Alt 17.06.2009, 16:31   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 3
Frage Britische TV Sender

Hallo zusammen,

ich werde bald auf Satelliten-TV umstellen. In diesem Zug würde ich auch gerne britische TV-Sender empfangen können, wie z.B. Sky1.

Ist das überhaupt möglich? Wenn ja, geht das mit einer Satelliten-Schüssel, oder braucht man zwei, wenn man noch den Standard-Deutschland-Stalliten anpeilen möchte?

Über eure Hilfe und Tipps würde ich mich sehr freuen!

Beste Grüße,
curryhuhn
curryhuhn ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 17.06.2009, 16:47   #2 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Franken
Beiträge: 1.685
AW: Britische TV Sender

Zitat:
Zitat von curryhuhn Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich werde bald auf Satelliten-TV umstellen. In diesem Zug würde ich auch gerne britische TV-Sender empfangen können, wie z.B. Sky1.

Ist das überhaupt möglich?
natürlich ist das möglich. Sky1 ist aber PayTV. Es gibt aber auch einige gute Sender die unverschlüsselt ausgestrahlt werden (BBC1-4, ITV 1-4, Film4, E4, Channel4, FIVE). Leider werden diese Programme über einen Spotbeam verbreitet, der nicht überall in Deutschland gleichgut bzw. schlecht empfangbar ist. In welcher Region wohnst du denn?

Zitat:
Zitat von curryhuhn Beitrag anzeigen
Wenn ja, geht das mit einer Satelliten-Schüssel, oder braucht man zwei, wenn man noch den Standard-Deutschland-Stalliten anpeilen möchte?
die deutschen Programme sind auf 19,2°Ost, die englischen auf 28,2°Ost. 2 Sat Antenne brauchst du nicht, es gibt ja Multifeed.
newspaperman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 18:41   #3 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 03.2001
Ort: BW
Beiträge: 9.872
AW: Britische TV Sender

Als Ergänzung:
Du kannst über Umwege als Deutscher auch ein Sky Abo abschließen. Das ist aber nicht ganz billig. Muss jeder selbst entscheiden ob es ihm das wert ist. Ich möchte Sky1 HD nicht mehr missen... :-)

Ansonsten ist wie gesagt das FTA Angebot auch schon ECHT gut und kann - anders als das PayTV von Sky - mit jedem 08/15 Receiver empfangen werden.

Greets
Zodac
__________________
VU+ Duo² SS / VU+ Duo - 19,2 / 13
HD+, ORF, Sky DE, SRG
Netflix, Hulu Plus, HBO Go, Amazon I.V.
AppleTV 3, Sony PlayStation 4
2play PLUS 50 (Kabel BW)
Zodac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 20:09   #4 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 3
AW: Britische TV Sender

Vielen Dank für eure schnellen Antworten!

Ich wohne im Osten von Schleswig-Holstein. Das Sky1 ein PayTV-Sender ist, wusste ich nicht. Unter diesen Umständen bin ich an Sky1 nicht interessiert, wohl aber an den übrigen britischen Sendern.

Wenn ich das richtig sehe, dann werden beim Multifeed zwei LNBs auf der Schüssel ausgerichtet. Dem Posting von newspaperman entnehme ich, dass die beiden ASTRA-Satelliten 19,2°Ost und 28,2°Ost mit einer Schüssel über Multifeed empfangen werden können.

Ist das so korrekt?

Wenn ja, benötigt man in diesem Fall (Empfang von zwei Satelliten), einen besonderen Receiver?

Worauf sollte man beim Kauf der Satelliten-Schüssel und der LNBs achten?

Beste Grüße,
Curryhuhn
curryhuhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 20:34   #5 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 03.2001
Ort: BW
Beiträge: 9.872
AW: Britische TV Sender

Ja, Sky1 ist PayTV und ist sozusagen das Flagschiff des PayTV Anbieters "Sky" im Vereinigten Königreich und Irland.

Frei empfangbar gibt es aber die folgenden Sender:
BBC One, BBC Two, ITV1, Channel 4, Five
BBC Three, BBC Four, BBC HD, CBeebies, CBBC, BBC News, BBC Parliament, BBC Alba
ITV2, ITV2 +1, ITV3, ITV3 +1, ITV4, ITV4 +1
Channel 4 +1, E4, E4 +1, more4, more4 +1, Film4, Film4 +1
plus noch einige mehr...

Zitat:
Zitat von curryhuhn
Wenn ich das richtig sehe, dann werden beim Multifeed zwei LNBs auf der Schüssel ausgerichtet. Dem Posting von newspaperman entnehme ich, dass die beiden ASTRA-Satelliten 19,2°Ost und 28,2°Ost mit einer Schüssel über Multifeed empfangen werden können.
Richtig, das ist ohne Probleme möglich. Bei deinem Wohnort würde ich aber um sicheren Empfang zu garantieren eine Schüssel von mind. 90cm, besser sogar 100cm empfehlen. Die richtest du dann zentral auf 28,2° Ost aus und lässt 19,2° Ost schielen. Dann solltest du auf beiden Satelliten hinreichend Empfang haben. Weiter westlich würden auch 80cm genügen, aber da du am östlichen Rand von Schleswig-Holstein wohnst, würde ich auf Nummer sicher gehen und etwas mehr Blech spendieren.

Zitat:
Zitat von Curryhuhn
Wenn ja, benötigt man in diesem Fall (Empfang von zwei Satelliten), einen besonderen Receiver?
Nein, jeder 08/15 Receiver beherrscht heute das Diseqc 1.0 Protokoll, welches für das Umschalten zwischen bis zu vier Satelliten nötig ist.

Zitat:
Zitat von curryhuhn
Worauf sollte man beim Kauf der Satelliten-Schüssel und der LNBs achten?
Schüssel sollte wie gesagt 90-100cm haben. Ich bevorzuge Aluschüsseln, weil sie etwas leichter sind. Früher war das noch dringender, weil Stahlschüsseln gerostet haben wie blöd. Heute ist das aber bedeutend besser, insofern nicht mehr ganz so dramatisch. Empfehlenswert sind Hersteller wie Gibertini (wenns nicht so teuer sein soll), Triax, Fuba oder wenns eine Premium-Marke sein soll: Kathrein (wobei man da schon allein für den Namen ne Menge zahlt). Ich persönlich hab schon mehrfach Gibertinis verbaut und nur gute Erfahrungen damit gemacht.

Bei der Wahl der LNBs hängt es in erster Linie davon ab, wie viele Receiver du damit versorgen willst. Davon hängt auch ab, ob du zum Zusammenschalten der LNBs einfache Diseqc 2/1 Schalter nimmst (bei unter 4 Teilnehmern) oder einen Multischalter (ab 4 Teilnehmer aufwärts).

Ansonsten brauchst du noch eine verstellbare Multifeedhalterung. Je nachdem für welche Schüssel du dich entscheidest, solltest du hier am Besten die passende vom Schüsselhersteller kaufen.

Das wars auch eigentlich schon.

Greets
Zodac
__________________
VU+ Duo² SS / VU+ Duo - 19,2 / 13
HD+, ORF, Sky DE, SRG
Netflix, Hulu Plus, HBO Go, Amazon I.V.
AppleTV 3, Sony PlayStation 4
2play PLUS 50 (Kabel BW)
Zodac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 20:38   #6 (permalink)
györgy3
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Britische TV Sender

Zodac war schneller.

Wir müssten jetzt noch wissen, auf wie vielen Fernsehern du Sat-TV empfangen möchtest. Wenn du einen Twinreceiver einsetzt, benötigst du für jeden Tuner einen Anschluss.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 20:40   #7 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 20.599
AW: Britische TV Sender

Empfang der britischen Sender auf Astra 2D - sat.beitinger.de
Spoonman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 23:35   #8 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 3
AW: Britische TV Sender

Vielen Dank für eure ausführlichen Antworten!

Es werden sollen vier TV-Teilnehmer eingerichtet werden. Wenn ich das richtig sehe, dann müssen acht Kabel zu den zwei LNBs gelegt werden, von denen jeweils zwei zu einem Teilnehmer ziehen (von jedem LNB je eins).
curryhuhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 00:18   #9 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 03.2001
Ort: BW
Beiträge: 9.872
AW: Britische TV Sender

Dann brauchst du zwei Quattro LNBs (Achtung: keine Quad LNBs!!!). Als Multischalter würde ich dir einen 9/8 Multischalter empfehlen. Damit hast du 8 Anschlüsse. An die beiden wichtigsten Plätze wo ferngesehen werden soll, packst du von vornherein einen Twin-Anschluss, dann hast 6 Anschlüsse belegt. Die beiden übrigen sind Reserve. Man weiß ja nie was noch irgendwann kommt...

Von den LNBs führen wie du schon richtig geschrieben hast acht Kabel zum Multischalter. Vom Multischalter erhält jeder Doppelanschluss zwei, jeder Single-Anschluss ein Kabel. Dieses kann entweder direkt an den Receiver oder an eine Sat-Dose angeschlossen werden. Der Multischalter bietet zusätzlich noch die Möglichkeit des Anschluss einer terrestrischen Antenne für UKW und DVB-T. Diese Signale kannst du mit einer Sat-Dose wieder trennen. Das MUSST du aber nicht nutzen. Ist nur eine Option...

Greets
Zodac
__________________
VU+ Duo² SS / VU+ Duo - 19,2 / 13
HD+, ORF, Sky DE, SRG
Netflix, Hulu Plus, HBO Go, Amazon I.V.
AppleTV 3, Sony PlayStation 4
2play PLUS 50 (Kabel BW)
Zodac ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter