Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2008, 15:44   #128 (permalink)
Bökelberger
Talk-König
 
Benutzerbild von Bökelberger
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bad Marienberg
Beiträge: 5.322
AW: Plasma oder LCD - der Stromverbrauch

Zitat:
Zitat von kimigino Beitrag anzeigen
Bökelchen, dann will ich mal so sagen. Dann freuen wir uns alle mit Dir, das du der erste und einzige LCD-Besitzer bisher hier im Forum bist, und
sehr zufrieden bist.
Tut mir erneut Leid. Dein Ton wird mir nun einfach zu polemisch, als dass ich mich damit noch weiter auseinandersetzen würde. Scheinbar gilt für dich nur Plasma und alles ist lediglich Schrott. Wer so arrogant zu Werke geht und tatsächlich meint, dass Millionen von LCD-Besitzern mit ihren Geräten unzufrieden wären, mit dem kann man nicht vernünftig diskutieren.

Deshalb nur noch so viel:

Das Ganze ist eine Frage der Information. Es gibt gute und schlechte LCDs, genauso wie es gute und schlechte Plasmas gibt. Man muß sich halt vorher ausreichend informieren bevor man die Kohle für einen TV ausgibt. Mein Panasonic TX-32LX600F gehörte vor knapp einem Jahr in vielen Tests zu den Testsiegern und dies bestätigt er selbst heute noch Tag für Tag. Wenn deine offenbar nicht vorhandene Toleranz es nicht zulässt zu sagen, dass es sehr wohl auch gute LCDs gibt, ist das nicht mein Problem sondern deins.
__________________
Panasonic-TX-P42GW30S
Panasonic-TX-L37EW30S
2 x Technisat Digit Isio S1
2 x Technisat-HD S2 Plus
Welt/Sport/Buli HD - 24,90 €

Viva Borussia!


Geändert von Bökelberger (22.01.2008 um 15:58 Uhr)
Bökelberger ist offline   Mit Zitat antworten