Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > ARD, ZDF, RTL, Sat.1 & Co. - alles im und über das Free-TV

Like Tree4x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.04.2012, 14:24   #16 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.745
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von Eisenbahnfan Beitrag anzeigen
Nur sind die meistens nicht sooo zahlungskräftig.
Nö, aber es gibt genügend, die trotzdem bestellen. Im Zweifel kommt dieser Schuldenberater aus Berlin.
Radioman2000 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 04.04.2012, 08:33   #17 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von RPSmusic
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: 7020 Dreamland S2
Beiträge: 3.246
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von Radioman2000 Beitrag anzeigen
Nö, aber es gibt genügend, die trotzdem bestellen. Im Zweifel kommt dieser Schuldenberater aus Berlin.
Meinst du den Herrn Peter Zwegat, der in einer Schuldnerberatungsstelle in Berlin Friedrichsheim tätig ist und zudem wie die anwältliche Zunft es zudem als Schauspieler in Dokusoaps probiert?
Ich denke, vor Ort gibt es noch genügend andere Schuldnerberatungen. Da muss niemand aus Berlin kommen, es sei denn, er hat sich von RTL kurzfristig die Nase pudern lassen und wollte ohnehin zusammen mit einem RTL Aufnahmeteam in die Richtung deines Schuldners fahren.
__________________
DELUXE MUSIC - 100% pures Musikfernsehen mit EPG, 16:9, SD + HD, SD FTA, ohne Laufbänder, ohne Teenie- oder SMS-Grüße und ohne Call In - eben DELUXE!
RPSmusic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 09:40   #18 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von teucom
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
Beiträge: 6.670
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von Radioman2000 Beitrag anzeigen
Nö, aber es gibt genügend, die trotzdem bestellen. Im Zweifel kommt dieser Schuldenberater aus Berlin.
Hier sieht man sehr schön, wie jene, die sich über Dokusoaps echauffieren, längst selbst in deren Welt leben...
teucom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2012, 20:00   #19 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von brixmaster
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: City 17
Beiträge: 4.562
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
QVC und HSE24 sind allerdings die seriösen .
Das heißt aber nicht das die kein Schrott verkaufen.

Gemüse quetsche die kein Gemüse quetschen kann.
Wäschequetschbeutel wo nach 30 min. die Luft wieder entweicht.
Backofenreiniger der kein Backofen reinigen kann.

(Ratgebersendung MDR)

Vorteil: Der Kunde hat ein Rückgaberecht.
__________________
Wer HD Stuss hat, hat sie nicht mehr alle!

->
WE
RTLOS<-
brixmaster ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2012, 00:38   #20 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.745
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von RPSmusic Beitrag anzeigen
Meinst du den Herrn Peter Zwegat, der in einer Schuldnerberatungsstelle in Berlin Friedrichsheim tätig ist und zudem wie die anwältliche Zunft es zudem als Schauspieler in Dokusoaps probiert?
Ich denke, vor Ort gibt es noch genügend andere Schuldnerberatungen. Da muss niemand aus Berlin kommen, es sei denn, er hat sich von RTL kurzfristig die Nase pudern lassen und wollte ohnehin zusammen mit einem RTL Aufnahmeteam in die Richtung deines Schuldners fahren.
Vielleicht hätte ich an einen Smiley denken sollen.

Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Hier sieht man sehr schön, wie jene, die sich über Dokusoaps echauffieren, längst selbst in deren Welt leben...
Nein. Aber im Gegensatz zu dir mache ich genau so eine Sch... zu Gold und kann von daher auch von der anderen Seite mitreden. Privat würde ich mir so was (aus besagtem Grund) nie antun.
Radioman2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 15:39   #21 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 1
Teleshopping Fernsehbeitrag!

Hallo Zusammen,

ich arbeite als Redakteurin für ein MDR Verbrauchermagazin und suche für einen Fernseh-Beitrag Menschen die sich zum Thema Teleshops äußern können und wollen. Hierbei ist es egal ob der größte Teleshopping Fan oder Kritiker.... auch Menschen die schon selbst nagative Erfahrungen mit Produkten aus Teleshops gemacht haben suche ich.

Wenn sich jemand angesprochen fühlt, freue ich mich über eure Nachricht.

Viele Grüße
Jules 14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 17:20   #22 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von plackeurope
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 2.878
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Ich persönlich habe noch nie etwas über das Teleshopping bestellt. Ich frage mich ehrlich, was für Leute das überhaupt sind, die so leichtgläubig sind und die Versprechen der Teleshopping-Werbungen glauben und sofort bestellen.
plackeurope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 22:20   #23 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: nahe heilbronn
Beiträge: 4.110
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von plackeurope Beitrag anzeigen
Ich persönlich habe noch nie etwas über das Teleshopping bestellt. Ich frage mich ehrlich, was für Leute das überhaupt sind, die so leichtgläubig sind und die Versprechen der Teleshopping-Werbungen glauben und sofort bestellen.
- Ich frage mich immer, was das für Leute sind, die den Bildern und den Anpreisungen in Katalogen glauben und leichtgläubig da bestellen

- Ich frage mich immer, was das für Leute sind, die bei ebay wildfremden Leuten etwas abkaufen, ohne diese jemals zu Gesicht zu bekommen

- Ich frage mich immer, was für Leute das sind, die bei Amazan, Zalando und Co leichtgläubig Sachen bestellen, ohne diese in echt gesehen zu haben

QVC und HSE24 sind absolut seriöse Unternehmen. Da kann man ohne Bedenken bestellen. Preise sind im Rahmen, kommt immer an was man will. Technik ist in der Tat teuerer...

Dafür ist der Service dieser Unternehmen sehr, sehr gut. Die haben schon diverse Auszeichnungen erhalten für die kundenorientertesten Unternehmen...

Auch wenn ich nix bestelle schaue ich immer die legendäre Münzengalerie mit dem wunderbaren Herrn Reppa auf HSE Sehr unterhaltsam gemacht...
dittsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 00:01   #24 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von plackeurope
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 2.878
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Mir ging es auch eher um diese klassischen Teleshopping-Sendungen, in denen irgendwelche Bauch-Weg-Trainer oder Auto Lackstifte verkauft werden.
plackeurope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 15:07   #25 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Magdeburg
Beiträge: 915
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Zitat:
Zitat von bequem-tv Beitrag anzeigen
Jeden Tag müssen wir uns ansehen wie in Sendern wie Das Vierte, Tele5, DSF und vielen anderen Kanälen, der gleiche Sch*iß von dieser Liechtensteiner Teleshop-Firma, wo Walter Freiwald (Ex-RTL Shop-Moderator) reinsten Schrott anpreist!
Mittlerweile ist er ja bei pearl.tv zuhause und ich schaue eigentlich gerne dort rein (nicht nur wegen der Blondine!). Bei Pearl war ich bereits vor Start des gleichnamigen TV-Senders Kunde und war vorher zufrieden und bin es jetzt auch. So gesehen hat sich Herr Freiwald wieder etwas verbessert.
ingomd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 19:32   #26 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 04.2012
Beiträge: 2
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Also ich würd jetzt Online Shops nicht pauschal als unseriös abtun. Auch beim Teleshopping siehst du die Ware ja nur im TV und auch nur genau so wie man sie dir zeigen will. Da kann man kleinere Mängel auch mal vernachläßigen. Ausserdem kann ich mir in Online Shops auch genau das anschauen das ich auch sehen will und krieg nicht irgendwelche Artikel vorgesetzt die ich jetzt gut zu finden habe obwohl die mich null interessieren. Shops wie Amazon haben ein riesiges Angebot und nicht nur einen Artikel der beworben wird, aber auch spezifischere Shops wie Zalando, limango outlet oder mindfactory haben in ihrem Bereich eine große Auswahl. Und dank der Kundenbewertungen und der Möglichkeit online Testergebnisse nachzuschauen weiss ich auch ohne das Teil zu sehen ob es was taugt oder nicht.
__________________
::Freude am Gehen::
DoLima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2012, 20:43   #27 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von plackeurope
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 2.878
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Aber in Online-Shops findet man authentische Rezensionen, was man von diesen Personen in Teleshoppingsendungen ("Ich bin sooooo begeistert!") nicht behaupten kann
plackeurope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 15:41   #28 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 12.2011
Beiträge: 55
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Das schlimme an diesen Teleshop-Sendungen ist ja auch, dass die (manchmal) irgendetwas anbieten welches übelst teuer ist und sich dass dann als "nicht-funktionierend" entpuppt. Das ist die reinste Abzocke! Frag mich eigentlich wie es dem Herr Freiwald in pearl.tv geht und ob da wieder Leute betrogen werden.
bequem-tv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 15:47   #29 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von brixmaster
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: City 17
Beiträge: 4.562
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Dann wäre jedwede Werbung Betrug.

Und jedes Dings kann man 14 Tage ausprobieren, und wenn es nicht zusagt zurücksenden.
__________________
Wer HD Stuss hat, hat sie nicht mehr alle!

->
WE
RTLOS<-
brixmaster ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 21:39   #30 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 118
AW: Der alltägliche Teleshopping-Mist im deutschen Fernsehen. Jetzt reichts!

Ich bin zufriedener HSE und QVC Kunde und seitdem es die HD-Ableger gibt, bestelle ich noch viel mehr. C'est la vie.
joergb41 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
das vierte, müll, preishit.tv, teleshopping

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter