Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Like Tree29x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.02.2014, 00:05   #31 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von UltimaT!V
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: BERL!N
Beiträge: 3.284
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von waldschrat54 Beitrag anzeigen
drm



edit: Wieso wird das in Kleinbuchstaben umgewandelt?
Stimmt ja, das hatte ich nicht auf dem Schirm.
UltimaT!V ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 08.02.2014, 02:44   #32 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 16
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von Teoha Beitrag anzeigen
So ist es.

Aber das DF Newsteam hast sich verpflichtet, täglich mindestens eine News-Meldung zum Werbekunden Sky zu bringen. Mag sie auch noch so unlogisch sein.
Man braucht kein Sky Film Abo ,um die Sky Atlantic HD Serien zu schauen.Ich kann über Sky Go alle Serien von HBO sehen,obwohl nur Sky Welt+Bundesliga+Sport+HD abonniert ist.
chrisbvb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2014, 10:22   #33 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von Worringer
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: Köln
Beiträge: 2.224
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von satman702 Beitrag anzeigen
Es wäre ja nicht schlecht, wenn SkyGo mal den weg auf die Sky+ Boxen finden würde. Anytime ist ja besonders auf der 320GB Versionen doch eher eingeschränkt.
Ich kann momentan auch keine Strategie erkennen. Es gibt mittlerweile vier Dienste, welche große Schnittmengen haben (insbesondere 1-3):
1. Anytime
2. Go
3. Snap
4. Home

Ich fände es auch gut, wenn man diese Dienste auf der Sky+-Box gebündelt anbieten würde. Nur weil ein Produkt Sky Go heißt, ist das für mich kein Ausschlußkriterium, es nicht auf der Sky+-Box anzubieten.
Mir ist ohnehin schleierhaft, weshalb man nicht vermehrt die Internetfunktionen der Sky+-Box nutzt. Man könnte damit so bequem eine Onlinevideothek anbieten und pflegen.
Naja, vielleicht bündelt Sky diese Dienste noch.
__________________
Die eingeblendete Werbung spiegelt nicht meine Meinung wider.
Kernkraft? Na klar!
Wer Sonnenenergie nutzt, nutzt Kernenergie.
Worringer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2014, 10:32   #34 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 575
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von Worringer Beitrag anzeigen
Ich kann momentan auch keine Strategie erkennen. Es gibt mittlerweile vier Dienste, welche große Schnittmengen haben (insbesondere 1-3):
1. Anytime
2. Go
3. Snap
4. Home

Ich fände es auch gut, wenn man diese Dienste auf der Sky+-Box gebündelt anbieten würde. Nur weil ein Produkt Sky Go heißt, ist das für mich kein Ausschlußkriterium, es nicht auf der Sky+-Box anzubieten.
Mir ist ohnehin schleierhaft, weshalb man nicht vermehrt die Internetfunktionen der Sky+-Box nutzt. Man könnte damit so bequem eine Onlinevideothek anbieten und pflegen.
Naja, vielleicht bündelt Sky diese Dienste noch.
Ist im UK schon durchgeführt worden, das gibt Hoffnung.
kloeulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2014, 11:03   #35 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Teoha
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 28.939
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von chrisbvb Beitrag anzeigen
Man braucht kein Sky Film Abo ,um die Sky Atlantic HD Serien zu schauen.Ich kann über Sky Go alle Serien von HBO sehen,obwohl nur Sky Welt+Bundesliga+Sport+HD abonniert ist.
Sicher ? Ich glaube kaum, das du Game of Thrones sehen kannst.

Ist aber auch egal, SkyGo hat trotzdem wenig mit der seltsamen Aussage im Eröffnungsposting zu tun.
__________________
Meine Aussagen im Forum stellen meine subjektive Meinung dar, auch verbindlich erscheinende Statements berechtigen nicht zu Ansprüchen an mich.
Teoha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2014, 15:24   #36 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von Worringer
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: Köln
Beiträge: 2.224
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von kloeulle Beitrag anzeigen
Ist im UK schon durchgeführt worden, das gibt Hoffnung.
Mal sehen. In GB gibt es auch eine gut aussehende Variante des 2-TiB-Geräts und nicht so ein Steckkastensystem wie hierzulande, wo u.a. die Karte wie in den 1990ern rausragt (wobei sogar meine dbox1 das schicker gelöst hatte).
__________________
Die eingeblendete Werbung spiegelt nicht meine Meinung wider.
Kernkraft? Na klar!
Wer Sonnenenergie nutzt, nutzt Kernenergie.
Worringer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2014, 15:28   #37 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von arte
 
Registriert seit: 12.2002
Beiträge: 14.609
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Bei manchen Boxen gibt es ja eine Klappe!
__________________
Panasonic TX-55STW60
VU+ Duo2
Sky Komplett
Kabel Premium HD + Extra
arte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2014, 16:05   #38 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: München
Beiträge: 830
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Was für ein Geschwafel doch hier immer von wegen Silverlight steht. Einige leben da wirklich in einer Parallelwelt... Silverlight ist im Moment die einzige Möglichkeit um die VoD Dienste DRM tauglich auf einen PC zu bringen. Die Filmstudios wollen ganz genau diese Funktionen haben. Es sollen eben nur die Filme gestreamt werden, und nicht heruntergeladen.

Das die Portale auf anderen Platformen kein Silverlight verwenden ist auch nicht nötig, da eben Fernseher usw. nicht so einfach verändert werden können um die Filme herunterzuladen. Das ist auf einem offenen PC eben recht einfach.

Mit der NSA und sonstigem hat dies nichts zu tun. Übrigens arbeitet Netflix gerade daran DRM auch ohne Silverlight anzubieten: Netflix to dump Silverlight, Microsoft's stalled technology - Computerworld
LucaBrasil hat sich bedankt.
br403 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2014, 02:30   #39 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: M/B
Beiträge: 1.951
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Zitat:
Zitat von br403 Beitrag anzeigen
Was für ein Geschwafel doch hier immer von wegen Silverlight steht. Einige leben da wirklich in einer Parallelwelt... Silverlight ist im Moment die einzige Möglichkeit um die VoD Dienste DRM tauglich auf einen PC zu bringen. Die Filmstudios wollen ganz genau diese Funktionen haben. Es sollen eben nur die Filme gestreamt werden, und nicht heruntergeladen.
Sicherlich legen die großen Studios Wert auf 1000%iges drm auf dem Desktop-PC. Und klar, dass diese Gelddruckmaschinerie sich das etwas kosten läst und bestimmt, was als sicher genug gilt und was nicht. Heißt aber nicht, dass das technisch nicht besser und trotzdem mit ausreichenden Schutz ginge.
Illegale Portale lassen sich von derartigem DRM auch nicht beeindrucken und entstehen trotzdem. Aber auch mit etwas weniger drm by Obscutity läßt sich Download erschweren.
Und: Als (potentieller) Nutzer, Konsument ist es mir egal, ob die Studios auf eine bestimmte Art von DRM bestehen. Wenn das nur so verkorkst angeboten wird, nutze ich das eben nicht...

Aber gerade Dein Netflix-Link (dessen direkter Aufruf wohl irgendwie blockiert wird und ich den Artikel erst über die Computerworld-Startseite finden mußte) widerspricht Deinen ersten beiden Absätzen komplett -- Netflix wendet sich von Silverlight ab und will auch auf HTML5 mit Javascript umschwenken. Genau das läuft auch auf vielen Fernsehern mit HbbTV/SmartTV...
__________________
Kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.
Zu Risiken/Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Verstand o. nutzen die Ignorier-Funktion.

Geändert von hans-hase (09.02.2014 um 02:54 Uhr)
hans-hase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2014, 18:36   #40 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2011
Beiträge: 92
AW: Sky Go für alle Abonnenten: Ein harter Brocken für VoD-Anbieter

Also ich habe auch kein Sky Go inbegriffen. Von wegen für alle Abonnenten.
idennis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter