Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > ARD, ZDF, RTL, Sat.1 & Co. - alles im und über das Free-TV

Like Tree1052x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.07.2011, 11:36   #3961 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.934
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von LHB Beitrag anzeigen
mir doch egal! das ERGEBNIS zählt! nix anderes!
Es ist dir also egal, wenn man UNNÖTIG herumkonvetiert?

Aber wenn du meinst, es zählt nix anders, als deine Empfindungen na denn .

Poroduktionen sollten so gesendet werden wie sie vorliegen. Und das ist in den meisten Fällen nunmal 1080i...
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist gerade online  
 
Anzeige
 
News
Alt 26.07.2011, 11:40   #3962 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von osgmario
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: MÜR
Beiträge: 20.168
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Maxel-DIGI Beitrag anzeigen
Da die ÖR ja noch nie 1080i gesendet haben..wie willst du das dann bitte vergleichen und wissen das es keinen Unterschied gibt?
Gibt doch Ausstrahlungen die auf den ÖR laufen und auch auf Sendern die 1080i ausstrahlen. Der Grand Prix zB oder diverse Sportübertragungen. Da erkennt man oft schon einen Unterschied.

720p muss nicht zwangsläufig schlechter sein. Man muss sich nur Mühe geben. Das Konvertieren trägt aber nicht gerade zu einem immer positiven Ergebnis bei.
__________________
Samsung UE55F6470
Dreambox 8000 HD 3xDVBS2
Astra 19.2°E
Astra/Eurobird 28,2°E
Hotbird 13°E
osgmario ist offline  
Alt 26.07.2011, 12:01   #3963 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 10.683
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Auch der ÖRR nimmt in 1080i auf, und wandelt das ganze dann in 720p um.
Das stimmt so definitiv nicht.
Es werden lediglich die Produktionen in 1080i produziert welche mit TV-Kameras aufgenommen werden und auch ins Ausland verkauft werden sollen.
Die meisten Sachen bei den ÖR – best. Liveübertragungen mal ausgenommen – werden eben nicht in 1080i produziert.
Spielfilme und Serien werden immer noch überwiegend auf Filmmaterial aufgenommen.

Zitat:
Zitat von Thunderball
Wenn man in 720p aufnehmen würde...
Das ZDF hat sogar TV-Kameras welche auf 720p optimiert sind.

1080i hat als Format keine Zukunft, da die Produktion bei den ÖR innnerhalb der nächsten 2 bis 3 Jahre auf 1080p umgestellt wird. 1080i ist ein überflüssiger und unnötiger Zwischenschritt.

Geändert von TV_WW (26.07.2011 um 14:12 Uhr)
TV_WW ist offline  
Alt 26.07.2011, 12:04   #3964 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.934
AW: ARD HD und ZDF HD

Wenn der größtteil aber nunmal in 1080i vorliegt. Ist 720p aber auch nicht unbedingt der richtige Schritt.

Dann lieber eine fallweise Umschaltung je nach Quellmaterial.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist gerade online  
Alt 26.07.2011, 13:01   #3965 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Major König
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 7.410
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von TV_WW Beitrag anzeigen
1080i hat als Format keine Zukunft, da die Produktion bei den ÖR innnerhalb der nächsten 2 bis 3 Jahre auf 1080p umgestellt wird.
und wieso das ganze? Gibt doch eh keine Receiver die das können, von der benötigten Bandbreite ganz zu schweigen.
__________________
TV: Toshiba 39L2333DG
DVB-S: TechniSat TechniStar S1 (1 TB)
Blu-Ray: LG BP620
Sky Welt + Extra + Film
MTV Unlimited
Major König ist offline  
Alt 26.07.2011, 13:03   #3966 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.934
AW: ARD HD und ZDF HD

Warum nicht?

Halbbilder in der Produktion zu verwenden ist sicherlich alles andere als zeitgemäß.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist gerade online  
Alt 26.07.2011, 13:11   #3967 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Major König
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 7.410
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Warum nicht?

Halbbilder in der Produktion zu verwenden ist sicherlich alles andere als zeitgemäß.
und das muss man nicht erst wieder umwandeln oder wird dann 1080p so rausgeschickt?
__________________
TV: Toshiba 39L2333DG
DVB-S: TechniSat TechniStar S1 (1 TB)
Blu-Ray: LG BP620
Sky Welt + Extra + Film
MTV Unlimited
Major König ist offline  
Alt 26.07.2011, 13:14   #3968 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kabel Digifreak
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Hilden/NRW
Beiträge: 7.417
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Major König Beitrag anzeigen
und wieso das ganze? Gibt doch eh keine Receiver die das können, von der benötigten Bandbreite ganz zu schweigen.
Ich meine Technisat hat inzwischen einen Receiver im Angebot der 1080p kann oder irre ich mich.
__________________
Gruß Kabel Digifreak
Samsung UE-B7090 40Zoll mit BD-F 7500+32 Zoll/ UE-ES7090 55 Zoll+ 1TB mit BD-C 6800/ AC Classic
UM Digital TV Allstars HD+Italien
Kabel Digifreak ist offline  
Alt 26.07.2011, 13:19   #3969 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.934
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Major König Beitrag anzeigen
und das muss man nicht erst wieder umwandeln oder wird dann 1080p so rausgeschickt?
In Zukunft wird man sicherlich auch 1080p rausschicken können.

Aber 1080p zu 720p oder 1080i zu machen ist sicherlich um einiges besser.

Klappt ja woanders auch. Die "Blockbuster" sind doch teils auch in 1080p produziert.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist gerade online  
Alt 26.07.2011, 13:40   #3970 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Major König
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 7.410
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Kabel Digifreak Beitrag anzeigen
Ich meine Technisat hat inzwischen einen Receiver im Angebot der 1080p kann oder irre ich mich.
Ist mir nicht bekannt, welcher soll das sein?

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
In Zukunft wird man sicherlich auch 1080p rausschicken können.
Das wird aber wohl dauern. Ist überhaupt soviel Bandbreite möglich?


Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Aber 1080p zu 720p oder 1080i zu machen ist sicherlich um einiges besser.
Stimmt aber nicht optimal weil ja immer noch ein Umwandlungsprozess stattfindet.

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Klappt ja woanders auch. Die "Blockbuster" sind doch teils auch in 1080p produziert.
Aber in erster Linie für Blu-Ray und das ist ja kein Problem.
__________________
TV: Toshiba 39L2333DG
DVB-S: TechniSat TechniStar S1 (1 TB)
Blu-Ray: LG BP620
Sky Welt + Extra + Film
MTV Unlimited
Major König ist offline  
Alt 26.07.2011, 13:43   #3971 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.934
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Major König Beitrag anzeigen
Das wird aber wohl dauern. Ist überhaupt soviel Bandbreite möglich?
Natürlich ist das möglich.
Kriegt ein payTV Anbieter in Amerika ja auch hin.

Zur Not eben erst mit mpeg6 und dvb-s3...
Zitat:
Aber in erster Linie für Blu-Ray und das ist ja kein Problem.
Auch Produktionen des ÖRR werden nicht nur für das normale TV hergestellt.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist gerade online  
Alt 26.07.2011, 13:50   #3972 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von osgmario
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: MÜR
Beiträge: 20.168
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Natürlich ist das möglich.
Kriegt ein payTV Anbieter in Amerika ja auch hin.
Aber nicht für TV sondern nur für VOD.
__________________
Samsung UE55F6470
Dreambox 8000 HD 3xDVBS2
Astra 19.2°E
Astra/Eurobird 28,2°E
Hotbird 13°E
osgmario ist offline  
Alt 26.07.2011, 13:53   #3973 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 10.683
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Major König Beitrag anzeigen
und wieso das ganze?
Ganz einfach: Das Zeilensprungverfahren ist unnötiger historischer Ballast. Die Produktion soll bei den ÖR komplett auf Vollbildverfahren umgestellt werden.

Zitat:
Zitat von Major König
Gibt doch eh keine Receiver die das können
Stimmt. Allerdings ist eine Erweituerung der DVB-Normen um 1080p bereits geplant. Solange werden die ÖR bei 720p bleiben.

Zitat:
Zitat von Major König
von der benötigten Bandbreite ganz zu schweigen.
1080p braucht gegenüber 1080i bei der Übertragung komprimiert in H.264 nur unwesentlich (ca. 10%) mehr Datenrate. Moderne Videocodecs arbeiten am Effizientesten mit Vollbildmaterial.
TV_WW ist offline  
Alt 26.07.2011, 14:01   #3974 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 07.2004
Beiträge: 10.683
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Major König Beitrag anzeigen
Das wird aber wohl dauern. Ist überhaupt soviel Bandbreite möglich?
Ja, bis Receiver die 1080p50 verarbeiten können auf dem Markt verfügbar sind. Neue Produktionen könnten allerdings bereits in naher Zukunft auf 1080p50 umgestellt werden.
Allerdings sind die Geräte derzeit noch etwas kostspielig. Sportgroßveranstaltungen werden wohl recht bald in 1080p produziert werden, weil diese am meisten davon profitieren. (Sowohl hohe räumliche als auch zeitliche Auflösung der Videos)

Zitat:
Zitat von Major König
Stimmt aber nicht optimal weil ja immer noch ein Umwandlungsprozess stattfindet.
Videokompression (H.264) ist ebenfalls ein Umwandlungsprozess, und dieser ist mit größeren Verlusten verbunden als 1080p –> 720p

Zitat:
Zitat von Kabel Digifreak Beitrag anzeigen
Ich meine Technisat hat inzwischen einen Receiver im Angebot der 1080p kann oder irre ich mich.
Das Signal in 1080p ausgeben, ja, aber es gibt noch keine Receiver welche H.264 Level 4.2 dekodieren können.

Geändert von TV_WW (26.07.2011 um 14:10 Uhr)
TV_WW ist offline  
Alt 26.07.2011, 14:06   #3975 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kabel Digifreak
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Hilden/NRW
Beiträge: 7.417
AW: ARD HD und ZDF HD

Zitat:
Zitat von Major König Beitrag anzeigen
Ist mir nicht bekannt, welcher soll das sein?
Z.B. der Technisat DigiCorder ISIO S hab ich gerade in der Bedienungsanleitung entdeckt, online. Habe diesen Technisat nicht. Wird wohl für alle Modelle gelten, wo man das Symbol Full HD in der Produktbeschreibung sieht.
__________________
Gruß Kabel Digifreak
Samsung UE-B7090 40Zoll mit BD-F 7500+32 Zoll/ UE-ES7090 55 Zoll+ 1TB mit BD-C 6800/ AC Classic
UM Digital TV Allstars HD+Italien
Kabel Digifreak ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
ard hd, das erste hd, fec mytos zerstört, hdtv, zdf hd, zdf hd chaos

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ard-zdf-rtl-sat-1-co-alles-im-und-ueber-das-free-tv/238096-das-erste-hd-und-zdf-hd.html
Erstellt von For Type Datum
Bayern München live auf Sat 1 - Bremen und Schalke nur bei Sky - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 07.12.2010 13:30
[DT 5/2010] Hersteller schummeln beim Blickwinkel - fiese Tricks - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.10.2010 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter