Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > ARD, ZDF, RTL, Sat.1 & Co. - alles im und über das Free-TV

Like Tree1052x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.03.2011, 12:48   #3381 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 14.015
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von liebe_jung Beitrag anzeigen
Was heisst denn "mussten"?

Die hätten schon auch in der "Besenkammer" bleiben können, wenn es nur um Inhalte geht
Naja, in der Besenkammer konnte man nicht mal richtig ausleuchten... Dort weg zu gehen ist ja nun nicht verkehrt.
Zitat:
bzw. kleiner bauen können (es sind ja 2 neue Studios entstanden)
Richtig es sind 2 Studios, das eine ist ein großes, das andere ein kleines.

Dazu hat man die Nachrichten Redaktion auch nun dort untergebracht und dafür Büroräume etc. gebaut.

Ich denke unnötige war die Größe sicherlich nicht.
Zitat:
oder sich das Geld für die Virtualität sparen können.
Man wollte aber Spielereien wie den Erklärraum, der nach meinen Beobachtungen, immer seltener zum Einsatz kommt.
Naja der Erklärraum war sicherlich kein Kostentreiber...

Man wollte ein zukunftsfähiges Studio und dazu gehört nunmal auch die Virtualität.

Mal davon abgesehen, hat man am meisten für das Gebäude und die Technik ausgegeben ala Kameras ausgegeben.
Den größten Kostentreiber hätte es somit auch ohne Virtualität gegeben.


Aber wenn man mal die Kosten pro Sendung sieht die dort produzieren werden und früher eigene Studios hatten, ist das eh alles lächerlich .

Ich finde die Kosten jedenfalls gut angelegt. Vor allem weil man nun erstmal Jahre Ruhe hat. Das wäre bei der "Besenkammer" nicht so gewesen.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 18.03.2011, 13:00   #3382 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.854
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Maddin33 Beitrag anzeigen
Die Nachrichten müssen trotzdem zumindestens aus dem Studio in HD gesendet werden, da dies der Stand der Technik.
Derzeit haben wir zwei Standards. Es muß nicht auf Teufel komm raus sofort sein. Wenn sich ein Sender Zeit läßt bis 2015, dann soll er doch. Wichtiger wären aufwendige Dokus. Die benötigen eher ein gutes Bild.

Zitat:
Zitat von liebe_jung Beitrag anzeigen
Kann ich aus der "Antwort" schliessen ,dass Du die Frage nicht beantworten kannst?
Nein, kannst Du nicht.

Zitat:
Zitat von liebe_jung Beitrag anzeigen
"Na, wenn wir hier eh schon neue Kabel ziehen muessen, dann bauen wir doch lieber direkt einen ganz neuen Studiokomplex für (offiziell) 30 Millionen!"
So sieht es aus. Das kann Vor- oder Nachteile haben. Aber in dem Fall hat man die Sache sinnvoll genutzt.
Radioman2000 ist offline  
Alt 18.03.2011, 13:02   #3383 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Maddin33
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 3.604
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Radioman2000 Beitrag anzeigen
Derzeit haben wir zwei Standards. Es muß nicht auf Teufel komm raus sofort sein. Wenn sich ein Sender Zeit läßt bis 2015, dann soll er doch. Wichtiger wären aufwendige Dokus. Die benötigen eher ein gutes Bild.
Man darf nicht vergessen wie lange HD eigentlich schon Standard ist, nur haben die ÖRR es viel zulange hinausgezögert.
Maddin33 ist offline  
Alt 18.03.2011, 13:09   #3384 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 14.015
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Maddin33 Beitrag anzeigen
Man darf nicht vergessen wie lange HD eigentlich schon Standard ist, nur haben die ÖRR es viel zulange hinausgezögert.
Naja, "Standard" ist es HD nicht mal in Amerika...

Offizieller Standard ist HD schon länger, das ist richtig.
Wichtig ist aber auch die Nutzerzahl der einzelnen Auflösungen.

Und da ist HD nunmal noch ganz weit hinten. Auch in anderen Ländern.

Und wenn man sich mal anguckt, wieviele Sender wir hier in Deutschland schon haben. Sind wir doch trotz späten Einstieg recht weit gekommen.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist offline  
Alt 18.03.2011, 13:17   #3385 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.854
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Maddin33 Beitrag anzeigen
Man darf nicht vergessen wie lange HD eigentlich schon Standard ist, nur haben die ÖRR es viel zulange hinausgezögert.
So würde ich das nicht sagen. Die Frage ist auch, was die Bewohner eines Landes wollen. Vielen ist schlichtweg egal, wie sie fern schauen, ob SD oder HD. Dann gibts die, die eine große Glotze haben und denken, sie schauen damit automatisch HD und die paar wenigen die sich hier tummeln, wollen wirklich HD sehen und kennen in der Regel auch den Unterschied. Es haben also nicht die Öffis zu lange gewartet sondern genau den passenden Zeitpuntk abgewartet, wo die Ausgaben zu rechtfertigen sind.
Radioman2000 ist offline  
Alt 18.03.2011, 13:28   #3386 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von liebe_jung
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 7.291
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Naja, in der Besenkammer konnte man nicht mal richtig ausleuchten... Dort weg zu gehen ist ja nun nicht verkehrt.
Richtig es sind 2 Studios, das eine ist ein großes, das andere ein kleines.

Dazu hat man die Nachrichten Redaktion auch nun dort untergebracht und dafür Büroräume etc. gebaut.

Ich denke unnötige war die Größe sicherlich nicht.
Wieviel Jahre hat man aus der "Besenkammer" gesendet? Und plötzlich geht es nicht mehr weil man nicht ordentlich ausleuchten kann.

Nicht das wir uns falsch verstehen. Ich habe ja auch gar nichts gegen das neue Studio. Wenn man nach anfänglicher Euphorie doch wenigstens den achso wichtigen Erklärraum mehr nutzen wuerde. Ich habe das Gefuehl man hat sich dort ein wenig verspekuliert. Wahrscheinlich ist das Bereitstellen von "Erklärstuecken" einfach zu zeit- und kostenintensiv.

Zitat:
Naja der Erklärraum war sicherlich kein Kostentreiber...

Man wollte ein zukunftsfähiges Studio und dazu gehört nunmal auch die Virtualität.

Mal davon abgesehen, hat man am meisten für das Gebäude und die Technik ausgegeben ala Kameras ausgegeben.
Den größten Kostentreiber hätte es somit auch ohne Virtualität gegeben.
Deine Vermutung nehme ich an oder gibt es die Kosten aufgeschlüsselt im Netz?


Zitat:
Zitat von Radioman2000 Beitrag anzeigen
...Nein, kannst Du nicht.
Aber mit einer Antwort brauch ich auch nicht zu rechnen, oder?

Also einfach nochmal. Wurde das Gebäude saniert oder hat man bei der Gelegenheit auch die Studios saniert/technisch modernisiert?
liebe_jung ist offline  
Alt 18.03.2011, 13:49   #3387 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 1.602
AW: ARD HD und ZDF HD

Das ist jetzt doch nicht euer Ernst? Jetzt geht die Diskussion ums Studio wieder los?

Ein virtuelles Studio hat Vorteile, so haben heute, das heute-journal und logo vollkommen unterschiedliche Design und werden trotzdem im selben Studio produziert. Die Erklärräume sind in der Tat selten geworden, aber es gibt immer wieder Teile, wo der Moderator komplett zu sehen ist und neben ihm Bilder, Grafiken etc. gezeigt werden.
D-r-a-g-o-n ist offline  
Alt 18.03.2011, 13:52   #3388 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.854
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von liebe_jung Beitrag anzeigen
Also einfach nochmal. Wurde das Gebäude saniert oder hat man bei der Gelegenheit auch die Studios saniert/technisch modernisiert?
Das Gebäude wurde saniert und währenddessen hat man die Gelegenheit beim Schopf gepackt, schon mal neue Kabel gezogen und die Studios aufgerüstet, so daß sie HD-tauglich sind. Allerdings kann nicht jedes Studio automatisch schon in HD produzieren, weil die jeweilige Technik erst nach und nach eingekauft wird.
Radioman2000 ist offline  
Alt 18.03.2011, 15:01   #3389 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 14.015
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von liebe_jung Beitrag anzeigen
Wieviel Jahre hat man aus der "Besenkammer" gesendet? Und plötzlich geht es nicht mehr weil man nicht ordentlich ausleuchten kann.
Naja, nur weil man jahrelang dort gesendet hat. Bedeutet das ja nunmal nicht, dass man zufrieden war.

Und da man modernisieren musste, hat man sich eben für einen Neubau entschieden, wo viele Nachteile eben nicht mehr vorhanden waren.

Außerdem war es ja nicht nur die Größe. Sondern auch der Platz.

So gab es früher nur ein Studio. Wo die Sondersendungen produziert wurden, das Mittagsmagazin, "logo!", Blickpunkt und und.

Alle mit einem eigenen Design und oft direkt hintereinander. Das war regietechnisch und gestalterisch schon um einiges aufwendiger als mit dem neuen.
Im neuen klickste einfach auf das ""icon" mit den sendenamen und fertisch
Zitat:
Nicht das wir uns falsch verstehen. Ich habe ja auch gar nichts gegen das neue Studio. Wenn man nach anfänglicher Euphorie doch wenigstens den achso wichtigen Erklärraum mehr nutzen wuerde. Ich habe das Gefuehl man hat sich dort ein wenig verspekuliert. Wahrscheinlich ist das Bereitstellen von "Erklärstuecken" einfach zu zeit- und kostenintensiv.
Naja man nutzt diesen ja.

Nur eben nicht mehr so oft in den beiden Hauptnachrichtensendungen.

Aber es gibt ja noch einiges mehr was dort gesendet wird.
Gerade das mittagsmagazin hat diesen öfters in Betrieb.

Oder auch "logo!".
Zitat:
Deine Vermutung nehme ich an oder gibt es die Kosten aufgeschlüsselt im Netz?
Es gibt zumindest die Aufteilung in Kosten des Neubaus und Kosten der Technik:

12 Millionen hat das neue Gebäude und die Versorgung dafür gekostet.
18 Millionen wurde für die Technik für die beiden neuen Studios, der Regie etc ausgegeben und auch das neue Design ist in diesem Preis enthalten.



Leider ist auf Grund der tollen 7 Tage Regelung, keine offizielle Quelle mehr zu finden .
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist offline  
Alt 19.03.2011, 23:15   #3390 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von kinofreak
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Ostbayern
Beiträge: 10.670
AW: ARD HD und ZDF HD

Bin ja gespannt ob heut nach die Bounty in HD läuft. angekündigt ist er ja so....
kinofreak ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
ard hd, das erste hd, fec mytos zerstört, hdtv, zdf hd, zdf hd chaos

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ard-zdf-rtl-sat-1-co-alles-im-und-ueber-das-free-tv/238096-das-erste-hd-und-zdf-hd.html
Erstellt von For Type Datum
Bayern München live auf Sat 1 - Bremen und Schalke nur bei Sky - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 07.12.2010 13:30
[DT 5/2010] Hersteller schummeln beim Blickwinkel - fiese Tricks - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.10.2010 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter