Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.07.2012, 12:16   #3 (permalink)
mischobo
Lexikon
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Bundesstadt Bonn
Beiträge: 22.921
AW: Unitymedia - welche Hardware nach Aufhebung der Grundverschlüsselung

@freundchen

... wenn die Grundverschlüsselung abgeschaltet wird, kannst du die Programme so nutzen, wie es derzeit bei den ÖR sowie Juwelo und Sonnenklar TV möglich ist. Heisst, dass du das Basis-SD-Angebot auch ohne zusätzlichen Receiver nutzen kannst.

Bei den kommerziellen HD-Sender können die Veranstalter auswählen, ob ihr HD-Programm unverschlüsselt oder im Rahmen der HD-Option eingespeist werden.
Der größte Teil der kommerziellen HD-Sender dürften aber weiterhin im Rahmen der HD-Option eingespeist werden, weil für den Programmveranstalter kostengünstiger.

Grundsätzlich sind auch in Verbindung des HD-Moduls Aufnahmen möglich, sofern vom Sender erlaubt. Derzeit werden nur Aufnahmen von HD-Sender der RTL-Sendergruppe mit dem HD Modul blockiert. Nur Timeshift ist möglich.
Bei anderen Sendern gibt es derzeit keine Einschränkungen. Natürlich muß auch das Empfangsgerät Aufnahmen via CI+ Modul erlauben.

Mit dem Alphacrypt Classic Modul kannst du auch die HD-Option nutzen, wobei allerdings die HD-Sender der Sendergruppen RTL und ProSiebenSat.1 dunkel bleiben ...
__________________
-> Kanalbelegung UnityDigitalTV (Ausbaugebiete)
ACHTUNG !!! Die Verfügbarkeit dieses Beitrags kann zeitlich befristet sein !!!
mischobo ist offline   Mit Zitat antworten