Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Like Tree101x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.03.2012, 11:02   #21 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 91.474
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von Hammerharter Beitrag anzeigen
Ganz einfach ab 01.01.2013 alle ÖR Sender via Kabel abschalten!

Dann braucht man keine GEZ Gelder mehr bezahlen!!!!

So einfach ist die Geschichte!!!!!!!!!!
So einfach ist es zum Glück aber nicht denn auch dann kannst Du die ÖR ja empfangen und musst sie auch bezahlen.
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO

Geändert von Gorcon (13.03.2012 um 11:09 Uhr)
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 13.03.2012, 11:08   #22 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 512
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Klingt fast so, als wärst du Kabelkunde
Ja, das bin ich und zwar beim schlechtesten Kabelnetzbetreiber in Deutschland!

Sollte es UM nicht gebacken bekommen die neuen Sender pünktlich zum Start aufzuschalten muss endlich die Politik eingreifen!

Ich persönlich glaube auch nicht das die KNB´s es soweit kommen lassen. Die wehren sich jetzt ein wenig aber werden die Sender schnell einspeisen. Wenn nicht wäre die Politik bald zur Stelle und das dürfte den KNB´s weniger gefallen.

Obwohl es für die Kunden letztendlich vielleicht ganz gut wäre. Dann könnte man die Gesetze mal ändern und den KNB dazu zwingen nur noch Betreiber und nicht mehr Programmanbieter zu sein.
geissbock78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:10   #23 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Taveuni
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Wien
Beiträge: 972
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von geissbock78 Beitrag anzeigen
Ja, das bin ich und zwar beim schlechtesten Kabelnetzbetreiber in Deutschland!

Sollte es UM nicht gebacken bekommen die neuen Sender pünktlich zum Start aufzuschalten muss endlich die Politik eingreifen!

Ich persönlich glaube auch nicht das die KNB´s es soweit kommen lassen. Die wehren sich jetzt ein wenig aber werden die Sender schnell einspeisen. Wenn nicht wäre die Politik bald zur Stelle und das dürfte den KNB´s weniger gefallen.

Obwohl es für die Kunden letztendlich vielleicht ganz gut wäre. Dann könnte man die Gesetze mal ändern und den KNB dazu zwingen nur noch Betreiber und nicht mehr Programmanbieter zu sein.
Mir gefällt immer der Hilfeschrei nach der Politik - selbst ist das Volk. Kündigt alle, und ganz schnell werdet ihr die Sender sehen, die ihr wollt.
Patrick S und Mario789 haben sich bedankt.
__________________
FilmFan behauptet auf der HD+ HP steht, dass man mit einer HD+ Karte mehrere Receiver gleichzeitg betreiben kann. Den Beweis dafür bleibt er schuldig!
Taveuni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:17   #24 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 512
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Mir gefällt immer der Hilfeschrei nach der Politik - selbst ist das Volk. Kündigt alle, und ganz schnell werdet ihr die Sender sehen, die ihr wollt.
Super Hinweis!! Spitzenklasse!!! Sowas dämliches kann nur von einem Sat Seher kommen.

Wie sollen alle kündigen?? Und selbst wenn ich kündige muss ich bis nächstes Jahr zahlen. Davon abgesehen zahl ich an UM über die Nebenkosten und kann hier höchstens meine Wohnung kündigen um der Zahlung zu entgehen.

Die Politik hat hier versagt und sie tut es immer noch. Der Zusammenschluss von UM und Kabel BW zeigt dies deutlich. Hier geht es nur um die Interessen der Lobbyisten.
piwi27, tonino85 and Crom haben sich bedankt.
geissbock78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:19   #25 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 512
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Die öffentlich rechtlichen Sender sollten auch die Einspeisegelder an die Satbetreiber einstellen. Dann sehen die Sat Nutzer mal womit die Kabelkunden sich rumschlagen müssen.
geissbock78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:20   #26 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Taveuni
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Wien
Beiträge: 972
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von geissbock78 Beitrag anzeigen
Super Hinweis!! Spitzenklasse!!! Sowas dämliches kann nur von einem Sat Seher kommen.

Wie sollen alle kündigen?? Und selbst wenn ich kündige muss ich bis nächstes Jahr zahlen. Davon abgesehen zahl ich an UM über die Nebenkosten und kann hier höchstens meine Wohnung kündigen um der Zahlung zu entgehen.

Die Politik hat hier versagt und sie tut es immer noch. Der Zusammenschluss von UM und Kabel BW zeigt dies deutlich. Hier geht es nur um die Interessen der Lobbyisten.
Montier dir eine Schüssel und gut is - wenn das ned geht, und es sooo wichtig ist, dann umziehn !

Aber hört endlich auf hier ständig zu jammern, is ja schrecklich. Jammert dort, wo es vielleicht helfen kann - hier hilfts definitiv nicht
JuergenII, osgmario, tesky und 1 andere haben sich bedankt.
__________________
FilmFan behauptet auf der HD+ HP steht, dass man mit einer HD+ Karte mehrere Receiver gleichzeitg betreiben kann. Den Beweis dafür bleibt er schuldig!
Taveuni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:29   #27 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Germany
Beiträge: 154
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
"Es ist für uns somit unverständlich, dass die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten künftig nichts mehr für die Verbreitung im Kabel zahlen wollen ...."
Wann begreifen die Dödel von KD das endlich. Sie wollen nichts mehr für die analoge Verbreitung der Programe zahlen. Und das mit recht. Wenn KD die Sender unbedingt weiter analog verbreiten wollen sollen sie das gefälligst aus eigener Tasche zahlen
xirot, joergus and stromleitungstv haben sich bedankt.
Angel78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:31   #28 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von tonino85
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 9.298
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Montier dir eine Schüssel und gut is - wenn das ned geht, und es sooo wichtig ist, dann umziehn !

Aber hört endlich auf hier ständig zu jammern, is ja schrecklich. Jammert dort, wo es vielleicht helfen kann - hier hilfts definitiv nicht
Kannst du mal mit deinen unnützen Ratschlägen aufhören? Ja? Danke.
Crom hat sich bedankt.
tonino85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:32   #29 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Taveuni
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Wien
Beiträge: 972
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von tonino85 Beitrag anzeigen
Kannst du mal mit deinen unnützen Ratschlägen aufhören? Ja? Danke.
Könnt ihr mal mit eurem unnützen Jammern aufhören? Ja? Danke.
JuergenII, michatubbie, osgmario und 2 andere haben sich bedankt.
__________________
FilmFan behauptet auf der HD+ HP steht, dass man mit einer HD+ Karte mehrere Receiver gleichzeitg betreiben kann. Den Beweis dafür bleibt er schuldig!
Taveuni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 11:33   #30 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von tonino85
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 9.298
AW: Kabel Deutschland: "ARD und ZDF diskriminieren das Kabel"

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Könnt ihr mal mit eurem unnützen Jammern aufhören? Ja? Danke.
Fahr du erstmal deine Überheblichkeit zurück. Zu dem geht es in dem Thread ums Kabel. Also dürfen wir hier auch jammern.
Crom und stromleitungstv haben sich bedankt.
tonino85 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter