Alt 20.06.2005, 15:31   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 19
welcher reciever???

Hallo!

Sorry wenn das hier das falsche Forum ist, aber ich wusste nicht wohin sonst.

Ich suche für meinen Vater, er hat nur eine alte dbox2, die andauern spinnt und total lahm ist, einen reciever für digitalen SAT-Empfang, sollte aber auch gut Premiere beherrschen.

Das Problem ist einfach zur zeit, dass einem das 3 sekunden-Zapping auf die nerven geht. Es sollte also relativ flott umschaltbar sein. Festplatte ist nicht nötig, aber er sollte 2 Sateliten unterstützen (astra und hotbird), womit die dbox2 ebenso probleme hat.

So schon mal ein riesen Danke!

MfG DnM
DerNeddeMann81 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 20.06.2005, 15:57   #2 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 92.364
AW: welcher reciever???

Die D-Box2 hat damit keine Probleme, nur die Originalsoftware.

Gruß Gorcon
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2005, 16:02   #3 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 10.2004
Beiträge: 19
AW: welcher reciever???

ja ich weiss, aber mein vater will einfach eine box, die der im laden kauft und wenn damit was ist, die da auch wieder zurückbringen kann.

Ich habe selber eine dbox mit linux, aber das kommt für ihne nicht in frage, wäre also schön wenn hier jemand einfach mal ein paar namen ins spiel bringen könnte!!!
DerNeddeMann81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2005, 17:30   #4 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 840
AW: welcher reciever???

Relook 300S, Echostar 5020, Arion etc.

Beim Relook ists ne Linux light Box, wo nichts eingestellt werden muß, Einfache Bedienung und mit 40-80 GB Festplatte bei etwas über 200,- Euro, Cam für Premiere muß auch noch dazu.
Bestellen kann man das denke ich aber alles nur online, satt im Laden um die Ecke, da gibt es ohnehin nix interessantes zu kaufen, vieleicht noch über Mega Company oder sowas, bei unserem gibt es zumindest Topfield und Homecast zu erwerben.
__________________
Asus P5Q EM:e7200:Intel HDMI 4500HD:2 GB Ram: WD Green 500GB:Technisat HD2 + CI AC:DVB-Viewer Pro:LianLi V350B:BL LG:Samsung 32" Audio&Video via HDMI
moremax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2005, 21:26   #5 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 28
AW: welcher reciever???

"festplatte ist nicht nötig ..."
Habe ich auch geglaubt. Aber seitdem ich 2 habe, PremiumX und Relook 300S, braucht ich Videorecorder nicht mehr, einen hab ich schon verschenkt.....
__________________
Was tun wir morgen? Ich werde mit brain versuchen, die Weltherrschaft erobern!

Geändert von pinki (26.06.2005 um 10:08 Uhr)
pinki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welcher reciever fur RUSSISCHES TV? ladadens Ausländische Sender / Pay-TV International / Erotik-Pay-TV 2 31.12.2006 20:00
Welcher Reciever für SCPC ? originalelton Digital TV über Satellit (DVB-S) 18 24.11.2006 01:07
Welcher HDTV Reciever flupfisch HDTV, 3D & Digital Video 8 27.05.2006 16:02
Welcher Reciever ... ? aBBo Digital TV für Einsteiger 6 21.03.2004 19:15
Welcher Reciever im Weihnachtspaket? Edmund_Stoiber Sky - Technik/Allgemein 13 28.10.2002 10:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter