Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2012, 12:53   #45 (permalink)
Eike
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 36.535
AW: Maulkorb für Abgeordnete - Ende der Demokratie in Deutschland.

Zitat:
Zitat von Tranquilizer Beitrag anzeigen
Jetzt mal ehrlich und ihr hackt auf mir rum...?
Rummhacken ist das falsche Wort.

Mein persönlicher Eindruck:

Deine Staatsnahe und Pro-Konservative Haltung der entsprechenden etablierten Partei, die tendneziell alles abwinkt was man Dir so vorsetzt, ist erschreckend und erinnert mich an so einige Parteisekretäre der SED.

Ist aber nur ein Eindruck von mir....

Übrigens: Sich darauf zurückzulehnen und zu sagen man könne sich ja selbst eindringen ist schlicht gesagt ignorant. Abgeordnete müssen sich ja demanach der Partei unterordnen und sind nicht mehr Sprecher des Volkes die sie gewählt haben. Das würde dann auch den treffen der sich einbringen will denn ohne Fraktionsstatus geht Deine Meinung als "Freier" praktisch unter.

Geändert von Eike (15.04.2012 um 17:47 Uhr)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten