Zurück   Startseite > Foren > Set-Top-Boxen für Digital TV > d-box 1

Like Tree22x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.05.2012, 15:40   #51 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 02.2009
Beiträge: 19
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Standardantworten dieser Art habe ich erwartet, auf "Einzelschicksale" wird dort nicht eingegangen.

Bleibt nur zu hoffen, dass die in den nächsten Wochen noch ein bischen am Signal "herumschrauben" und sich das Problem von selbst löst. Vorrübergehend muss halt Hotbird als Notlösung dienen.
FeedFreak ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 12.05.2012, 16:47   #52 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 911
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Das Problem mit den ZDF-Digitalkanälen hat sich für mich eh erledigt. Hatte auf ZDFKultur nur eingeschaltet, um "Na sowas!" und "Die Pyramide" zu sehen. Da beide Shows kurzerhand aus dem Programm gekegelt wurden, hat sich der Kanal für mich eh erübrigt.
Die anderen Programme laufen ja so wie sie sollen...
grizzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 16:49   #53 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 4.891
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Zitat:
Zitat von grizzy Beitrag anzeigen
Die anderen Programme laufen ja so wie sie sollen...
Wie kommst du drauf? Es sind nicht nur die "Digitalprogramme" des ZDF betroffen, sondern alle Programme auf dem Transponder. Demzufolge auch das ZDF-Hauptprogramm, 3Sat usw.!
mittelhessen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2012, 20:43   #54 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 911
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Zitat:
Zitat von mittelhessen Beitrag anzeigen
Wie kommst du drauf? Es sind nicht nur die "Digitalprogramme" des ZDF betroffen, sondern alle Programme auf dem Transponder. Demzufolge auch das ZDF-Hauptprogramm, 3Sat usw.!
Ups, sorry, wusste ich nicht - liegt wohl daran, dass ich diese Programme nicht schaue (sondern fast ausschließlich SKY-Programme).
Hätte mich aber bestimmt spätestens im Oktober 2012 darüber gewundert, wenn Markus Lanz in "WD?" ne Pixelbildung verursacht hätte.
grizzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 09:13   #55 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 4.891
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Egal, welche Sendungen und Programme du auch schaust und was auch immer "WD" ist, gehts hier ja um ein technisches Problem. ;-)
mittelhessen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 10:42   #56 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: In der Nähe von Kassel
Beiträge: 185
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Zitat:
Zitat von FeedFreak Beitrag anzeigen
Standardantworten dieser Art habe ich erwartet, auf "Einzelschicksale" wird dort nicht eingegangen.

Bleibt nur zu hoffen, dass die in den nächsten Wochen noch ein bischen am Signal "herumschrauben" und sich das Problem von selbst löst. Vorrübergehend muss halt Hotbird als Notlösung dienen.
Im Thread http://forum.digitalfernsehen.de/for...df-hd-372.html ist den Leuten nämlich auch die schlechte Qualität beim ZDF SD aufgefallen. Der neue Encoder läuft noch nicht so rund. Wir können nur hoffen, dass das ZDF noch was dreht und mit Glück ist unser dbox1 Problem damit auch erledigt.

mediastar
mediastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2012, 20:11   #57 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 1.784
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Ja in der Nacht des 30. April kurz vor der Analogabschaltung gegen ca. 2:40 wurde kurz der ZDF SD Transponder TP 77 (11953H) abgeschaltet und gleich darauf, wohl auf einem neuen Encoderzug wieder aufgeschaltet. Ich hab zu dem Zeitpunkt zum Zeitvertreib bis zur Analogabschaltung gerade die Wdh. der heute show auf zdf_info geschaut. Der Ausfall wurde auf allen Sendern des TP kurz per Laufband angekündigt. Auch der DLF hatte eine kurze Durchsage zur Sendeunterbrechung zwischen 2:30 und 3 Uhr gemacht. Danach war sofort eine deutliche Unschärfe auf allen Sendern des TP zu bermeken (sehr deutlich z.B. am Logo zu sehen). Ob sich auf Hotbird auch was geändert hat, kann ich jetzt allerdings nicht sagen.
__________________
Gruß
- polskafan
polskafan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2012, 08:36   #58 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 66
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Hallo an die Spezialisten, oder gibt es für die dBox1 keine mehr? Also es hat keiner eine Lösung für das Problem mit dem ZDF!?
klausi8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2012, 09:36   #59 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 4.891
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Zitat:
Zitat von mediastar Beitrag anzeigen
... Der neue Encoder ...
Zitat:
Zitat von polskafan Beitrag anzeigen
... neuen Encoderzug ...
... Danach war sofort eine deutliche Unschärfe auf allen Sendern des TP zu bermeken (sehr deutlich z.B. am Logo zu sehen).
Gestern habe ich die zweite Antwort der ZDF per E-Mail erhalten. Aus rechtlichen Gründen darf man ja den Inhalt einer E-Mail nicht veröffentlichen. Sinngemäß wird aber gesagt, dass die technischen Empfangsparameter nicht geändert worden seien. Technische Empfangsparameter sind Frequenz, Polarisation, FEC und Symbolrate. Man empfiehlt einen Reset, einen neuen Sendersuchlauf, Überprüfung der Verkabelung und so weiter. Die üblichen Standardmethoden eben! Den Eingangssatz eröffnet man mit dem Statement, dass das ZDF das Signal einwandfrei sende. :-)

Zitat:
Zitat von klausi8 Beitrag anzeigen
Hallo an die Spezialisten, oder gibt es für die dBox1 keine mehr? Also es hat keiner eine Lösung für das Problem mit dem ZDF!?
Bisher leider nicht! Ich würde sagen, dass du die Lösung, sofern es eine gäbe, hier im Thread finden würdest. :-/ Ich habe inzwischen schon verschiedene Sachen durchprobiert! Dazu gehören z. B. der Kaltstart der Box und ein Encoder-Reset, aber beides hat nichts gebracht.

Im Expertenmenü, lassen sich die Werte der jeweiligen Register direkt verändern, aber da ich leider keine Übersicht der Register habe, wäre das sinnloses Stochern im Dunkeln.

Eine wichtige Frage hätte ich noch an alle Nutzer der DBOX1:

Gibt es jemanden, der das ZDF über Astra 19,2° Ost mit einer DBOX1 einwandfrei (d. h. ohne das Ruckeln empfängt)?

Geändert von mittelhessen (15.05.2012 um 09:41 Uhr)
mittelhessen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2012, 18:42   #60 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von besserwisser
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Bratwurstzone
Beiträge: 2.157
AW: SD Varianten vom ZDF Transponder ruckeln mit der DBox

Zitat:
Zitat von mittelhessen Beitrag anzeigen
Eine wichtige Frage hätte ich noch an alle Nutzer der DBOX1:

Gibt es jemanden, der das ZDF über Astra 19,2° Ost mit einer DBOX1 einwandfrei (d. h. ohne das Ruckeln empfängt)?
Und mich würde vom ZDF noch interessieren,
welche Gründe es für den Wechsel eines funktionierenden Systemes gab.

besserwisser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ruckeln, sd-variante, zdf transponder

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter