Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2012, 23:34   #322 (permalink)
Martyn
Talk-König
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: Prackenbach/Nby. und Auerbach/Opf.
Beiträge: 5.587
AW: Nutzung der Frequenzressourcen

Zitat:
Zitat von TV_WW Beitrag anzeigen
Aha. Und wieviel Megawatt an Sendeleistung sollen die Sendeanlagen bitte haben?

166 km Senderabstand und 256QAM. Diese Kombination wird nicht funktionieren in der realen Welt.
Echtes SFN kann man im Band I sowiso vergessen.

Ich würde mir das eher so vorstellen das man einen Sender mit so 20-100 KW ERP auf einen sehr exponierten Standort stellt, und dort wo es Empfangsprobleme gibt man dann mit Füllsendern mit so 500W - 2KW arbeitet.

Dafür sollte GI 1/8 locker reichen.
Martyn ist offline   Mit Zitat antworten