Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Like Tree268x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.04.2012, 13:58   #76 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 5.194
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von alles vergeben Beitrag anzeigen
cool. die freie Kohle kann die Telekom dann in den weiteren Breitbandausbau stecken
Die Telekom kauft jetzt Astra.
LuckySpike ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 17.04.2012, 13:58   #77 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von tesky
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Bitterfeld
Beiträge: 4.123
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von UltimaT!V Beitrag anzeigen
Das werden sie aber doch, sobald sky die HD-Option für € 10,- in die jeweiligen Pakete integriert. Auch wenn wir das nicht wollen, wird es so kommen - da bringt es auch nichts wenn wir uns hier zum Horst aufregen. Entweder man zahlt es, oder lässt es. Man wird sehen ob mich meine Glaskugel auch dabei nicht im stich lassen wird.
Natürlich gibt es dann nur diese beiden Optionen, da gebe ich Dir recht. Ich glaube aber, dass der geneigte Fußballfan gewisse Preisgrenzen hat und statt zu bezahlen dann lieber die Sportschau guckt. Ich gehe davon aus, dass einer spürbaren Preiserhöhung von einer signifikanten Zahl an NUtzern nicht mitgetragen werden wird.
__________________
Sammy LE46B750, Dreambox 8000 und 800se
Sky
, Amazon Video, Watchever, Maxdome, Netflix, Hulu+
Lineares, privates Free-TV - was ist das?


tesky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 13:58   #78 (permalink)
j-e-n-s
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von Mario789 Beitrag anzeigen
Als Telekom würde ich sky ins offene Messer rennen lassen nachher kann man die BL Rechte fürn Appel und nen Ei bekommen weil man der einzige ist der sie nimmt.
Eigentlich schlau von der Telekom so macht man Sky fertig.

MFG!
Mario
Das wird in der tat spannend. Fakt ist das sky jeden Kunden braucht. Auch iptv Kunden. Wahnsinn was für Preise das sind! Und da wundert man sich dad sky kein Geld für zusätzliche Kapazitäten bei unitymedia hat....
  Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 13:58   #79 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von horud
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 23.499
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von southkorea Beitrag anzeigen
tja...sky wollte alles und bekam alles, ich wünsche den sky Kunden gute Nerven, beim öffnen ab 2013/2014 der Online-Rechnung für sein Abo...

für die Telekom LT! Kunden tut es mir sehr leid....es war eine sehr schöne Zeit, die 1.Bundesliga in einer Persönlichen Konfi zu sehen und auch Interaktiv dabei zu sein.

Das HD Bild war eine Freude....tks für die wirklich sehr schöne Zeit...

an die Sky Jünger (ich nenne euch jetzt mal so), es ist schade, das ihr noch immer auf die Telekom einprügelt und einem wirklich sehr guten und Innovationen Produkt wie entertain den Tod wünscht.

Schade, das es bei euch kein Fair Play gibt...
Naja, Fair Play... die Telekom hatte ja offensichtlich auch keine Bedenken, Sky zu eliminieren.
__________________
WELTMEISTER 2014! Deutschland hat seinen 4. Stern! :-)
horud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 13:59   #80 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 08.2006
Beiträge: 323
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

628 Mio! Ich kann´s nicht fassen. 50% teurere Rechtekosten. Ich hab noch nirgends gelesen wieviel Sky mehr zahlen muss, aber es dürfte ein hoher Anteil der zusätzlichen 200 Mio sein.

Sky wird in meinen Augen folgendes machen: Die Werbung wird massiv ausgebaut. Bald haben wir Verhältnisse wie bei Sat 1. Bundesliga HD muss zwingend kommen damit den Leuten die für das Sportpaket nicht zahlen nicht auch noch die Premiuminhalte schenkt. Die Preise werden erhöht werden müssen. Die Zahl der Abonnenten ist in meinen Augen ausgereizt. Also muss geschröpft werden was geht.

Man kann über ein Preismodell der Zukunft bei diesen Rechtekosten nur spekulieren. Aber billiger wird´s nicht werden. Ich tippe auf ungefähr diese Preise:

Buli SD 25€
Buli HD 30 - 35€

Und dann sieht man wirklich nur Bundesliga und nicht wie heute fast alles aus dem Sportpaket.

Geändert von KevinB (17.04.2012 um 14:02 Uhr)
KevinB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:00   #81 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Feldkirchen
Beiträge: 748
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von Mario789 Beitrag anzeigen
Als Telekom würde ich sky ins offene Messer rennen lassen nachher kann man die BL Rechte fürn Appel und nen Ei bekommen weil man der einzige ist der sie nimmt.
Eigentlich schlau von der Telekom so macht man Sky fertig.
Dein Statement hätte ich lesen wollen wenn es andersrum gekommen wäre.
Force und SchrinnSchrinn haben sich bedankt.
Thomas13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:00   #82 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 341
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von Mario789 Beitrag anzeigen
Als Telekom würde ich sky ins offene Messer rennen lassen nachher kann man die BL Rechte fürn Appel und nen Ei bekommen weil man der einzige ist der sie nimmt.
Eigentlich schlau von der Telekom so macht man Sky fertig.

MFG!
Mario
Nimms mir nicht übel, aber es scheint als haben hier ein paar irgendwelche Probleme oder überschüssige Wut und Rachgegelüste.

Entertain ist genau der gleiche Kack wie alles andere. Und ich kanns sagen, ich hatte Entertain seit 09
Tidus2007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:01   #83 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von ronnster
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 242
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von southkorea Beitrag anzeigen

Schade, das es bei euch kein Fair Play gibt...
Sagt der, der in den letzten Wochen und bis heute früh ordentlich ausgeteilt hat...
kulik, Force and mundelmeister haben sich bedankt.
ronnster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:03   #84 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 03.2006
Beiträge: 1.141
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Na endlich: Bundesliga live via SkyGo!!!
UM-Patal, Starfex, SchrinnSchrinn und 1 andere haben sich bedankt.
__________________
Sky Komplett inkl. Zweitkarte
Der offizielle TSV 1860 Thread
first_basti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:03   #85 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.366
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von Mario789 Beitrag anzeigen
Als Telekom würde ich sky ins offene Messer rennen lassen nachher kann man die BL Rechte fürn Appel und nen Ei bekommen weil man der einzige ist der sie nimmt.
Eigentlich schlau von der Telekom so macht man Sky fertig.

MFG!
Mario
Noch so ein armer Ir....!
kulik ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:04   #86 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rostock
Beiträge: 33
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Ich war mit der Kombination sehr zufrieden.

Ich könnte mir aussuchen wo ich meine Mannschaft mir anschaue. Vorallem wenn Sky das Spiel nicht in HD gezeigt haben habe ich Liga Total genommen :-) oder der Kommentator wo auch immer besser.

Und bei Liga total ist einfach die persönliche Konferenz perfekt gewesen. Das Sky nie die Zwischenergebnisse eingeblendet hat ist sowieso ein Unsinn ... Auch das LT Archiv ist klasse.....und Fussball in jeden Raum der Wohnung schauen ohne 2 - 3 Abos aubzuschliessen und über WLAN

Diese wirklich gute Erneuerung von der Telekom sind dann wieder dann weg :-(

Fazit :
Ich bin mit der Entscheidung wie sie gefallen ist TOTAL UNZUFRIEDEN, weil Sky jetzt eine Monopolstellung bekommt und dann nichts an Neuerungen mehr bringen wird.

Das ist oder wird 100% ein Schritt zurück sein

Um ein Sky Nachteil zu nennen :

Die werden die Anzahl der HD Sendung nicht erhöhen sprich BVB anschauen in Pixelmatch SD bei Sky ist Steinzeit für de man eigentlich nicht zahlen sollte....

Danke DFL dumme Entscheidung ...:-([/QUOTE]

Geändert von kossi69 (17.04.2012 um 14:08 Uhr) Grund: Bundesliga HD wird kommen zu mindesten über Sat bei Kabel glaub ich nicht.
kossi69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:05   #87 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 7.487
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von KevinB Beitrag anzeigen
628 Mio! Ich kann´s nicht fassen. 50% teurere Rechtekosten. Ich hab noch nirgends gelesen wieviel Sky mehr zahlen muss, aber es dürfte ein hoher Anteil der zusätzlichen 200 Mio sein.

Sky wird in meinen Augen folgendes machen: Die Werbung wird massiv ausgebaut. Bald haben wir Verhältnisse wie bei Sat 1. Bundesliga HD muss zwingend kommen damit den Leuten die für das Sportpaket nicht zahlen nicht auch noch die Premiuminhalte schenkt. Die Preise werden erhöht werden müssen. Die Zahl der Abonnenten ist in meinen Augen ausgereizt. Also muss geschröpft werden was geht.

Man kann über ein Preismodell der Zukunft bei diesen Rechtekosten nur spekulieren. Aber billiger wird´s nicht werden. Ich tippe auf ungefähr diese Preise:

Buli SD 25€
Buli HD 30 - 35€

Und dann sieht man wirklich nur Bundesliga und nicht wie heute fast alles aus dem Sportpaket.
Niemals, dagegen wird sich die DFL natürlich abgesichert haben.
Matze20111984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:06   #88 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 669
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Glückwunsch an SKY, meine ich sehr ehrlich!

Auch wenn ich überzeugt war, die TCOM macht das Rennen.

Möglicherweise ergeben sich daraus nun wieder neue Konstellationen für das IPTV von TCOM, als Sublizenznehmer mit der SKY Buli+ Film. Man sollte nicht immer nur alles negativ betrachten.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Das Leben geht weiter.

Ich hoffe nur, dass den Preis für heutige Entscheidung nicht die Nicht-Sportinteressierten Abozahler von SKY zahlen müssen.
baerlippi hat sich bedankt.
dam72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:06   #89 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von UltimaT!V
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: BERL!N
Beiträge: 3.245
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
Zitat von tesky Beitrag anzeigen
Natürlich gibt es dann nur diese beiden Optionen, da gebe ich Dir recht. Ich glaube aber, dass der geneigte Fußballfan gewisse Preisgrenzen hat und statt zu bezahlen dann lieber die Sportschau guckt. Ich gehe davon aus, dass einer spürbaren Preiserhöhung von einer signifikanten Zahl an NUtzern nicht mitgetragen werden wird.
Der Meinung bin ich auch. Daher bin ich bis zum bersten gespannt wie lange das das solvente Fan-Klientel noch mitmacht, diese horrenden Preise zu zahlen, sei es im Stadion oder im PayTV. Irgendwann wird die DFL tief in ne Krise stürzen, dann dampft die Jauche aus der Grube, es ist nur eine Frage der Zeit und Geduld des zahlenden Klientels.
Dirk1970 hat sich bedankt.
UltimaT!V ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:07   #90 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 1.966
AW: Bundesliga: Sky erhält auch IPTV-Rechte - Telekom geht leer aus

Zitat:
War wohl nur ein Luftloch wie es scheint. Komische Leute bei der Bö(r)se. Selbst erfolgreiche Deals ächten sie. Irgendwie schizophren dieser Bö(r)senzirkus.

Denke das wird mit dem Zickzack auch in 20 Jahren mit 10 Mio Kunden so weiter gehen an der Börse.

Naja schizophren ist das keineswegs, wenn Broker ihre Gewinne einsacken. Wenn viele kaufen steigt der Preis. Dann wird verkauft und schon fällt er wieder. Natürlich wird der hohe Rechtepreis den Aktienkurs nicht gerade beflügeln. Noch ein Satz zur Rechtevergabe. Ich denke, es musste so laufen. Ich selbst lebe in einer Stadt mit mehr als 150000 Einwohnern und einer Kleinstadt so um die 5000 Einwohnern. In keiner der beiden Städte ist die Telekom in der Lage, mir einen Breitbandanschluss zu legen. Aber in beiden Städten strahlt der Astra-Satellit sein Signal aus. Also kann Sky alleine wegen der Verbreitung im Moment nur erste Wahl sein. Und die Telekom hat ja jetzt viel Geld, das sie in den Netzausbau stecken kann. Und beim nächten Bieten hat sie vielleicht eine Chance, es sei denn, Murdoch will die Rechte um jeden Preis, dann überbietet er die Telekom immer, er hat einfach mehr Geld. Und bitte jetzt kein Gejammer von den Kabelgeplagten, weil ich schreibe, dass Astra überall sendet. Ich bin halt auf dem Standpunkt, Kabelfernsehen gehört verboten.
stargazer01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter