Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.07.2009, 14:00   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DF-Newsteam
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 68.949
Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Wie finnische Medienexperten voraussagen, hat Handyfernsehen nach der bisher äußerst schleppenden Entwicklung des mobilen Mediums in mehreren Staaten kaum noch Aussichten auf Erfolg.

Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
__________________
DF-Newsteam - die Nachrichten von digitalfernsehen.de automatisch im DF-Forum (auch für iOS und Android)
DF-Newsteam ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 27.07.2009, 14:15   #2 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 24.694
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Über DVB-T mit den LG Geräten funktioniert das schon sehr gut und kostet nix zusätzlich ...
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:17   #3 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: München
Beiträge: 3.479
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Zitat von Terranus Beitrag anzeigen
Über DVB-T mit den LG Geräten funktioniert das schon sehr gut und kostet nix zusätzlich ...
Ja leider wird keine Lupe mitgeliefert
__________________
ich brauch ne neue Signatur ;-)
axeldigitv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:19   #4 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 24.694
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

ja gut, das wäre aber über DVB-H, UMTS oder DMB auch nichts anders. Ich finde um mal 20min die Nachrichten zu sehen ist das ganz ok. Eben als Dreingabe. Aber extra dafür zahlen würde ich dafür auch nicht...
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:20   #5 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 1.901
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Das macht den Nutzern aber meist nichts aus. Sie nutzen das Gerät um unterwegs Nachrichten und Wetterkarte zu sehen. Einen längeren Film wird man sich eher seltener antun.
Unsere Firma hat mit einer grösseren Aktion seid Jahreanfang ca.350000 Geräte HB 620 verkauft, wieviele davon mit TV genutzt werden, kann ich leider nicht sagen.
Doc1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 14:53   #6 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 2.024
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Die allerletzte Chance für das Handy-TV könnte die Fußball-WM 2010 in Südafrika sein, meint die Medienforscherin Carolina Milanese vom Gartner-Institut. Allerdings wurden die Hoffnungen der Handy-TV-Strategen bereits bei der Fußball-WM 2006 in Deutschland und bei der Euro2008 in Österreich und in der Schweiz herb enttäuscht.
Wie groß ist denn dann der Ball? 1 Pixel ?!
Dyllan Hunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:20   #7 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von FilmFan
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Poteidaia
Beiträge: 13.398
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Zitat von Dyllan Hunt Beitrag anzeigen
Wie groß ist denn dann der Ball? 1 Pixel ?!
Wieso, Sky optimiert seine Bildqualität doch gerade für Handy-Displays.
__________________
Xena & Gabrielle - die zarteste Versuchung seit es Amazonen gibt.
FilmFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:43   #8 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von hafi66
 
Registriert seit: 02.2005
Beiträge: 1.118
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Zitat von Dyllan Hunt Beitrag anzeigen
Wie groß ist denn dann der Ball? 1 Pixel ?!
Man soll sich die Spiele ja nicht nur auf dem Handy ansehen. Aber wenn man beim Public Viewing ungüstig in der langen Schlange beim Bier holen steht (Weil die alte mal wieder so eine Durst hat ) und der blöde Abmischturm die Sicht zur Leinwand versperrt ist doch ein DVB-T Handy die alternative
__________________
Dreambox 800 + Smargo, Nokia D-Box2 mit Neutrino
Sky Welt + Extra, Film Buli Sport und HD, ORF, SRG und MTV
hafi66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:55   #9 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Dirk68
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 5.702
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Zitat von Terranus Beitrag anzeigen
ja gut, das wäre aber über DVB-H, UMTS oder DMB auch nichts anders. Ich finde um mal 20min die Nachrichten zu sehen ist das ganz ok. Eben als Dreingabe. Aber extra dafür zahlen würde ich dafür auch nicht...
Vorsicht, gleich kommt wieder der Vorwurf mit der Geiz-ist-geil-Mentalität!
Dirk68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 15:56   #10 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 20.058
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Zitat von Doc1 Beitrag anzeigen
Unsere Firma hat mit einer grösseren Aktion seid Jahreanfang ca.350000 Geräte HB 620 verkauft, wieviele davon mit TV genutzt werden, kann ich leider nicht sagen.
Das war ja noch das erste Modell (Klapphandy) mit wirklich winzigem Display. Beim Nachfolger KB 770 ist das Display schon durchaus ansehnlich (ich glaube 3,5 Zoll und 16:9). Man kann sogar die Läufbänder bei N24 lesen.
Spoonman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 16:01   #11 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 2.024
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Zitat:
Zitat von Spoonman Beitrag anzeigen
Man kann sogar die Läufbänder bei N24 lesen.
"Nein! - Doch! - Ohhh!"
Dyllan Hunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 16:06   #12 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 20.058
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Na hör mal, das finde ich schon nicht übel. Einziger Nachteil der LG-Handys: kein Videotext.
Spoonman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 16:22   #13 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 10.667
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Ein ergonomischer Zwiespalt.
Die Geräte sollen in der Tasche möglichst klein und leicht sein, bei der Benutzung aber einen möglichst großen Bildschirm haben.
Fazit: Wir müssen noch auf zusammenklappbare Bildschirme mit niedrigem Energieverbrauch warten...
TV_WW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 22:08   #14 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 2.303
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

Wie gross ist denn eigentlich der Bedarf an Handy-TV (egal ob kostenlos über DVB-T oder über den DVB-H-Dienst).
Radioempfang oder MP3 kann ich ja durchaus noch nachvollziehen, hatte früher, in jungen Jahren auch einen Walkman genutzt - gibt sich mit zunehmendem Alter.
Aber Musik oder eben Radio kann ich bei geschlossenen Augen, beim Fahrradfahren (ich weiss, verboten) im Zug, beim Joggen etc. hören. Die Augen kann ich zum verfolgen der Wegstrecke, Zeitung/Buchlesen etc. nutzen.
Aber beim Handy-TV ist es zwingend erforderlich, dass man den Blick auf das Display richtet. Liesse sich also gerade mal im Zug oder in der Toilette auf der Arbeit nutzen. Aber zumindest im Zug, wenn es der Arbeitgeber erlaubt auch in der Firma, ziehe ich einen grösseren Monitor, z.B. mobiler DVB-T Empfänger oder Notebook vor. Und beim Joggen kann ich eh nicht fernsehen.
TV mit dem Handy sehe ich also bereits rein vom praktischen Anwendungsbereich als ein extremes Nischenprodukt.
__________________

borg2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2009, 07:56   #15 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: im Ländle
Beiträge: 288
AW: Experte: Handy-TV wegen Unzulänglichkeiten ohne Zukunft

ich habe ebenfalls ein lg-tv-Handy. Für die Wege zur Arbeit in der Stadtbahn ist es o.k. das Morgenmagazin zu schauen oder aber abends bei der Heimfahrt die Regionalnachrichten im Dritten. Für richtiges Fernsehen hat man ja schließlich seinen "Flachmann"....

Meine Meinung: die DVB-T Handys haben dem kostenpflichtigen Handy-TV den Todesstoß versetzt. Ich weiß nicht, ob es in Stuttgart überhaupt noch einen Sender dafür gibt. Bei der Fußball-WM 2006 (oder war´s die EM 2008, so genau weiß ich das gar nicht mehr) hat man versucht, dies mit viel Werbegetöse bei uns den Leuten aufzuschwatzen. Aber das Ergebnis ist ja bekannt.
__________________
m. f. G. aus dem Süden.

wegra
wegra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter