Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.12.2011, 12:11   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DF-Newsteam
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 70.457
Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Ulrich Tukurs zweiter "Tatort" als LKA-Kommissar hebt sich vom Format der beliebten ARD-Reihe deutlich ab. Die Krimi-Produktion verwischt Wirklichkeit und Fantasie und spielt mit Klassikern wie Edgar Wallace und der Rocky-Horror-Picture-Show.

Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
__________________
DF-Newsteam - die Nachrichten von digitalfernsehen.de automatisch im DF-Forum (auch für iOS und Android)
DF-Newsteam ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 04.12.2011, 00:04   #2 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von hyllie
 
Registriert seit: 03.2002
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 209
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Hauptsache spannungsarm und langweilig
__________________
Die drei geilsten Buchstaben im deutschen Fußball:KSC!!!
hyllie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 12:01   #3 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Neuendettelsau
Beiträge: 3.357
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Zitat:
Zitat von hyllie Beitrag anzeigen
Hauptsache spannungsarm und langweilig
Hauptsache, man hat was zu meckern, noch dazu über einen Film, den du noch garnicht gesehen haben kannst.
__________________
Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die evtl. in von mir verfasste Postings eingeblendet wird.
Eisenbahnfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 12:29   #4 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Mondmann
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 597
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Zitat:
Zitat von Eisenbahnfan Beitrag anzeigen
Hauptsache, man hat was zu meckern, noch dazu über einen Film, den du noch garnicht gesehen haben kannst.
Das ist doch hier immer so, erstmal alles schön niedermachen, meckern und motzen.
__________________
Samsung LED UE 46F6340SS
Philips Blu-ray Disc-Player BDP7500SL

MDCC Digital HD Premium
MDCC Digital Familie
Kaon HD Receiver
MDCC-Hit 32000
Mondmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 23:26   #5 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 433
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Zitat:
Zitat von hyllie Beitrag anzeigen
Hauptsache spannungsarm und langweilig
Hast aber leider Recht behalten.

Die Schauspieler waren ohne Frage gut, sie waren wirklich theaterwürdig. Aber für einen Krimi taugt so etwas nicht. Und der Edgar-Wallace Abklatsch nervte nach einer halben Stunde nur noch, das war vor 30 Jahren noch gut aber die Zeit ist wirklich vorbei. Und Klaus Kinski ist tot.

Gut, dass wir nächstes Jahr verschont werden. Ich hoffe, auch von dem Drehbuchautor.
Glotzer17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2011, 23:47   #6 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von XL-MAN
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: RT bei S
Beiträge: 15.903
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Man wußte teilweise nicht, sind es Traumszenenoder real, alles in düsteren s./w. gedreht. Also als Film war es interessant, aber zu anspruchsvoll für Tatort Fans.
Bin hin und her gerissen. Schwierig zu beurteilender Sonntagskrimi.

Neige eher zum Daumen nach unten. Passt nicht in diese Schiene.
__________________
Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.
(Laotse)
XL-MAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 08:00   #7 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Marl, NRW
Beiträge: 1.194
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Dieser Tatort war mit den anderen Tatortfilmen nicht zu vergleichen.

Mal ganz was anderes. Ich bin mal gespannt, wie die Tatortgucker drauf geagieren.

Ich persönlich, fand ihn nicht ganz schlecht.
__________________
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-L42 DT50
Sky komplett und HD+

Bor. M'gladbach
bw lippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 08:14   #8 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 3.051
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Das war defintiv kein echter Tatort, aber ok, einmal pro Jahr kann das von mir aus sein.

Ich fands ok.
AnS66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 09:06   #9 (permalink)
Mr. Brooks
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Mir gefiel dieser Tatort Krimi nicht.
Bin eher der koservative Tatort Fan ala Münster, Köln, München .....
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2011, 09:09   #10 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 2.794
AW: Kritik: Tukurs "Tatort" - Grandioses Spiel mit Zitaten

Prinzipiell finde ich es gut, wenn die Reihe mal nicht so "vorhersehbar" in der ganzen Ermittlungsarbeit ist. Daher erstmal Hut ab vor dem Mut. Zu Beginn fand ich das Ganze auich sehr witzig. Leider hat das Konzept nicht voll getragen. Im Ergebnis ein eigentlich netter Tatort, der aber unter den "Längen" also doch einigen langweiligen und langatmigen Szenen litt, so dass es für mich am Schluss nur zu einer Durchschnittsbewertung reicht.

Mir war aber nach 10 Minuten nach der ersten Gesangseinlage schon klar, dass die erste Million der "klassischen" Tatort-Zuschauer weg ist. Am Ende waren es dann auch nur schwache 6,8 Mio., extrem schwache Quote.
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter