Alt 31.10.2009, 20:08   #1 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 11
Vantage=Nanoxx ?

Hallo zusammen,

stimmt es, daß die Boxen 8000 S HD von Vantage und 9800 HD von Nanoxx baugleich sind?
Mich interessiert diese Frage deshalb, da ich damit liebäugele eine der beiden Receiver zu kaufen.
Nun hab ich mal im Vantage-Forum und auch verschiedenen anderen Foren versucht mich ein wenig schlau zu machen.Eine eindeutige Antwort konnte ich aber leider nicht finden.
Der Vantage soll seit den letzten Software-Updates doch einige Fehler, wie beispielsweise verlorene Daten auf der festplatte, haben. Über den Nanoxx liest man hingegen überwiegend positive Berichte. Die wenigen, die es gibt.
Sollten denn die Fehler , die beim Vantage auftreten, dann nicht auch beim 9800 vorhanden sein?
Der Support, denke ich, soweit ich das beurteilen kann, ist bei beiden vergleichsweise gut.
Also einfach mal die Frage hier:
Welchen der beiden Receiver würdet Ihr empfehlen? Sind die Boxen baugleich oder gibt es doch Unterschiede.
Wäre toll, wenn ich hier die eine oder andere Info diesbezüglich bekommen könnte.
clint ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 31.10.2009, 23:53   #2 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.423
AW: Vantage=Nanoxx ?

Zitat:
Zitat von clint Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

stimmt es, daß die Boxen 8000 S HD von Vantage und 9800 HD von Nanoxx baugleich sind?
Ich denke mal ja
Habe selber einen Nanoxx 9500 HD der in wirklichkeit auch ein
Vantage ist.Habe auch die Vantage-Firmware drauf weil mir die
Menüs besser gefallen

mfg fibres73
__________________
Philips 46 PFL 7655 K
DM 800 HD Bastelbox


Die Wahrheit über HD+ (youtube)

Die Wahrheit über CI+ (youtube)
fibres73 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2009, 19:03   #3 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 11
AW: Vantage=Nanoxx ?

Danke fibres73. Hast Du denn auch die neue Software installiert, die soviele Probleme machen soll, oder läuft dein 9500 ohne Probleme?
Dennoch meine Frage an die "Techniker" hier:
Kann es sein, daß ein Vantage, obwohl er baugleich mit dem Nanoxx ist, instabiler läuft? Wie gesagt, berufe mich hier nur auf verschiedene Meinungen der Nutzer.
Vielleicht liegt es ja auch daran, daß auch die 9800-Besitzer über's Vantage-Forum ihre Probleme schildern, da es ein Nanoxx-Forum offensichtlich nicht gibt. Lediglich einen guten Support. Dort steht natürlich nichts über diverse Abstürze oder Instabilität der Box.
clint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2009, 08:26   #4 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 135
AW: Vantage=Nanoxx ?

Ich tendiere auch zur Nanoxx HD9800.

Hatte noch einige Fragen habe deshalb den Support geemailt und man glaubt es kaum, nach 10 Minuten riefen die zurück.

Sowas habe ich in "D" noch nicht erlebt.

Leider bekomme ich die Box nur über das Internet, was ich eigentlich nicht will.

Wie im Internet zu lesen, soll es echt eine sehr gute Box sein.

Gruß
antsje3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2009, 22:09   #5 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 1.062
AW: Vantage=Nanoxx ?

Diese Erfahrung habe ich auch schon mal gemacht. Der techn. Support von Nanoxx ist deutlich besser als bei Vantage.
i.team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2009, 17:34   #6 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 135
AW: Vantage=Nanoxx ?

Darf ich fragen, wo Du die Box gekauft hast?
Was hat sie Dir gekostet?
Danke
antsje3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 00:20   #7 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 368
AW: Vantage=Nanoxx ?

Zitat:
Zitat von i.team Beitrag anzeigen
Diese Erfahrung habe ich auch schon mal gemacht. Der techn. Support von Nanoxx ist deutlich besser als bei Vantage.
Was soll da anders sein? Ist doch beides die gleiche Krücke mit gleicher (schwacher) Hard- und fehlerhafter Firmware.
Rod Cor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 12:43   #8 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 135
AW: Vantage=Nanoxx ?

Hast Du die beiden Receiver schon gehabt?

Wieso schwache Hard-und Software?

Habe über den Nanoxx im Internet noch keine schlechte Beurteilungen oder Beiträge gelesen.

Wenn ich die vielen negativen Beiträge über Topf,Kathi und Technisat lese,dann vergeht mir die Lust, überhaupt einen HDTV Twin-Sat-Receiver zu kaufen

Du verunsicherst mich jetzt vollkommen
Gruß
antsje3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 16:22   #9 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 368
AW: Vantage=Nanoxx ?

Dann lies doch einfach ein bischen im Herstellerforum vom Vantage. Wie gesagt, die Hardware ist identisch und die Firmware (bis auf ein paar Logos vielleicht) auch. Jedenfalls läuft die soft vom Vantage problemlos auf einem Nanoxx und für Beide gibt es versionen, die ein CI überflüssig machen.

Ob der Support vom Nanoxx besser ist, weiss ich nicht. Kenne keinen von beiden, aber vielleicht gehen die bei Nanoxx schneller ans Telefon?
Rod Cor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 17:41   #10 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 135
AW: Vantage=Nanoxx ?

Für mich ein totales Rätsel.

Da müssten die Leute doch auch über den Nanoxx s9800 schimpfen oder ?!

Werde nun vorläufig keinen Sat Receiver kaufen,denn ca.500 Euronen für Stresskisten, das ist mir die Sache nicht wert.
antsje3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 18:46   #11 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 10.493
Reden AW: Vantage=Nanoxx ?

Schau dir mal den Octagon SF 1018 an und lese die Testberichte,
500 € mit interner 500 GB HDD.

Es gibt auch gute Bewertungen für die Vantage HD-Serie, diverse Probleme bei HDTV-Aufzeichnungen (kurze Unterbrechungen bei NDS-Karte im internen Kartenslot) können mit einem Giga-Bl*u Modul gelöst werden.

Discone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009, 21:05   #12 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 368
AW: Vantage=Nanoxx ?

Zitat:
Zitat von Discone Beitrag anzeigen
Schau dir mal den Octagon SF 1018 an und lese die Testberichte,
500 € mit interner 500 GB HDD.

Es gibt auch gute Bewertungen für die Vantage HD-Serie, diverse Probleme bei HDTV-Aufzeichnungen (kurze Unterbrechungen bei NDS-Karte im internen Kartenslot) können mit einem Giga-Bl*u Modul gelöst werden.

Wer Tests glaubt, ist selber schuld Nur eigene Recherchen im Internet können ein einigermassen korrektes Bild ergeben.

Zum Octagon.. ..den kenne ich nicht. Wer kann auch alle Fernostkisten kennen Aber, eine kurze dirty search ergibt:

Zitat:
Main Processor: STi Chipset
Das heisst mit anderen Worten: Dasselbe in grün, denn genau dieser Chipsatz sitzt auch im Vantage bzw. Nanoxx. Übrigens in allen Vantages und nicht nur im "grossen" 8000. Soweit ich das beurteilen kann, ist der STi die ursache der unzuverlässigkeit, da er einfach zu schwach für all die versprochenen Gimmicks ist.
Rod Cor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 21:24   #13 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 11
AW: Vantage=Nanoxx ?

Zitat:
Zitat von antsje3 Beitrag anzeigen

Wieso schwache Hard-und Software?

Habe über den Nanoxx im Internet noch keine schlechte Beurteilungen oder Beiträge gelesen.
Ja, genau das ist es, was mich auch ein wenig irritiert. Oder gibt es einfach so wenig Leute, die das Gerät haben. Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Jedenfalls gibt es vom Vantage jede Menge unzufriedene Benutzer, über den Nanoxx hingegen überwiegend positive Berichte. Darum ja auch meine Frage oben im ersten Beitrag.
Wie kann es sein, daß ein Nanoxx 9800 besser ist ,als ein baugleicher Vantage 8000? Oder ist das technisch gesehen, überhaupt möglich.
clint ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 22:01   #14 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 135
AW: Vantage=Nanoxx ?

Ich fasse zusammen:

Vantage taugt nichts
Technisat Digicorder HD S2+ taugt nichts
Kathrein UFS 922 taugt nichts
Topf taugt nichts

was bleibt nun über ??

Ich darf keine 1000 Euros für nen Receiver ausgeben, da jagt mich meine Frau aus dem Haus.

Meine Frau hat mir nur noch 14 Tage Zeit gegeben, sonst gibt es keinen Receibver mehr
antsje3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009, 22:17   #15 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: düsseldorrf
Beiträge: 821
AW: Vantage=Nanoxx ?

naja wer sagt das der Vantage nich gut ist halte ich für dumm ich hab seit 2 jahren nur boxen von der firma und hate noch keine stress

wenn du nur ne hd box suchst um tv zu schauen dann wird dir der vt6000hd oder 1000hd viel spaß machen wenn es noch mehr sein muss dann der 8000hd naja
__________________
samsung FULL HD 120 cm
samsung FULL HD 94 cm
vantage 6000hd
2 karten HD+
MSVjules ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter