Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Like Tree2x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.01.2013, 15:30   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DF-Newsteam
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 68.940
KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Entgegen der Beteuerungen von ARD und ZDF rechnet die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) durch den neuen Rundfunkbeitrag mit Mehreinnahmen im dreistelligen Millionen-Bereich. Dadurch wäre auch eine Senkung des Beitrags möglich.

Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
__________________
DF-Newsteam - die Nachrichten von digitalfernsehen.de automatisch im DF-Forum (auch für iOS und Android)
DF-Newsteam ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 08.01.2013, 15:39   #2 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von tonino85
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 8.958
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

NA dann los!
__________________
UM 3Play 150 Premium
Allstars HD
SKY Komplett HD
Hardware:
Toshiba 37XV733 Horizon HD Recorder
Sony STR-DH540 5.2 AV-Receiver
Sony BDP-4100 Bluray
tonino85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 15:59   #3 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 1.901
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Wäre auch eine logische Folge.Wenn jetzt jeder Haushalt zahlt,sollte mehr Geld aufschlagen.So kann ähnlich wie bei den Krankenkassen,eine Rückzahlung oder Beitragssenkung erfolgen.
__________________
Bist Du noch nicht Dumm genug, dann schaue RTL und den anderen Primatenspuk!
Doc1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 18:58   #4 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von osgmario
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: MÜR
Beiträge: 20.165
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Na endlich eine Seriöse Quelle zu der Vermutung.
__________________
Samsung UE55F6470
Dreambox 8000 HD 3xDVBS2
Astra 19.2°E
Astra/Eurobird 28,2°E
Hotbird 13°E
osgmario ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 19:10   #5 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Arnstadt/Thüringen
Beiträge: 909
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Ihr glaubt doch nicht im ernst das sich da was ändern wird?
__________________
Dreambox7020HD
Technisat Digit HD8S
cybermann27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 19:13   #6 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von liebe_jung
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 7.190
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Die Spekulation feiert bald ihren 3. Geburtstag!

Reform der Rundfunkgebühren: KEF spekuliert über Senkung der GEZ-Beiträge - Kultur | STERN.DE
liebe_jung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 19:56   #7 (permalink)
BumbleBee
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Spätestens Mitte 2014 kommt die Meldung das man selbst durch die Mehreinnahmen kaum über die Runden kommt. Grund dafür sind gestiegene Personalkosten und Ausgaben in den Bereichen Sport und Technikbeschaffung.

Wer glaubt das die Gebühren gesenkt werden, dem sei gesagt: Kinder bringt nicht der Storch! Mag eine erschrecken, ist aber so.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 20:06   #8 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Premier4All
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 34.516
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Zitat:
Zitat von cybermann27 Beitrag anzeigen
Ihr glaubt doch nicht im ernst das sich da was ändern wird?
Glaube dran, daß sie erhöht wird.
suniboy hat sich bedankt.
__________________
Best of Sky
05/14 NHL on Sport1US
04/14 Wimbledon Rechte
04/14 3 neue HD Sender
01/14 HD Feeds 4All


https://www.youtube.com/user/PremiumTVHD
Premier4All ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 20:07   #9 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Premier4All
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 34.516
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Zitat:
Zitat von BumbleBee Beitrag anzeigen
Kinder bringt nicht der Storch!
__________________
Best of Sky
05/14 NHL on Sport1US
04/14 Wimbledon Rechte
04/14 3 neue HD Sender
01/14 HD Feeds 4All


https://www.youtube.com/user/PremiumTVHD
Premier4All ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 20:12   #10 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von suniboy
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 2.765
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Zitat:
Zitat von Premier4All Beitrag anzeigen
Glaube dran, daß sie erhöht wird.
Preiserhöhungen als Preissenkungen zu präsentieren war schon immer der Hit.
suniboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 20:12   #11 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 24.691
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

und wenn der Beitrag um 1 Euro gesenkt wird, sind dann alle zufrieden und keiner regt sich mehr auf ?
Meines Erachtens sollten sie die Kohle nutzen und die Werbung komplett abschaffen.
grinsecatz hat sich bedankt.
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2013, 20:14   #12 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von suniboy
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 2.765
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Zitat:
Zitat von Terranus Beitrag anzeigen
und wenn der Beitrag um 1 Euro gesenkt wird, sind dann alle zufrieden und keiner regt sich mehr auf ?

Das ist der Plan.
suniboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2013, 07:34   #13 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 1.966
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Zitat:
Kinder bringt nicht der Storch!
Uiiii, jetzt bringst du mein Weltbild aber ins Schwanken. Gibt es denn wenigstens den Osterhasen oder hat man Generationen von Kindern auch mit dem belogen?
stargazer01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2013, 08:36   #14 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 08.2008
Beiträge: 3.972
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Man könnte ja auch ein paar Programme abschalten. Die digitalen Sender sind für mich nur Service-Zusatzangebote, so wie sie anfangs gedacht waren - EinsMuxx als Wiederholungskanal oder die Möglichkeit 23 Uhr-Sendungen schon 20:15 sehen zu können.
Durch Internet/Mediathek sind sie eigentlich überflüssig geworden, bzw. es ist wegen der Einschaltquoten auch nicht im Interesse von ARD/ZDF die qualitativ hochwertigeren Spätprogramme schon um 20:15 zu zeigen.

Dass die Digitalkanäle nun für etwas ganz anderes genutzt werden (paralleles eigenständiges Experimentierprogramm für jüngere Zuschauer), weil man sich mit den Hauptprogrammen im Kampf mit den Privaten irgendwie verrannt hat - dafür dürfen wir nun alle bezahlen.
Und auch in den dritten Programmen könnte man einsparen, die sind mit ihren vielen Unterhaltungsformaten schon lange kein Bildungsfernsehen mehr. Im Prinzip würde da ein Mantelprogramm mit regionalen Fenstern genügen.

Geändert von Satsehen (09.01.2013 um 08:43 Uhr)
Satsehen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2013, 09:25   #15 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Ostzone
Beiträge: 36.055
AW: KEF: Senkung des Rundfunkbeitrags möglich

Zitat:
Zitat von Terranus Beitrag anzeigen
und wenn der Beitrag um 1 Euro gesenkt wird, sind dann alle zufrieden und keiner regt sich mehr auf ?
Meines Erachtens sollten sie die Kohle nutzen und die Werbung komplett abschaffen.
Ja, bei der Mehreinnahme- Wahl "Beitrag runter oder Werbung raus" würde ich auch klar das zweite nehmen. An die 18 Euro hat man sich gewöhnt, nicht aber an die stetige Zunahme der Werbung. Allerdings wird man wohl aus politischen Gründen den Beitrag senken müssen, damit die Hasstiraden auf die Haushaltsabgabe abgemildert werden. Würde man stattdessen die Werbung abschaffen, gäbe es genau so viel Aufruhr wie heute über die Haushaltsabgabe (wobei der Aufruhr ja nur künstlich gepusht wird).
Berliner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter