Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.12.2004, 19:18   #13 (permalink)
bernd02
Gold Member
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.525
AW: Abo kurzfristig kündigen!

Ich glaube PREMIERE wird es völlig schnuppe sein ,ob du bald Hartz4 bekommst.Die werden wie jedes andere Unternehmen die mit 12 oder 24 Monatsverträgen arbeiten(zb. Mobilfunkanbieter) auf Einhaltung des Vertrages pochen.

Im TV haben sie mal ein Beitrag gebracht: Da hat eine Frau versucht aus Ihrem laufenden Mobilfunkvertrag zu kommen der bis April 2006 läuft mit der Begründung sie bekäme ab Januar 2005 Hartz4 und könne die Handykosten nicht mehr aufbringen.Der Mobifunkanbieter hats abgelehnt und auf Vertragseinhaltung gepocht.Ein Rechtsanwalt hat dem Mobilfunkanbieter recht gegeben.
Er meinte die Frau müsse wissen worauf sie sich einlässt wenn sie einen 2-Jahresvertrag eingeht und welche Kosten auf sie zu kommen um diesen geschlossenen Vertrag zu erfüllen.
Und wenn der Vertrag erst im April 2006 ausläuft,dann bezog sie bei Vertragsabschluß im April2004 bereits Arbeitslosenhilfe.So wußte sie das sie bereits über ein geringes Einkommen verfügt und wenn sie trotzdem ein Vertrag abschließt muß sie zu sehen wie sie den Vertrag erfüllt.Denn dies sei sogenanntes Selbstverschulden.
bernd02 ist offline   Mit Zitat antworten