Zurück   Startseite > Foren > Set-Top-Boxen für Digital TV > andere Receiver

Like Tree154x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.06.2008, 08:47   #1 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 136
Philips DSR 5005

Hallo Leute,

ich möchte mir den Philips DSR 5005/02 holen. Könnt ihr mir mal bitte von euren positiven und negativen Erfahrungen berichten?

Hier ist ein Link zu einem Test des Receiver:

http://www.hifi-regler.de/testberich...3f1e845c2ddf8e

Biathlonfan ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 19.06.2008, 21:47   #2 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 136
AW: Philips DSR 5005

Hier noch ein Preistipp für diesen Receiver:

bei günstiger de wollen die Shops mindestens 176 plus etwa 10 Euro. Im Mädchen Markt zahle ich momentan nur 179. Also weniger und ich habe ihn gleich und kann da auch leichter reklamieren und umtauschen. Ich werde ihn wohl da holen in den nächsten Tagen, freu, falls sich kein entscheidender Nachteil mehr aufzeigt.

Biathlonfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 18:06   #3 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 136
AW: Philips DSR 5005

So,

ich habe ihn jetzt gekauft, noch für 179€. Der Mädchen Markt hat schon auf 199€ erhöht aber der Verkäufer kannte mich und gab mir noch kulanterweise den alten Preis. Yeahh. Mein Erfahrungsbericht mit dem neuen HD Receiver Philips DSR 5005 folgt bald.

Biathlonfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 11:17   #4 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 136
AW: Philips DSR 5005

Die unverbindliche Preisempfehlung des Hersteller wurde gerade um 30 Flocken von 199 auf 229 angehoben. MM hat auch um 20 angehoben und selbst bei guenstiger de steigen die Preise für diesen Receiver. Zum Glück habe ich ihn jetzt noch günstig bekommen. Alle Kommentare im Netz sind extrem positiv, z.B. bei den Amazon Erfahrungsberichten. Da gab es 5 mal die maximale Punktzahl von 5 und nur einer vergab 4 Sterne weil er das Euroscart Kabel vermisst (heute hat man doch HDMI). Auch bei guenstiger de sind beide Privatkommentare maximal positiv und der Profi Test von Area DVD bescheinigt diesem Receiver ein sehr gutes Ergebnis. Mein Erfahrungsbericht kommt bald wenn ich mir noch meine Kathrein Schüssel geholt habe.

Biathlonfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 10:28   #5 (permalink)
sfr
Neuling
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 9
AW: Philips DSR 5005

Zitat:
Zitat von Biathlonfan Beitrag anzeigen
... Mein Erfahrungsbericht kommt bald wenn ich mir noch meine Kathrein Schüssel geholt habe.
Ich habe den Receiver an einer Kathrein-Schüssel (CAS 90). Und ich kann Dir jetzt schon sagen, Du wirst mehr als zufrieden sein, wenn nicht begeistert.
sfr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2008, 09:31   #6 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2008
Beiträge: 71
AW: Philips DSR 5005

Hallo,

möchte mir auch den Receiver holen und wollte wissen ob der Empfindlich reagiert!(Tuner)

Gruß Dennis
dennisb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2008, 13:04   #7 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 69
AW: Philips DSR 5005

Wäre schön wenn mal einer einen ausführlichen Erfahrungsbericht zu dem DSR 5005 schreiben könnte. Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen dem DSR5005 und dem DSR 5005/02? Ist der Phillips besser wie der Pace?
Gipsy321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 16:33   #8 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 136
AW: Philips DSR 5005

Bei ebay ist jetzt der erste gebrauchte 2 Monate alte DSR 5005. Im Moment steht er bei 76. Er endet am Freitagabend. Ich vermute er erzielt zwischen 150 und 200 Euro.

Biathlonfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 16:50   #9 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 69
AW: Philips DSR 5005

Zitat:
Zitat von Biathlonfan Beitrag anzeigen
Bei ebay ist jetzt der erste gebrauchte 2 Monate alte DSR 5005. Im Moment steht er bei 76. Er endet am Freitagabend. Ich vermute er erzielt zwischen 150 und 200 Euro.

Hab ich auch schon gesehen. Für 170€ bekommt man ja schon nen neuen.
Würde dafür max. 120€ ausgeben. Außerdem handelt es sich wahrs. um den DSR5005 und nicht um das neuere 5005/2 Model.
Gipsy321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 18:05   #10 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 136
Cool AW: Philips DSR 5005

Also ich glaube es gibt keinen Unterschied zwischen 5005 und 5005/02. Oder kennt ihr einen? Im Mädchen Markt habe ich ja vor ein paar Tagen den Receiver gekauft. Im Regal steht auf dem Schild DSR 5005. Auf der Packung 5005/02. Ich glaube, dass die 5005 nur eine Abkürzung von Schreibfaulen für 5005/02 ist. Auch auf der Philips Seite gibt es nur den 5005/02.

Der ebay Preis wird natürlich zu hoch. Da bekommt man zum Schluss einen total neuen mit Garantie und pipapo. Aber interessant ist die Versteigerung trotzdem. Zeigt sie doch den Marktwert des Receiver. Und der ist sehr gut. Wenn ich ihn jetzt bei ebay verkaufen müsste würde ich so etwa den Neupreis (179) bekommen. Cool. Schönes Gefühl etwas so Werthaltiges und von anderen Begehrtes zu haben.

Biathlonfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2008, 19:51   #11 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 69
AW: Philips DSR 5005

Zitat:
Zitat von Biathlonfan Beitrag anzeigen
Also ich glaube es gibt keinen Unterschied zwischen 5005 und 5005/02. Oder kennt ihr einen? Im Mädchen Markt habe ich ja vor ein paar Tagen den Receiver gekauft. Im Regal steht auf dem Schild DSR 5005. Auf der Packung 5005/02. Ich glaube, dass die 5005 nur eine Abkürzung von Schreibfaulen für 5005/02 ist. Auch auf der Philips Seite gibt es nur den 5005/02.

Der ebay Preis wird natürlich zu hoch. Da bekommt man zum Schluss einen total neuen mit Garantie und pipapo. Aber interessant ist die Versteigerung trotzdem. Zeigt sie doch den Marktwert des Receiver. Und der ist sehr gut. Wenn ich ihn jetzt bei ebay verkaufen müsste würde ich so etwa den Neupreis (179) bekommen. Cool. Schönes Gefühl etwas so Werthaltiges und von anderen Begehrtes zu haben.

Wäre schön wenn wir mal ein erstes Fazit zu dem Receiver haben könnten!
Gipsy321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2008, 00:01   #12 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 105
AW: Philips DSR 5005

Zitat:
Zitat von Gipsy321 Beitrag anzeigen
Wäre schön wenn wir mal ein erstes Fazit zu dem Receiver haben könnten!
Nachdem mein Humax PR-HD 1000 nach 2 Jahren den Geist aufgegeben hat, musste ganz schnell ein neuer HD-Receiver her.
Trotz schlechter Erfahrungen mit dem Philips DSR-9005 wählte ich den Philips DSR-5005.
Und die Wahl erwies sich als ausgezeichnet. Die Erstinstallation brauchte natürlich seine Zeit.
Die Senderprogrammierung stellte mich vor erste Hürden, da man etwas mitdenken muss. Nach kurzer Eingewöhnungszeit stellt diese jedoch kein Problem dar und ist IMHO wesentlich sinniger als die Humax-Lösung die oft ein umständliches hin-und herschalten zwischen den verschiedenen Favoriten erforderte.
Was mich aber am meisten begeisterte und für mich alleine schon ein Grund zum Kauf ist ist die vollautomatische Formatanpassung über HDMI!!!!!!
Beim Humax musste man entweder über SCART das Bildformat manuell an das Fernsehformat anpassen oder hatte über HDMI nur die Wahl zwischen 4:3 und 16:9.
Philips hat dies über den HDMI genauso gelöst wie ich mir dies wünsche: Es wird bei 4:3 Sendungen automatisch auf Vollbild gezoomt (soweit man das möchte und so eingestellt hat!). Das lästige Umschalten zwischen den Formaten entfällt total.
Weiterhin empfinde ich das Bild sowohl bei 16:9 als auch bei den gezoomten 4:3 Sendungen wesentlich besser als beim Humax.
Weiterhin habe ich wesentlich weniger Bildstörungen, beim Humax störte mich bei einigen Sendungen und Sendern (nicht bei allen und nicht nachvollziehbar) regelmässige Tonunterbrechungen, die beim Philips ebenfalls nicht auftreten.
Wer einen soliden HD-Sat-Receiver ohne Schnickschnack haben möchte, wird mit diesem Gerät absolut zufrieden sein!!!
Buehlmaier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2008, 21:33   #13 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 6
AW: Philips DSR 5005

Hatte den Phillips auch - kurz.
HDCP-Protokoll über HDMI bei PREMIERE an meinen 6 Monate alten Plasma PANASONIC funktionierte nicht - trotz neuer Software .
Dem Receiver lag diesbezüglich ein extra Hinweisblatt bei.
Nach Rücksprache mit PHILIPS u. PANA. HDMI-Anschluss auf DVI umgeschalten - mit zusätzlich gelegten Audiokabel.
Bildqualität bei 1080i (HDMI) von SD-TV hat mir nicht so gut gefallen - über Scart-RGB erschien mir klarer bzw schärfer.
Meister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2008, 10:01   #14 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 07.2008
Ort: Zuhause
Beiträge: 12
AW: Philips DSR 5005

Ich habe den DSR 5005 nun auch seit ca. 1 Woche.
Hatte vorher den Kathrein UFS-910, der ja bzgl. Bildqualität und Handling oft gelobt wurde. Habe gewechselt, da der DSR 5005 Premiere zertifizert ist und ich auf die Aufnahmefunktin des UFS-910 verzichten konnte.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Philips !

Positiv:
  • Umschaltzeiten sind IMHO ganz gut.
  • Bildqualität
    • SD: Am RöhrenTV über Scart ordentlich
    • HD: Bisher nur AstraHD, ArteHD getestet. Konnte keine grossen Unterschiede zum UFS-910 sehen. HD Gerät ist der Sanyo PLV Z3
  • "Low Power"Standby --> angeblich <1Watt
  • Bootzeit ist nicht mit dem UFS-910 vergleichbar, der gefühlt >1 Minute benötigte
Negativ:
  • EPG ist im Vergleich zum UFS-910 nicht so übersichtlich und man hört keinen Ton des aktuellen Senders
  • Formatanpassung am 4:3 Röhren-TV . Da habe ich über Scart noch keine Möglichkeit gefunden, diese einzustellen.Die Einstellungsmöglichkeit schon, jedoch ohne Erfolg.
  • Sendersortierung recht umständlich, aber die macht macht man ja nicht jeden Tag.
  • Fernbedinung muss direkt auf den Reciever gehalten werden
Nach einer Woche kann ich ohne Zweifel sagen, daß ich sehr zufrieden mit dem Gerät bin und absolut weiterempfehlen kann.

Zumindest unter den Premiere zertifizierten HD-Geräten sollte der DSR5005 IMHO sehr gut abschneiden.

Sobald ab dem 01.08. Premiere (inkl. HD) freigeschaltet ist, werde ich weiter berichten.

Gruß
Sebastian
__________________
Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft, egal wie irre sie sind...

Geändert von SeppoCalypse (30.07.2008 um 10:11 Uhr)
SeppoCalypse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2008, 21:01   #15 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2006
Beiträge: 41
AW: Philips DSR 5005

--

Geändert von BM910 (03.08.2008 um 13:43 Uhr)
BM910 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied Phillips DSR 5005 und DSR 5005/02 ? Fresh81 HDTV, 3D & Digital Video 2 08.05.2008 19:54
Neuer HDTV-Receiver von Philips DSR 5005 dirky61 HDTV, 3D & Digital Video 0 11.03.2008 17:18
neuer Philips HHDTV- Receiver DSR 5005 dirky61 andere Receiver 0 11.03.2008 17:15
Dsr 5005 franki03 andere Receiver 0 12.02.2005 23:21
Dsr 5005 holler Digital TV über Satellit (DVB-S) 0 17.09.2004 16:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter