Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.10.2007, 11:05   #1 (permalink)
markimark
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2005
Beiträge: 54
Timer-Programmierung aus EPG-Titel

Hi,
nach längerer Grobi-/Digenius-Abstinenz habe ich meine Box inzwischen wieder im Einsatz und versuche, die Entwicklungen der letzten Monate nachzuvollziehen.
Habe die PDF-Anleitungen gelesen, eine Frage ist übriggeblieben:
Bei der Programmierung eines Serientimers kann ich in der letzten Zeile einen EPG-Titel eingeben. Bedeutet dies, daß nur Sendungen aufgenommen werden, die diesen EPG-Titel haben? Oder ist das nur der Titel, der später in der Filelist angezeigt wird?
Ich habe trotz des neuen EPG keine Möglichkeit gefunden, nach bestimmten Sendungen suchen zu lassen und automatisch einen Timer von der Box generieren zu lassen, wenn die Suchkriterien übereinstimmen.
Habe ich da etwas übersehen?
Ich stelle mir ein Fenster ähnlich der Serienaufnahme vor, wobei "Start" und "Stopp" den Suchzeitraum eingrenzt, evtl. auch die Kanäle noch eingegrenzt werden können und bei EPG-Titel dann der Suchbegriff eingegeben werden kann. So könnte man (sorry für das blöde Beispiel)nach der TV-Total Pokernacht immer auf Pro7 in der Zeit von 20.00 Uhr bis 01.00 Uhr suchen lassen und sobald eine Sendung im gespeicherten EPG gefunden wird, erstellt die Box einen entsprechenden Aufnahmetimer.
Gibt es sowas bereits? falls nein: chappie, wäre das ne Idee, die an digenius weitergegeben werden könnte?
Oder interessiert so was sonst niemanden?

Vielen Dank schon mal!
__________________
Digenius S7CIHD 160GB, Topfield TF5000PVR 400 GB an 100 cm Kathrein Spiegel, Kathrein Quattro LNB UAS504, Spaun 508 Multischalter
markimark ist offline   Mit Zitat antworten