Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2008, 12:48   #4 (permalink)
Neunutzer
Senior Member
 
Registriert seit: 12.2004
Beiträge: 390
AW: Mux für brennen nicht ok, Aufnahme mit DBOX2, geschnitten mit Cuttermaran

Naja, was heißt umständlich. Wie soll ich´s denn sonst machen, wenn ich die ganze Werbung rausschneiden will?

Cuttermaran ist halt wunderbar zu bedienen, aber zum bearbeiten muss halt Video- und Ausiospur getrennt sein.

Cuttermaran fügt dann mein "Endergebnis" wieder als eine mpg zusammen und die will ich dann mit dvdauthor als DVD brennen. Das klappte ja bisher auch alles prima.

Was ist denn mit "einfacher mpg-Programmstream" gemeint?


Aber das die Auflösung nicht DVD-Konform ist, kann ich mir nicht vorstellen. Hab mal 2 Aufnahmen verglichen. Die Bildauflösung ist bei beiden die gleiche, trotzdem ist bei dem einen "Mux ok: ja", beim anderen "Mux ok: nein".


Welche Angaben bräuchtet ihr, um zumindest die Fehlersuche dann eingrenzen zu können?

Merci
Neunutzer ist offline   Mit Zitat antworten