Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2011, 11:38   #15 (permalink)
dvb_jens
Silber Member
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schlesische Oberlausitz
Beiträge: 604
AW: Digitalradio in Mitteldeutschland

Man wird langsam neue Frequenzen für die Oberalusitz suchen müssen!
Neustadt/Sachsen, Oberlichtenau, Görlitz, Bautzen, Zittau sind ja den K5C zugeordnet und den bekommt ja der Bundes-MUX1, zwar sind bis auf Bautzen alle momentan abgeschaltet aber man wird ja die Regionalisierungen von Radio-MDR1 und den Privaten berücksichtigen müssen.
Dies ist ja das Senderegion von MDR1-Bautzen, MDR1-Sorben und Radio Lausitz.
Und vielleicht doch noch zu groß um kleine Sender wie Radio WSW die in Weißwasser und Bautzen senden, so wie Elsterwelle - Radio die in Hoyerswerda und Großräschen (bei Senftenberg) senden, noch zu berücksichtige
Wobei Oberlichtenau bei Pulsnitz schon beide Regionen, also Löbau-Bautzen sowie Dresden versorgt.

Geändert von dvb_jens (21.04.2011 um 11:50 Uhr)
dvb_jens ist offline   Mit Zitat antworten