Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2012, 18:25   #95 (permalink)
hsvforever
Platin Member
 
Registriert seit: 08.2006
Beiträge: 2.617
AW: Sky: Sky Atlantic HD ist "Push für den gesamten Pay-TV-Markt"

Zitat:
Zitat von osgmario Beitrag anzeigen
Darum geht es doch gar nicht. Ihm geht es, wie vielen anderen hier auch, nur auf den Sack, dass bei jeder Sky Meldung die beschissene Kabelsituation durchgekaut wird und jeder Thread von Anfang an zum größten Teil OT ist.
Ich bin sicher, wenn ich mich jetzt im Kabelunterforum umschaue würde finde ich keinen Jammerthread zu diesem leidigen Thema. Obwohl er genau da hingehören würde.
Das Gejammer gehört dahin, wo es passt. Und wenn es einen Newsbeitrag hier gibt, der einen Sender ankündigt, den Sky für seine Kunden startet, aber wohl mit großer Sicherheit 40-50% der Skykunden nicht empfangen werden können, dann gehört das "Gejammer" genau hier her. Und das bei jeder gearteten News. Oder was soll ein Kabelkunde sonst zu dem Newsthema sagen? Nichts? Soll er die Klappe halten? Wenn Sky hier reinschaut, keine Ahnung ob sie das tun, dann sollen sie bei jeder ihrer News lesen was Sache ist. Und dazu gehört Lob genauso wie Kritik. Kein Kabelkunde kann etwas dafür das Sky es nicht auf die Reihe bringt und für Satkunden Sender um Sender aufschaltet und brav an ASTRA Mio und Mio mehr abdrückt, beim Kabel aber versucht die Ausgaben bloß nicht weiter zu erhöhen. Ist doch verständlich das da vielen der Kragen platzt. Und auch das dies bei jeder dieser ansich guten News passiert. Sollen die Kabler sich ins Eck verpissen und ihre Kritik untereinander anbringen? Ich sage Nein. Das die Satkunden in solchen Newsbeiträgen dann Dinge lesen müssen die sie nicht interessieren oder sie nerven, verstehe ich. Aber Schuld an dem ganzen sind nicht die Kabelkunden, sondern Sky.
hsvforever ist offline   Mit Zitat antworten