Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2012, 08:54   #6 (permalink)
Watz
Gold Member
 
Benutzerbild von Watz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 1.641
Rotes Gesicht AW: Kritik: Wahn und Wirklichkeit beim "Tatort Bremen"

Zitat:
Im übrigen gelang dieser Film eher kammerspielhaft dezent, ohne große Aktion.
... was sich wie eine Auszeichnung anhört,
war das Todesurteil für diesen Tatort.

Lllaaaaanngweeeiiillig!

Die beim Sender haben wohl kein Geld mehr für Tatortproduktionen.
Wie kann ein Premiumprodukt, nur so billig ausfallen?

Millionen Taler für Sportübertragungen und die treuen Freunde werden vergessen.

Meine Frau ist nach 20 Minuten eingeschlafen und
ich hatte die ganze Zeit den Finger über der Aus-Taste,
mit der Hoffnung, dass es besser wird.

Ich wurde enttäuscht.

Das war auch alles wenig glaubwürdig.

Ggf. für Sonntagabends doch wieder den BD-Spieler vorwärmen ....
__________________
'n schönen Gruß aus dem Bergischen Land

Der Watz

----------------------------------------
aktiv werden
-------------
Watz ist offline   Mit Zitat antworten