DAB2 hat eine Schnittstelle für die Firmware und mein PC meldet bei Aktivierung Suche Treiber. Nur Roberts gibt keine Updates raus. Das Gerät hat super Empfang, Klang und langlebige Akkus in Standartgrösse. Alles eine kleine Steigerung zum auch sehr guten und beliebten Microspot. In meinem Fall habe ich beim Shop nachgefragt ob das Gerät DAB+ kann. Die wussten nichts davon und haben sich erstmal beim Importeur informiert. Ergebnis alle für Deutschland gelieferten Geräte können das. Das Gerät hat auch noch AUX mit einem einfachen Klinkestecker für z.B. die Musiksammlung vom Handy.
pomnitz26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 13:08   #27 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 779
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Terratec Noxon DAB-Stick: Neustart für Digitalradio » neuerdings.com



USB-Stick von Noxon, für den PC.
__________________
radio.burg/ Soldatensender

Geändert von radio.burg (15.07.2011 um 13:20 Uhr)
radio.burg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 13:37   #28 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Meerholz
Beiträge: 5.789
Ausrufezeichen AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von radio.burg Beitrag anzeigen
Und das Notebook, den Laptop, das Netbook und Pads, die einen USB-Port haben. Soviel Zeit muss sein, alle möglichen Geräte aufzulisten.
Mahlzeit
Reinhold
__________________
Signatur ist in der Wäsche
Reinhold Heeg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 15:28   #29 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Markus_x
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: unterhalb des Weisswurstäquators
Beiträge: 1.767
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von Reinhold Heeg Beitrag anzeigen
Und das Notebook, den Laptop, das Netbook und Pads, die einen USB-Port haben. Soviel Zeit muss sein, alle möglichen Geräte aufzulisten.
Mahlzeit
Reinhold

Kann ich den auch am USB-Anschluß im Auto nutzen ?
__________________
....(¯`°v°´¯)wink
......(_.^._)..-------.(¯`°v°´¯)wink
....(¯`°v°´¯)wink .....(_.^._)
......(_.^._)
Markus_x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2011, 15:40   #30 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 779
AW: Empfangsgeräte (außer Autoradios) für DAB/DAB+/DMB

Zitat:
Zitat von Markus_x
Kann ich den auch am USB-Anschluß im Auto nutzen ?
Nein.

Die Software wird auf den Computer( Laptop u.s.w.) galaden.
Ohne Software geht der USB-Stick nicht.
__________________
radio.burg/ Soldatensender

Geändert von radio.burg (15.07.2011 um 15:50 Uhr)
radio.burg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dab, dabplus, digital radio, digitalradio, dmb-a

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter