Alt 24.09.2005, 14:26   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 6
Unglücklich Multifeed-Anlage???


Hallo und schönen guten Tag!
Ich benötige dringend Hilfe in Bezug auf eine Insatallation einer Multifeed-Anlage (Astra/Hotbird)!

Ich bin nun schon geschlagene 5 Stunden daran über eine 80er Zehnder-Schüssel mit zwei Universal-Quadro-LNBs die beiden Satelitten auf meinem Humax9700-Rceiver zum Laufen zu bekommen!

Leider ohne Erfolg! Ich habe ein Erweiterungsset der Firma Zehnder und sobald ich nun die Schüssel nach dem linken LMB (Astra) ausgerichtet habe, bekomme ich Astra 100%ig rein, jedoch kein Empfang des Satelitten Hotbird!

Richte ich die Schüssel jedoch nach dem rechten LMB (Hotbird) aus, bekomme ich Hotbird einwabdfrei jedoch das Astra-Signal ist dann komplett weg!

Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich falsch mache?

Als DiSEqC2.0 verwende ich eins von der Firma Edision!

Wäre super, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte!

Vielen Dank!
Paddystutta ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 24.09.2005, 14:39   #2 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 08.2005
Beiträge: 265
AW: Multifeed-Anlage???

Hast Du einen Multischalter? Wenn ja, wofür brauchst Du dieses DiSEqC2.0 Teil? Wenn nein, warum verwendest du Quattro LNBs?
fleptin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 15:20   #3 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 269
AW: Multifeed-Anlage???

Er meint wohl mit dem " DiSEqC2.0" entweder einen Multischalter mit 8 Eingängen oder er hat 2 normale Multischalter und verbindet dann mit einem 2fach Diseqc-Schalter.

Aber eigentlich ist das auch unerheblich, weil wenn er mal mit dem einen und mal mit dem anderen LNB den dafür vorgesehenen Sat empfängt, liegt das Problem eindeutig an der Ausrichtung. Welcher LNB links und welcher rechts liegt, ist eindeutig von der Sichtweise abhängig. Richtig ist "links" für Astra, wenn man vor der Schüssel steht und nach Norden schaut. Wenn die Halterung fest für 13/19,2 Grad ist, dann muß es passen. Sonst muß natürlich erst die Schüssel und dann der zweite Halter ausgerichtet werden.

Wieviel verstellst Du die Schüssel denn zwischen den beiden Sats? Wird wirklich abwechselnd auf beiden LNBs empfangen oder vielleicht doch nur immer auf einem?

Jörg
Jörg S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 17:30   #4 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 6
AW: Multifeed-Anlage???

hallo jörg!
wenn meine schüssel direkt auf astra ausgerichtet ist und ich dahinter stehe, muss dann das astra-lmb rechts sein? momentan ist es links und mein hotbird habe ich rechts!

ansonsten ist dasDiSEqC-Teil ein umschalter mit zwei eingängen und einem ausgang! wobei ich da auf dem eingang eins (mein linkes lmb - astra) und auf eingang 2 (mein rechtes lmb - hotbird) habe! den ausgang habe ich dann an meinem receiver angeschlossen!

aber wie gesagt, ich bekomme nur einen satelitten zum laufen!

vielen dank für die hilfe!
Paddystutta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 17:52   #5 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 12.2004
Beiträge: 1.026
AW: Multifeed-Anlage???

Wenn du hinter der Schüssel stehst und sozusagen auf die Satelliten guckst, ist Hotbird rechts von Astra; wg. Ausfallswinkel=Einfallswinkel muss dann dein Hotbird LNB im gleichen Winkel links vom Astra-LNB sein.

Gruß
th60
th60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:26   #6 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Lechuk
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: bln
Beiträge: 14.702
AW: Multifeed-Anlage???

.................
__________________
Atemio 510 TitanNit
Kathie 910 333 MHz
Samsung PS59D550 + BD-D6500
TEAC AG-D500
Fritz 7270
Lechuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:32   #7 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 269
AW: Multifeed-Anlage???

Ja, wenn man hinter der Schüssel steht, ist das Astra-LNB dann rechts. Als ich meinen Beitrag geschrieben habe, habe ich extra noch mal nachgeschaut, ganz genau weil es mir unlogisch vorkam. Da ich für Astra ein Quad und für Hotbird ein Twin habe war aber jeder Zweifel ausgeschlossen. Mit der Erklärung von th90 ist es logisch. Als ich damals das Hotbird-LNB zusätzlich anbauen wollte, habe ich es zum testen einfach nur so lange neben das vorhandene LNB gehalten, bis ich einen analogen Kanal auf Hotbird gefunden hatte. Wenn ich vorher überlegt hätte, auf welche Seite es muß, hätte ich wohl auch die falsche erwischt...
Jörg S. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schaltprobleme bei Multifeed-Anlage lab61 Digital TV über Satellit (DVB-S) 12 06.05.2006 17:37
Multifeed anlage für zwei sat Lowflyer Digital TV über Satellit (DVB-S) 4 02.05.2005 14:11
Kathrein Multifeed-Anlage Minfutzi Digital TV über Satellit (DVB-S) 7 08.01.2005 16:22
Multifeed -Anlage matrix3 Digital TV über Satellit (DVB-S) 2 19.07.2004 21:30
Entscheidungshilfe f. Multifeed-Anlage tuttle Digital TV über Satellit (DVB-S) 3 23.06.2002 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter